Bücher: "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende

Reise zum Elfenbeinturm: Michael Endes Fantasy-Klassiker "Die unendliche Geschichte" gibt es seit heute von Carlsen im Taschenbuchformat
In diesem Artikel
"Die unendliche Geschichte"
Fazit

"Die unendliche Geschichte"

"Tu, was du willst" lautet die Inschrift auf dem Phantásien – einem Land, das dem Untergang geweiht scheint. Denn aus allen Himmelsrichtungen Phantásiens berichten die Bewohner von demselben schrecklichen Erlebnis: Das Nichts breitet sich aus und verschlingt ganze Dörfer und Landstriche...

c258d3625ce4874a4cd09d913a66587f

Cover des Romans "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende

Das Indianers Atréju aus dem Volk der Grünhäute: Ihm wurde von der kindlichen Kaiserin die Aufgabe zuteil, Phantásien zu retten. Doch wie, das weiß Atréju selbst nicht. Auf der Suche nach einer Antwort reitet er ziellos kreuz und quer durch das unendliche

Der Retter Phantásiens

Doch Gmork irrt sich. Zumindest gibt es einen Menschen, der Phantásien nicht hasst und fürchtet: Bastian Balthasar Bux. Der kleine, etwas dickliche Junge hat das Buch "Die unendliche Geschichte" aus einem Antiquariat gestohlen und mit angehaltenem Atem bis zu der Stelle gelesen, an der Atréju auf den Werwolf Gmork trifft. Mit einem Mal wird ihm klar, dass er Atréju und der kindlichen Kaiserin zur Hilfe kommen muss. Es gilt keine Zeit zu verlieren: Denn unaufhaltsam schließt das Nichts einen Kreis um den Elfenbeinturm – dem Palast der goldäugigen Gebieterin der Wünsche, wie man die kindliche Kaiserin auch nennt. Und mit ihr würde ganz Phantásien untergehen...

Fazit

"Die unendliche Geschichte" ist ein echter Retter Phantásiens :

Michael Endes Romane - zu denen auch so bekannte Bücher wie "Momo" und "Jim Knopf" zählen - wurden in über 40 Sprachen übersetzt und haben weltweit beinahe 30 Millionen Leser gefunden. Heute ist im Carlsen Verlag eine neue Ausgabe von Michael Endes Roman "Die unendliche Geschichte" im Taschenbuchformat erschienen. So reist ihr recht preisgünstig zum Elfenbeinturm...

Michael Ende: "Die unendliche Geschichte", ab 12 Jahren, Carlsen, € 9,95

Mehr über Fantasy-Bücher findet ihr hier

Fantastische Bücher von Cornelia Funke & Co.
Fantastische Bücher von Cornelia Funke & Co.
Mögt ihr auch Geschichten, in denen Zauberer, Elfen, Drachen und allerlei geheimnisvolle Wesen vorkommen? Einmal eingetaucht in die magischen Welten, möchte man mit dem Lesen gar nicht mehr aufhören. Die letzte Seite kommt immer zu früh. Gut, dass es von den folgenden Fantasy-Romanen gleich mehrere Bände gibt!
Mangas - Unendliche Fantasiewelten
Mangas - Unendliche Fantasiewelten
Manga ist das Schlagwort für einen japanischen Comic. Dem Manga-Fan öffnen die bunten Bildergeschichten die Pforte in ein fantastisches Paralleluniversum
Das unendliche Licht
Das unendliche Licht
Geisterpiraten, Zaubersprüche und dunkle Magie: Aus diesen Zutaten besteht das Leben des 13-jährigen Kai in Thomas Finns Fantasy Roman. "Das unentliche Licht" ist der erste Teil einer Triologie
Tintenherz
Was will der Fremde in der Dunkelheit
"Tintenherz" von Cornelia Funke
Wer stirbt im neuen Potter?
Harry Potter und der Halbblutprinz
Wer stirbt im neuen Potter?
Die Fans sind sich sicher: Im neuen Potter-Buch ("Der Halbblut-Prinz") wird ein liebgewonnener Held sterben müssen. Doch wer? Darüber gehen die Meinungen auseinander
Harry Potter: Wie geht's weiter?
Harry Potter: Wie geht's weiter?
Der Autor Michael Maar spekuliert, wie sich die Handlung um Harry Potter weiterentwickeln könnte
Angst vor Harry Potter?
Angst vor Harry Potter?
7. November 2003 - Geisterstunde, aber kein Grund zum Fürchten. Wenn heute Nacht beide Zeiger der Uhr auf die Zwölf zeigen, wird überall in Deutschland gejubelt - endlich erscheint "Harry Potter und der Orden des Phönix". Unglaublich: Manche Erwachsene halten die Geschichten über den Zauberlehrling für gefährlich
Himmel und Hölle
Himmel und Hölle
"Meg Finn und die Liste der vier Wünsche" von Eoin Colfer
Buchtipp: Skulduggery Pleasant
Buchtipp: Skulduggery Pleasant
Vorhang auf für den sicher ungewöhnlichsten Helden der Welt: Das Skelett Skulduggery Pleasant ist Detektiv und freundet sich mit der 12-jährigen Stephanie an. Na, das kann ja spannend werden!
Buchtipp: Der Schrecksenmeister
Buchtipp: Der Schrecksenmeister
Der beißende Hunger treibt die Kratze Echo in die Hände des finsteren Schrecksenmeisters Eißpin. Der will die Kratze mästen, um dann ihr Fett für alchimistische Experimente zu verwenden. Ein Monat in Saus und Braus, dann der Tod - kann Echo diesem grausamen Schicksal entrinnen?
Buchtipp: Drachenkuss
Buchtipp: Drachenkuss
Prinzessin Rosalind verbirgt ein düsteres Geheimnis: Sie wurde mit einer Drachenklaue geboren. Ob sie zwischen Drachen und Menschen vermitteln und die Ehre ihrer Familie retten kann erfahrt ihr in dem neuen Fantasy-Roman "Drachenkuss"
Buchtipps: Kai Meyer
Buchtipps: Kai Meyer
Wolkenmenschen, Gestaltwandler und Findelkinder von Drachen: Das sind die Helden der preisgekrönten Geschichten von Kai Meyer. Hier stellen wir euch seine Romane "Arkadien erwacht", "Frostfeuer" und "Das Wolkenvolk" vor
Buchtipp: Jack Flint und der Bann des Herzsteins
Buchtipp: Jack Flint und der Bann des Herzsteins
Jack Flint ist neugierig. Und er ist ungeduldig. Der Waisenjunge will endlich wissen, was sich im sagenumwobenen Cromwath Blackwood verbirgt und warum sich niemand traut, über die Mauer zu klettern und den geheimnisvollen, schwarzen Wald zu betreten
Buchtipp: Die Zeitfalte
Buchtipp: Die Zeitfalte
Megs Vater ist spurlos verschwunden. Deshalb macht sie sich mit ihrem kleinen Bruder und der mysteriösen Frau Wasdenn auf eine gefährliche Reise durch Raum und Zeit, um ihn zurückzuholen ...
Buchtipp: Hüterin des Drachen
Buchtipp: Hüterin des Drachen
Das Sklavenmädchen Ping und den Drachen Danzi verbindet ein purpurroter Stein. Gemeinsam begeben sie sich auf eine gefährlichen Reise, um den Drachenstein zum Meer zu bringen
Buchtipp: Von Drachen und Elfen
Buchtipp: Von Drachen und Elfen
Ihr könnt von Geschichten über Elfen und Drachen nie genug kriegen? Dann haben wir einen tollen Buchtipp für euch!
GEOlino-Newsletter