Harry Potter Wo J.K. Rowling sich verzaubert hat

Aparecium! - und unsichtbare Tinte wird lesbar. Wäre es nicht toll, wenn es für Klassenarbeiten in Deutsch auch einen Zauberspruch gäbe, der Fehler sichtbar machen würde? Und mal ganz ehrlich, so einen Zauberspruch könnte die Erfinderin von Harry Potter, die Schriftstellerin JK Rowling, auch ganz gut gebrauchen. Denn in ihren fünf fesselnden Schmökern sind ihr einige Flüchtigkeitsfehler unterlaufen - habt ihr's auch schon bemerkt?
Wo JK Rowling sich verzaubert hat
Ein paar kleine Fehler haben sich auch in die Harry Potter Bände geschlichen...

Hier nur ein paar kleine Beispiele, die allerdings teilweise in neueren Auflagen schon weggehext wurden:

Falscher Springer

Erinnert ihr euch, dass Ron im ersten Buch "Harry Potter und der Stein der Weisen" eine Figur in einem gigantischen Schachspiel war? Es hieß dort, er sei ein Springer. Später wurde aber gesagt, er solle einen Schritt nach vorne gehen. Dadurch könne er von der Königin geschlagen werden und Harry daraufhin den König schachmatt setzen.

Das Problem: Springer dürfen nur zwei Felder vor/zurück und eines zur Seite oder aber ein Feld vor/zurück und zwei zur Seite gezogen werden - wie ein "L" . . .

Verzählt

An anderer Stelle kauft Harry ein Buch "Tausend magische Kräuter und Pilze". Die große Auswahl an Zutaten schrumpft jedoch wundersam zusammen. Denn später schlägt er aber im Buch "Hundert magische Kräuter und Pilze" nach.

Wissenstest: Harry Potter 2
Quiz
Harry Potter und der Orden des Phoenix
Muggels und Zauberer aufgepasst! Kennt ihr den fünften Band "Harry Potter und der Orden des Phönix" und die lebensrettenden Zaubersprüche? Viel Spaß beim Rätseln!

Wo war Lord Voldemort

Eine sehr interessante Frage wirft Band 3 "Harry und der Gefangene von Askaban" auf: Warum versteckte sich Voldemort eigentlich 15 Jahre? Seine Kräfte hat er doch nur für zwölf Jahre verloren.

"Priori Incanten"

Schließlich eine letzte Kostprobe aus dem vierten Buch: Beim letzten Duell zwischen Harry und Voldemort, steigt James Porter vor Lily aus der Spitze von Voldemorts Zauberstab. Doch er wurde vor ihr getötet. "Priori Incanten" lässt - wie ihr wisst - die Flüche eines Zauberstabes rückwärts ausspeien. Deshalb müsste Lily als erste erscheinen.

Genug zu den alten Geschichten. Oder sind euch noch andere Fehler aufgefallen? Und was ist mit dem neuen Buch "Harry Potter und der Orden des Phönix"?

Ein kleiner Tipp:

Im vierten Teil "Harry Potter und der Feuerkelch" wurde die Karte des Rumtreibers beschlagnahmt. Im neuen Band benutzt Harry diese etliche Male. Wie hat er die Karte eigentlich zurückbekommen?

Harry Potter
Harry Potter
Neuigkeiten, Artikel und Quizze rund um Hogwarts
Hier findet ihr Infos, Fotostrecken und Quizze zu Harry Potter, den Filmen und dem neusten Buch "Harry Potter - The cursed child".
GEOlino-Newsletter