Bastelanleitung So bastelt ihr eine Trommel

Bei Zeremonien und Feiern tanzen viele Völker zum Rhythmus von Trommeln, Rasseln und Pfeifen. Wir zeigen euch, wie ihr eine Blumentopf-Trommel basteln könnt!
So bastelt ihr eine Trommel

Aus einem Blumentopf und einem Fensterleder könnt ihr ganz einfach eure eigene Trommel bauen

Ihr braucht:

  • einen großen Blumentopf
  • ein Fensterleder
  • zwei Meter Paketschnur
  • Schere
  • ein rund 0,5 Zentimeter breites Gummiband
  • buntes Band oder Stoffreste
Basteltipps
Bastelideen
Basteltipps
Ihr bastelt gerne? Macht eurer Familie oder euren Freunden kleine, selbstgemachte Geschenke oder fertigt selbst eure Zimmerdekoration an? Dann seid ihr hier genau richtig! Willkommen im GEOlino.de Bastelbuch!

Und so wird's gemacht:

1. Legt das Fensterleder in kaltes Wasser und wringt es gut aus. Legt es über die offene Seite des Blumentopfs. Wenn zu viel überlappt, schneidet es zurecht. Stülpt von oben das Gummiband darüber, sodass das Leder nicht mehr wegrutschen kann. Zieht an den Rändern des Fensterleders, bis es straff gespannt ist.

So bastelt ihr eine Trommel

Zweiter Schritt

2. Pikst vier Löcher im gleichen Abstand in den Rand des Fensterleders. Fädelt das Stück Paketschnur durch eines der Löcher und führt es entlang der Unterseite des Topfes zum gegenüberliegenden Loch.

3. Zurrt mit der Schnur auch die anderen beiden Zipfel des Fensterleders fest. Stellt eure Trommel an die Heizung, bis das Leder getrocknet ist. Wer mag, kann sie nun mit Bändern oder Stoffresten verzieren.

GEOlino-Newsletter