#1  
Alt 30.06.2010, 08:40
Kevin Rains Kevin Rains ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2010
Beiträge: 1
Termiten

Hallo zusammen,

ob das hier der richtige Bereich ist kann ich leider nicht sagen g*

Ich besitze ein Holzhaus und würd es gerne gegen Termiten schützen ..hab im internet schon so mittel entdeckt..aber das ist alles so fachlich..kenn mich da nicht aus
Alternativer, nichtchemischer Termitenschutz „Wood-Bliss“
hier ist mal der pdf link dazu :



[url]http://www.loaditup.de/files/510839.pdf[/url]


hier noch ein anderer Artikel dazu:


[url]http://www.woodexperts.de[/url]

jo schauts euch mal an..vielleicht kennst sich da einer aus oder hat noch bessere Vorschläge

hoffe mal ihr verzeiht mir wenn ich im flaschen Forum gelandet bin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.06.2010, 14:54
Benutzerbild von Beo
Beo Beo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2006
Ort: zuhause
Beiträge: 4.585
Flaschenforum?
Du willst wohl die Kreationisten als Flaschen bezeichnen?

Na warte!

Zur Verfügung stehen :

Zitat:
T = Modifiziertes Tannin;
H = Silica mineralisierendes Produkt;
M = mamona = Rizinusöl;
X = Modifizierter Extrakt essentieller Öle aus Amazonas Pflanzen;
* zulässige Verdünnung bis zu 1:10 in Wasser;
me = Spezifische Masse des Schutzmittels;
pH = Potenzielles Hydrogen
kopiert aus: [url]http://www.loaditup.de/files/510839.pdf[/url]
__________________
Glaub nur zu wissen und wisse, dass Du glaubst.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.12.2010, 10:58
Benutzerbild von Waage
Waage Waage ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2006
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.995
Eventuell meint Kevin Rains mit den Termiten die Kreationisten. Ich denke mal, daß es da kein Mittel gibt.
__________________
Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.12.2010, 11:34
Benutzerbild von Beo
Beo Beo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2006
Ort: zuhause
Beiträge: 4.585
Oh, denkst Du wirklich?
Was in den Links zu finden ist sieht aber gar nicht danach aus.

Und was haben Termiten Kreationistisches?
Ja, sie bauen schöne Hügel, wahrlich meisterhafte Kreationen für so ein winziges Gehirn:






Abb. 1: Naturscan eines Termitenbaus


Jaja, das sind schon Kreationen und das alles wächst aus der Genetik, denn die Termiten können das nicht lernen, das ist im Programm.


Möglicherweise ist ja der Kreationismus auch genetisch vorbedingt...
__________________
Glaub nur zu wissen und wisse, dass Du glaubst.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.12.2010, 11:40
Benutzerbild von Waage
Waage Waage ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2006
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.995
Da hast Du sicher Recht.
Zitat:
Jaja, das sind schon Kreationen und das alles wächst aus der Genetik, denn die Termiten können das nicht lernen, das ist im Programm.
.
Ob diese da auch so einen Gott haben dem sie folgen? Hoffentlich habe ich da keinem unrecht getan, da Kreationisten auch nur ein Programm haben.
__________________
Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.12.2010, 11:57
Benutzerbild von Beo
Beo Beo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2006
Ort: zuhause
Beiträge: 4.585
Es ist wirklich fast unmöglich, mich in die Gedanken einer Termite einzulinken, ja es ist sogar schwierig zu sagen, ob man bei Organisationssystemen wie staatenbildenden Insekten überhaupt von Denken reden kann.

Allerdings was sich phänomenologisch zeigt ist tatsächlich eine Art Denken auf genetischer Basis, mit der DNS als Gedankenspeicher.
Insofern dächte ein Staat in der Form, als er die nächste Generation entsprechend der bestehenden Bedingungen füttert und dadurch auf ein Leben in z.B. wärmerem Klima vorbereitet.

Ein Gott ist ja nun hinter jedem Regentropfen und jeder Mutation als Ursache zu finden, wenn man eines voraussetzt. Insofern wäre die Kreation des Termitenstaates durchaus göttlich.
Das Bewusstsein einer Termite halte ich nicht für glaubensfähig: Es dürfte viel zu direkt Wahrnehmung in Reaktion umsetzen, um noch Raum zu haben sich um das "warum" oder "wieso" zu kümmern.
Ja, ob sich eine Termite kümmern kann ist nicht klar, vielleicht liest ja jemand mit, der engere Beziehungen zu Termiten hat....
__________________
Glaub nur zu wissen und wisse, dass Du glaubst.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu