Zurück   GEOlino.de Forum > Schule und Jobs > Hochbegabt?

Hochbegabt? Ihr langweilt euch im Unterricht, während andere pauken müssen? Sind eure Mitschüler deshalb neidisch? Denkt ihr darüber nach, eine Klasse zu überspringen? Hier könnt ihr euch mit anderen austauschen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.02.2012, 22:22
Valerie Valerie ist offline
Foren-Frischling
 
Registriert seit: 27.02.2012
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von Stern.schnuppe Beitrag anzeigen
@**Kirsche**:
also bis jetzt halten alle beide pluskurs die ich besuche ihre versprechen...
ich bin der meinung, das es für jeden die richtige schule gibt. und eine hochbegabtenschule ist meiner meineung nicht "schlechter" oder "besser" als andere schulen, sie ist nur nicht für jeden schüler geeignet. so wie auch nicht jeder für eine waldorfschule o. ä. geeignet ist. hochbegabtenschulen find ich für schüler oder jugendliche die gewisse sachen schneller oder besser verstehen, eine gute möglichkeit ihr talent zu fördern, ihr gesamtes potenzial auszuschöpfen und vllt auch an ihre grenzen zu kommen. man hat einfach an so einer schule ganz andere möglichkeiten seine neugierde, wissensbegierde, talent und inteligenz zu nutzen. wenn ich die möglichkeit hätte auf eine solche schule zu gehen, würde ich sie wahrscheinlich ergreifen. aber ich hab aus finanziellen gründe leider nicht die chance, mich an einer hochbegabtenschule fördern zu lassen.
Es scheint als ob du dich an deiner Schule wohl fühlst und das ist gut so!
Das mit dem finanziellen ist so eine Sache... Es gibt für unsere Schule 2 Vollstipendien und der Elternverein unterstützt Familien die sich die Schule nicht leisten können. Aber leider hilft das manchmal trotzdem nicht genug...


Und an Kirsche ...
Doch gab es, wir sind der 2. Jahrgang ohne

lg
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 02.03.2012, 16:06
Benutzerbild von **Kirsche**
**Kirsche** **Kirsche** ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 152
Standard

@Stern.schnuppe:
Ich finde, du hast Recht, ich glaube auch, dass es für jeden die richtige Schule gibt und für manche eben Hochbegabtenschulen die richtige Wahl sind, für manche auch nicht. Deshalb finde ich es nicht fair wenn jemand einfach so, von grundheraus etwas gegen solche Schulen hat und sich immer nur dagegen ausspricht, ohne vielleicht mal über die pro-Argumente nachzudenken (ich kenne leider mehrere Personen, die so sind). Aber was ich hasse ist dieser anscheinend überall verbreitete Glaube, dass "Hochbegabtenschule" gleichbedeutend ist mit "viel Geld zahlen". In meiner&Valeries Schule ist das jedenfalls nicht der Fall, es ist eine ganz normale öffentliche Schule.
lg Sophie
__________________
Liebe Grüße an *strawberry*! Hab dich lieb, Schwesterherz!
Außerdem liebe Grüße an Madame Pralin, brösel und Valerie!
**Kirsche** + Madame Pralin + brösel= Friends

I love cats!!!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02.03.2012, 22:09
Benutzerbild von **Kirsche**
**Kirsche** **Kirsche** ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 152
Standard

ähm, valerie, irgendwie wiedersprechen wir uns grade ziemlich... wer kann sich unsere Schule nicht leisten?!? Höre ich zum ersten mal. Ich meine, es gibt so einen "Beitrag" den man zahlt, aber das ist ja nicht, als müsste man bei uns Schulgeld bezahlen! Das sich das manche nicht leisten können finde ich schlimm und vor allem traurig, da eigentlich jeder der dafür geeignet ist auf so eine Schule gehen können sollte!
__________________
Liebe Grüße an *strawberry*! Hab dich lieb, Schwesterherz!
Außerdem liebe Grüße an Madame Pralin, brösel und Valerie!
**Kirsche** + Madame Pralin + brösel= Friends

I love cats!!!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 09.03.2012, 19:32
Valerie Valerie ist offline
Foren-Frischling
 
Registriert seit: 27.02.2012
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von **Kirsche** Beitrag anzeigen
ähm, valerie, irgendwie wiedersprechen wir uns grade ziemlich... wer kann sich unsere Schule nicht leisten?!? Höre ich zum ersten mal. Ich meine, es gibt so einen "Beitrag" den man zahlt, aber das ist ja nicht, als müsste man bei uns Schulgeld bezahlen! Das sich das manche nicht leisten können finde ich schlimm und vor allem traurig, da eigentlich jeder der dafür geeignet ist auf so eine Schule gehen können sollte!
Tut mir leid habe mich schlecht ausgedrückt. Ich hab gemeint, dass man zwar schon zahlen muss, aber eigentlich nur wenn man sichs leisten kann. Es gibt ja "Stipendien". Und auch die Bildungsreisen werden finanziell unterstützt. Das bedeutet, die die sichs leisten können, zahlen halt ein wenig mehr, und die anderen können natürlich trotzdem auf unsere Schule
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16.03.2012, 19:39
Stern.schnuppe Stern.schnuppe ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 05.02.2012
Beiträge: 176
Standard

ja, aber eine solche schule gibt es bei mir in der nähe nicht, dh ich müsste wenn auf ein internat, und obwohl diese internate meist sehr billig sind, sind sie für uns zu teuer
naja, wohl fühlen auf unserer schule ist ein bisschen schwer... ich mag den schulleiter und seine maßnahmen nicht so... und unsere schule gibt geld für jeden sch*** aus (zB nutzlose plastiksäulen auf dem pausenhof, die auch noch andauernd kaputt gehen) aber geld für zB vorhänge im dritten stock ist kein geld, und glaub mir es ist kein spaß bei 40°C in der prallen sonne zu lernen, abgesehen davon, dass es heiß ist und blendet, sind man nicht mehr was overheadprojektor oder beamer oder tafelbild zeigen und es so doch schwerer ist dem unterricht zu folgen...
aber die meisten anderen lehrer sind total nett und die schüler sind auch zumindest teilweise in ordnung. aber ich hab halt geniale freunde, da macht es in der schule immer iwie spaß...
LG Stern.schnuppe
__________________
Menschen, die nur arbeiten, finden keine Zeit zu träumen, aber nur wer träumt, gelangt zur Weißheit. (Smohalla)

http://www.youtube.com/watch?v=BaTqrdZ_cgQ
http://www.youtube.com/watch?v=H2-1u8xvk54&feature=fvwrel
http://www.youtube.com/watch?v=g5WB-p-QBJc&feature=fvwp&NR=1
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 22.04.2012, 15:00
Pferdenarr Pferdenarr ist offline
Foren-Frischling
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 15
Standard

Okay,
nach langer Zeit schaue ich hier jetzt auch mal wieder rein. Ich muss sagen, ich finde es sehr gut, wie viele Argumente hier kommen. Ich habe meine Meinung eindeutig geändert. Allerdings, ja, ich weiß, das ist Utopie, fände ich es immer noch besser, wenn sich Lehrer mehr bemühen würden im Unterricht JEDEN zu fördern und zu fordern, denn dann wären solche Schulen nicht mehr nötig. Da dies allerding nicht möglich ist (was nicht nur an den Lehrern liegt...), halte ich Schulen für Hochbegabte doch für eine gute Idee. Vielleicht war ich auch einfach nur etwas neidisch, weil ich an meinen Schulen meistens Probleme hatte/habe...

@Kirsche und Valerie: An was für eine Schule geht ihr, wenn ich fragen darf?

Ciao,
Pferdenarr
__________________
ACHTUNG QUERDENKER - Nichts für schwache Nerven oder verbohrte, kleinkarierte "So-haben-wir-das-schon-immer-gemacht"-Menschen!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu