Welches dieser Alphabete hat die meisten Schriftzeichen?
Was? Wie? Warum? – Jede Woche stellen wir euch eine knifflige Frage und sind gespannt auf eure Antworten!
William Shakespeare
2014 jährte sich der Geburtstag des englischen Dramatikers zum 450. Mal. Wie William Shakespeare lebte und wo er seine Stücke "Hamlet", "Romeo und Julia" oder "Ein Sommernachtstraum" schrieb, lest ihr hier
Hans Christian Andersen
Der 2. April ist der Geburtstag von Hans Christian Andersen und internationaler Tag des Kinderbuchs. Wie der Autor von "Die Kleine Meerjungfrau", "Die Prinzessin auf der Erbse", "Das Hässliche Entlein" und Co. lebte,...
Günter Grass
2015 verstarb der bedeutende Schriftsteller, überzeugte Demokrat und engagierte Politiker Günter Grass. Wir werfen einen Blick auf sein Lebenswerk
Aristoteles
Er war Wissenschaftler, Biologe, Physiker und Philosoph: Aristoteles hat schon 300 Jahre vor Christus Schriften verfasst, die noch heute gelten. Welche das sind, lest ihr hier
Hermann Hesse
Zur Zeit des Zweiten Weltkriegs waren seine großen Werke Siddhartha und Der Steppenwolf noch verboten. Heute gehört Hermann Hesse zu den bekanntesten deutschen Schriftstellern. Mehr über den Weltveränderer lest ihr hier