GEOlino.de - Themen-Special: Polargebiete Seite 1 von 1

Themen-Special: Polargebiete

Wie ist das Leben im Gefrierfach der Erde? Hier findet ihr Berichte und Bilder darüber, wie Menschen und Tiere in den Polargebieten der Kälte trotzen


Polargebiete

  • Antarktis: Nachrichten von der Neumayer-Station III

    GEOlino.de hat eine Korrespondentin im Gefrierfach der Erde: Heidi Turpeinen von der "Neumayer-Station III" beantwortet hier regelmäßig eure Fragen über ihre große Antarktis-Expedition
     
  •  (Foto von: Hermann Rupp)

    Interview mit einem Lawinenforscher

    Martin Engler, Bergführer, Buchautor und Heilpraktiker, untersucht seit über 20 Jahren Schneelawinen - auch im Selbstversuch
     
  •  (Foto von: AWI, Rainer Vockenroth)

    Weihnachten auf der Forschungsstation

    Im hohen Norden, nicht weit vom Nordpol entfernt, verbringen die Forscher der deutsch-französischen Arktis-Forschungsbasis (AWIPEV) ihr Weihnachtsfest weit weg von zu Hause. Wie sie in der Arktis Weihnachten feiern werden, hat euch Stationsleiter Rainer Vockenroth in einem Brief geschrieben
     
  •  (Foto von: Eva Pradel/GEOlino)

    Antarktis: Heidi im Gefrierfach der Erde

    Für die Forscher der "Neumayer-Station III" beginnt jetzt der antarktische Winter. Was man in dieser Zeit am Südpol erleben kann, erfahrt ihr von der Geophysikerin Heidi Turpeinen. Sie schickt euch regelmäßig tiefgekühlte Nachrichten und beantwortet eure Fragen...
     
  •  (Foto von: Georg Steinmetz)

    Gut verpackt: Ausrüstung für Polarregionen

    Bei eisigen Temperaturen von bis zu 60 Grad minus reicht eine normale Winterjacke nicht mehr aus. Die Ausrüstung der Polarforscher erinnert deshalb fast schon an den Raumanzug eines Astronauten. Mit interaktiver Grafik!
     
  •  (Foto von: Percy Gómez Solis)

    Die Kinder vom Ende der Welt

    Wenn man die Pinguine nicht mitzählt, hat Villa Las Estrellas 28 Einwohner - 14 davon sind Kinder. Der sechsjährige Fernando erzählt von seinem Leben am Rande der Antarktis, von Schnee, Pinguinen und Robben
     
  •  (Foto von: Sebastian Schnülle)

    Mit dem Hundeschlitten durch Alaska

    Kälte, Eis, Schnee - und das härteste Hundeschlitten-Rennen der Welt: das "Iditarod Race". Im Interview erzählt Sebastian Schnülle, wie er sich darauf vorbereitet hat und wie er seine Huskys aufmuntert
     
  •  (Foto von: Lars Abromeit)

    Der Gang übers Eis

    So fühlt es sich an, über eine glasklare und tiefblaue Eisfläche zu spazieren, durch die man scheinbar in unendliche Tiefen blicken kann. Ein magisches Gefühl, verstärkt vom Knirschen des Eises. Mit Video!
     
  •  (Foto von: Lars Abromeit)

    Weddellrobben: Leben unter Eis

    Ganz schön pfiffig: Die Weddelrobbe lebt so weit im Süden wie kein anderes Säugetier. Um unter dem dicken Eis der Antarktis nicht zu ersticken, knabbert sie emsig daran- und hält sich so ihre Atemlöcher frei. Mit Video!
     
  •  (Foto von: Tina Ahrens)

    Ein cooler Vogel zum Eierwärmen

    Das Frühstücksei am Sonntag immer im gleichen langweiligen Eierbecher? Warum nicht mal die Eier in einer Eisscholle servieren - warm gehalten von einem Pinguin? Wir zeigen euch, wie das geht: ganz einfach!
     
  •  (Foto von: Andreas Sanders)

    Antarktis: Der Treck der Verwegenen

    Einmal im Jahr bringt ein Konvoi Nachschub für die russische Antarktis-Station Wostok: 1400 Kilometer weit, bei bis zu 89 Grad Kälte! Der Andreas Sanders berichtet Mit Fotoshow!
     
  •  (Foto von: Thorsten Milse)

    Die lange Reise der Eisbären

    Fotograf Thorsten Milse begleitete eine Eisbärin mit ihren zwei Jungen auf ihrem Weg ins eisige Paradies der Hudson Bay. In unserer Fotoshow seht ihr die schönsten Fotos der kleinen Eisbären-Familie
     
  •  (Foto von: Franziska David und Katharina Fey)

    Reise ins arktische Eis

    Zwei Hamburger Schülerinnen waren auf einem Forschungsschiff in der Arktis unterwegs. GEOlino.de hat sie kurz nach ihrer Rückkehr interviewt. Mit Fotoshow!
     
  •  (Foto von: Salzburger Lawinenhundestaffel)

    Lawinenhunde: Spürnasen im Schnee

    Mit ihren feinen Nasen können Lawinenhunde einen Menschen noch unter vier Meter tiefem Schnee erschnüffeln. Doch bevor ein Tier als Suchhund eingesetzt werden kann, ist eine ganze Menge Training nötig…
     
  •  (Foto von: Concorde)

    Der weiße Planet

    Von wegen Eiswüste! Viele Tieren leben in der Arktis. Die Von wegen Eiswüste! Viele Tieren leben in der Arktis. Die DVD "Der weiße Planet" zeigt sie uns. Durch die Jahreszeiten und die lange Polarnacht führt "Der weiße Planet" in bewegenden Naturaufnahmen
     
  • Hörspiel: Das Rennen zum Südpol

    Scott und Amundsen: zwei Männer mit dem gleichen Ziel. Beide wollen 1911 als Erste den Südpol erreichen - der Beginn eines dramatischen Wettrennens. Aus dem historischen Stoff wurde ein spannendes Hörspiel gemacht, das ihre euch hier anhören könnt! Mit Audio!
     

Eine Reise zur Antarktis



Druckansicht Artikel versenden Deine Meinung Kontakt Sitemap