Archiv

Indien, das größte Schulessen der Welt
Kochshow im XXL-Format: Neun Tonnen Gemüse, 15 Tonnen Reis und Gewürze – mit diesen Mengen kochen 50 Mitarbeiter der Großküche von Hubli im Südwesten Indiens jeden Tag das Mittagessen für 180.000 Schüler. Mit VIDEO
Auf dem Floß durch die Schluchten der Tara
Grand Canyon Montenegros: Am Fuße einer 1300 Meter tiefen Schlucht wagen sich seit Generationen mutige Flößer auf die Stromschnellen der Tara - einen der letzten ungezähmten Wildflüsse Europas. MIT VIDEO
Der Affenflüsterer
Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (8. Januar) um 19.30 Uhr und Sonntag (9. Januar) um 14 Uhr
Myanmar – per Zug durch die Zeit
Der Mandalay-Lashio-Express verbindet die Tiefebene mit dem Hochland Myanmars – eine so wichtige wie fragile Lebensader für die Bewohner. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 9. April um 19.30 Uhr. Mit VIDEO
Der Fröhliche Friedhof von Rumänien
Die Bewohner des Dorfes Sâpânta in Maramures sind stolz auf ihren „Fröhlichen Friedhof“. Bunte Gemälde und kunstvolle Schnitzereien erzählen die Lebensgeschichten der 800 Verstorbenen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 19. April...
Die Goldenen Schildkröten von Madagaskar
Auf Madagaskar floriert der Schmuggel mit der Goldenen Schnabelbrustschildkröte. Das Tier ist mittlerweile so selten, dass Naturschützer es mit Waffen vor Räubern und Sammlern schützen müssen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den...
Rezept: Brotzeit-Salate
Salate, die knackig bleiben, auch wenn man eine längere Wanderung unternehmen möchte? Sind etwas sehr Feines! Hier finden Sie die Rezepte - für einen Sellerie-Salat und einen Gurken-Brotsalat
Jenny und ihre Flughunde
Die Australierin Jenny Maclean hat ihr Zuhause in ein Flughund-Hospital umgebaut und pflegt Tiere, die aus rätselhaften Gründen aus den Bäumen fallen. Die "360° - GEO Reportage" am Dienstag, den 14. Juli um 12.25 Uhr Uhr
Der Waldrapp – Punkvogel aus den Alpen
Ein Team aus menschlichen Vogelmüttern zieht Küken des nahezu ausgestorbenen Waldrapps von Hand auf, um sie im Herbst per Leichtflugzeug über die Alpen zu lotsen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 28. Mai um 19.30 Uhr. Mit VIDEO
Bird Island – allein unter Pinguinen
Auf Bird Island in Südgeorgien leben Millionen Pinguine, Albatrosse und Robben – und ein paar Forscher, die Eiseskälte und Stürmen trotzen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 18. Juni um 19.30 Uhr. Mit VIDEO
Tasmanien – Sympathie für den Teufel
Seit Jahren rafft in Australien eine hochansteckende Krebserkrankung die Tasmanischen Teufel hin. In einer Wildtierstation versuchen Biologen und Forscher, erkrankte und verwaiste Beuteltiere zu retten. Die "360° - GEO Reportage" am...
Die Eisbergjäger von Neufundland
Gewaltige Eisberge ziehen im Frühling an der Küste Neufundland vorbei. Sie bedrohen Schiffe und Öl-Plattformen, doch ein paar findige Einheimische machen auch Geschäfte mit dem geschmolzenen Wasser. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag,...
Die Tango-Spelunken von Buenos Aires
ARGENTINIEN: Nirgendwo sonst auf der Welt wird der Tango so zelebriert wie in Buenos Aires. Nacht für Nacht erwacht die Tangoszene in den berühmten Bars. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 23. Juli bereits um 13.30 Uhr. Mit VIDEO
Florida, Invasion der Pythons
Pythons haben sich in Floridas Everglades Nationalpark zu einer solchen Plage entwickelt, dass sie die restliche Tierwelt bedrohen. Die Behörden organisieren daher einen Jagd-Wettbewerb. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 16....
Die Eisfischer vom Chagan-See
Bis zu 110000 Euro kostet ein Karpfen aus dem mongolischen Chagan-See. Gefischt werden sie traditionell mit einem zwei Kilometer langen Netz, das Pferde über der Eisdecke entlangziehen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 25. Juni...
Die Spinnenjäger von Venezuela
Die Piaroa, die im Regenwald ­Venezuelas heimisch sind, jagen bis zu 30 Zentimeter große Vogelspinnen – als Proteinquelle. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 27. August bereits um 13.30 Uhr. Mit VIDEO
Bhutan, von Kindern und Kranichen
Im Königreich Bhutan kehren im Herbst die Kraniche zurück in das Phobjikha-Tal, sehnlichst erwartet vom elfjährigen Karma. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 11. Juni um 19.30 Uhr. Mit VIDEO
Wildererjagd am Mount Kenya
Elfenbein-Krieg am Mount Kenya: Im dichten Regenwald des Füntausenders leben rund 2000 Elefanten. Wildhüter versuchen sie gegen immer brutalere Wilderer zu verteidigen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (24. März) um 19.30 Uhr und...
Kastanien, das Brot der Korsen
Ohne die Kastanienbäume und vor allem die Esskastanien wäre Korsika nicht das, was es ist: eine Insel voller Traditionen, voller Stolz und Würde. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 30. Juli um 19.30 Uhr. Mit VIDEO
Der Maestro, Neapels legendärer Boxmeister
Lucio Zurlo ist der Boxer-Meister von Neapel. Er trainiert harte Jungs und stößt dabei auf manchen weichen Kern. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 21. Ma um 19.30 Uhr. Mit VIDEO
Kuba, eine Generation im Wandel
60 Jahre nach der Revolution stellen sich die jungen Kubaner auf ein neues Leben ein. Hunderttausende Menschen wurden in den letzten Jahren aus dem sozialistischen Staatsdienst entlassen. Nun ist Eigeninitiative gefragt. Die "360° - GEO...
Paris, Blitz Motorcycles
In einer Werkstatt mitten in Paris werden kunstvoll aus alten Motorrädern neue, ganz besondere Zweiräder gefertigt. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 6. August bereits um 13.30 Uhr. Mit VIDEO
Venezuela, die Blitze von Catatumbo
An bis zu 260 Nächten im Jahr erleuchten am Maracaibo-See in Venezuela Blitzgewitter die Nacht – ein einzigartiges Naturschauspiel. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 20. August bereits um 13.30 Uhr. Mit VIDEO
Nr. 2: Libelle
Sie wollen auf die Liste der Besten? Dann fügen Sie das Motiv zusammen - so schnell und mit so wenig Zügen wie möglich
GEO eBook "Stress"
Auf der einen Seite leiden immer mehr Menschen unter zu knapper Zeit, auf der anderen unter Langeweile und Überdruss. Wie viel Tempo verträgt der Mensch? Was ist erfüllte Lebenszeit?
GEO eBook "Fantasie"
Wenn kleine Forscher nach verborgenen Fakten graben, ist stets eine wundersame Macht mit im Spiel: die Fantasie. Erwachsene Wissenschaftler erkennen in ihr das wichtigste Werkzeug der Weltaneignung. Und jene Kraft, die uns zu Menschen macht
GEO eBook "Yoga"
Einst als esoterischer Kult angesehen, ist Yoga zur globalen Bewegung geworden. Ist es mehr als Gymnastik und Weltanschauung? Hat es gar Heilkraft? Immer mehr wissenschaftliche Studien weisen in diese Richtung. Ein GEO-Team besuchte die Forscher
GEO eBook "Erinnerungen"
Als Kinder haben sie den Holocaust überlebt. Als Erwachsene in Israel meist geschwiegen. Nun erzählen sie von sich - mithilfe einer Frau, die Erinnerungsbücher mit ihnen verfasst: Miriam Dubi-Gazan
GEO eBook "Charles Darwin"
Dies ist die Geschichte zweier abenteuerlicher Expeditionen. Ihr Ziel: die Entstehung der Arten zu ergründen. Es ist die kühnste Entdeckungsreise des 19. Jahrhunderts

Seiten