Fasching Masken aus Papptellern

Fasching steht vor der Tür und ihr sucht nach einer lustigen Maske, die schnell zu basteln ist? Wie wäre es mit einer Pappteller-Maske? Wir verraten euch, wie das geht und zeigen Bastelvideos!
Kinder basteln Pappteller-Masken
In diesem Artikel
Panda Maske aus einem Pappteller
Frosch-Schirmmütze aus einem Pappteller
Pappteller Krone
Clownsmaske aus einem Pappteller

Panda Maske aus einem Pappteller

Pandas sind tolle Tiere und jeder mag sie! Warum nicht also eine Panda-Maske zu Fasching tragen? Das folgende Video erklärt euch, wie das geht. Zum Nachlesen findet ihr die Bastelanleitung noch einmal Schritt für Schritt in diesem Artikel.

Bastelanleitung für die Panda Maske:

Für die Panda Maske braucht ihr:

  • 1 weißen Pappteller
  • weißes Tonpapier
  • 1 schwarzen Filzstift
  • 1 Bleistift
  • 1 Schere
  • 1 Tacker
  • 1 Locher & Gummiband

Und so wird gebastelt:

  1. Malt mit dem Bleistift Augen, Nase und Mund auf die Rückseite eures Papptellers. Markiert dann noch den Teil der Augen, den ihr ausschneiden möchtet, um durch die Maske sehen zu können.
  2. Wenn euch die Form gefällt, könnt ihr die Vorzeichnung mit dem schwarzen Filzstift nachzeichnen und Augen und Nase schwarz ausmalen.
  3. Schneidet nun das Innere der Augen aus, damit ihr durch die Maske hindurch sehen könnt.
  4. Nehmt danach das weiße Tonpapier und malt darauf zwei Ovale mit dem Bleistift - das werden die Ohren. Schneidet sie aus und tackert die Ohren an die Pappteller-Maske.
  5. Wenn ihr mögt, könnt ihr nun an den Seiten mit dem Locher noch zwei kleine Löcher in den Pappteller stanzen und ein Gummiband hindurch ziehen. Dann könnt ihr euch die Maske um den Kopf binden!

Frosch-Schirmmütze aus einem Pappteller

Mit dieser Schirmmütze werdet ihr ruckzuck zum Frosch! Zieht euch dazu noch quietschgrün an und übt den Froschsprung - dann kann bei der nächsten Verkleidungsparty oder an Fasching nichts schief gehen.

Bastelanleitung:

Für die Schirmmütze braucht ihr:

  • 1 Pappteller
  • Tonkarton in weiß
  • Dekoband in grün mit Punkten
  • die Bastelvorlage
  • Gummiband
  • 1 Locher
  • 1 Bleistift
  • 1 schwarzen Filzstift
  • 1 Pinsel
  • grüne Tusche
  • Buntstiftkrümel in rot
  • Lackstifte in weiß und Rot
  • Schere
  • Alleskleber

So wird gebastelt:

  1. Übertragt die Vorlage für die Schirmmmütze auf den Pappteller und schneidet sie aus. Malt sie dann mit der grünen Tusche an und lasse sie trocknen.
  2. Zeichnet dann auf den weißen Tonkarton die Augen mit dem Bleistift auf und malt sie mit dem schwarzen Filzstift nach, wenn ihr zufrieden mit ihrer Form seid.
  3. Schneidet nun auch die Augen mit der Schere aus und malt mit den bunten Filz- und Lackstiften auf die getrocknete Schirmmütze das Frosch-Gesicht.
  4. Reibt dann mit dem Zeigefinger die roten Buntstiftkrümel auf die Maske, um die Wangen des Froschs zu röten.
  5. Im nächsten Schritt könnt ihr die Augen aufkleben und die Schleifen rechts und links über den Wangen ankleben.
  6. Stanzt dann noch mit dem Locher rechts und links zwei Löcher in die Schirmmütze, zieht ein Gummiband hindurch und verknotet die Enden miteinander.
  7. Zum Schluss noch die Augen nach oben knicken und fertig ist eure Frosch-Mütze!

Pappteller Krone

Mit dieser Bastelanleitung verwandelt ihr euch im Handumdrehen in eine Prinzessin oder in einen Prinzen! Farbe und Größe der Krone könnt ihr völlig frei gestalten und natürlich auch mit Deko-Steinchen oder Bändern nach Herzenslust verzieren.

Bastelanleitung für die Krone

Für die Pappteller Krone braucht ihr:

  • 1 Pappteller
  • Buntstifte, Filzstifte oder Tusche
  • 1 Schere
  • Alleskleber oder Prittstift
  • Dekomaterialien
  • 1 Locher
  • Gummiband

So bastelt ihr die Krone:

  1. Bemalt den Pappteller in euren Wunschfarben für die Krone. Falls ihr den Pappteller mit Tusche bemalen möchtet, lasst ihn danach gut trocknen bevor ihr mit dem nächsten Bastelschritt beginnt.
  2. Piekst dann in die Mitte des Tellers mit der Schere ein kleine Loch. Schneidet von dort aus mit der Schere den Papteller in acht Richtungen ein, sodass ihr dann acht Kronenspitzen habt, die sich nach oben klappen lassen.

    Vorsicht: Nicht bis zum Tellerrand durchschneiden, sonst habt ihr keinen Rand mehr, mit dem ihr euch die Krone auf den Kopf setzen könnt!
     
  3. Klappt die Spitzen nun nach oben. Dann könnt ihr eure Krone mit Alleskleber und Dekomaterial bunt verzieren.
  4. Lasst nun alles gut trocknen. Vor dem Aufsetzen könnt ihr die Spitzen noch einmal fest umknicken, damit die Zacken der Krone auch schön senkrecht stehen.

Clownsmaske aus einem Pappteller

Der Klassiker an Fasching ist natürlich das Clowns-Kostüm! Mit dieser Pappteller-Maske könnt ihr euch selbst in einen solchen Witzblod verkleiden. Das folgende Video zeigt euch, wie das geht. Die Bastelanleitung zum Nachlesen liefern wir euch.

Für eine Clownsmaske braucht ihr:

  • 1 Pappteller
  • buntes Tonpapier
  • 1 Bleistift
  • 1 dicken schwarzen Filzstift
  • Alleskleber oder Prittstift
  • 1 Locher
  • Gummiband

So bastelt ihr die Clownsmaske:

  1. Zeichnet mit dem Bleistift den Clownsmund auf den Pappteller und malt ihn dann mit dem Filzstift nach.
  2. Für die Augen zeichnet ihr wieder mit dem Bleistift runde Kreise auf den Pappteller. Diese könnt ihr dann ausschneiden, damit ihr auch etwas sehen könnt, wenn ihr die Maske aufsetzt.
  3. Schneidet nun aus dem bunten Tonpapier Hütchen, Mund und Haare aus. Klebt diese dann an den Pappteller an, wie im Video zu sehen.
  4. Stanzt zum Schluss mit dem Locher rechts und link zwei Löcher in die Pappteller-Maske und zieht ein Gummiband hindurch. Verknotet diese gut. Dann könnt ihr die Maske aufsetzen!
Eine rote Karnevals-Tröte liegt auf einem Konfetti-Teppich
Feiern
Fasching und Karneval
Auf dieser Themenseite findet ihr Bastelanleitungen, Rezepte sowie Verkleidungs-, und Schminktipps für die Faschingszeit!
Faschingstisch mit Krapfen und Deko
Fasching
Lustige Rezepte
In dieser Rezeptesammlung findet ihr schöne Rezepte, die ihr zu Fasching nachkochen oder nachbacken könnt.
GEOlino-Newsletter