Basteln Domino aus Steinen

Die bunten Steine bringen Farbe ins Domino-Spiel, und das ist an dieser Stelle wörtlich gemeint! Wir zeigen, wie ihr ein Domino-Spiel aus Steinen basteln könnt.
Domino aus Steinen

Zum Basteln braucht ihr:

  • 28 Steine
  • sieben verschiedene Acrylfarben
  • Pinsel
  • eventuell Acryllack

So bastelt ihr das Domino-Spiel:

Domino aus Steinen

Wascht die Steine und lasst sie dann gut trocknen.

Bemalt die Steine nach dem Trocknen mit den unterschiedlichen Farben nach diesem Prinzip (siehe Bild links).

Wer mag, lackiert die Steine nach dem Trocknen mit Acryllack. Lasst sie wieder gut trocknen. Dann kann das Spiel beginnen!

Die Domino-Spielregeln:

  • Für 2 Spieler

Zu Beginn zieht jeder Spieler sieben Steine. Ein Stein wird blind gezogen und in die Mitte gelegt. Nun legen die Spieler abwechselnd ihre Steine an. Dabei können nur Steine angelegt werden, deren Farbe passt. Wer keinen passenden Stein hat, muss so lange Steine nachziehen, bis er wieder anlegen kann. Sieger ist, wer als Erstes alle seine Steine losgeworden ist.

Basteln mit Steinen
Bastelanleitung
Tic-Tac-Toe mit Steinen
Unsere felsenfeste Überzeugung: Tic-Tac-Toe-Spielen macht mit Minions und Monstern noch viel mehr Spaß! Wir zeigen euch in der Bastelanleitung, wie ihr das Tic-Tac-Toe Spiel selbst basteln könnt.
GEOlino-Newsletter