GEOlino.de - Themen-Special: Jugendgewalt Seite 1 von 1

Themen-Special: Jugendgewalt

Ob Amokläufe in Schulen oder Mobbing im Internet - Gewalt unter Jugendlichen hat viele Formen. Vielleicht wisst ihr darüber nur allzu gut Bescheid? Tipps und Infos gibt's in unserem Special


Jugendgewalt

  •  (Foto von: Martin Ruetschi / Keystone / Bilderberg)

    Schlagen, schubsen, treten

    Politiker und Medien kennen zur Zeit nur ein Thema: Jugendliche, die voller Wut auf Hilflose einprügeln. Aber wie kommt es überhaupt dazu? Und was könnt ihr selbst dagegen unternehmen? Im Forum zum Thema ist eure Meinung gefragt!
     
  •  (Foto von: Marion Vogel)

    "Alle hatten Angst vor mir"

    Linda hat Rippenbrüche verursacht, Augen blau gehauen und Nasen geprellt. Manchmal prügelte sie sich jeden Tag. Doch das 16-jährige Mädchen aus dem Münchener Problemviertel Hasenbergl hat es geschafft, ihr Leben in den Griff zu bekommen - dank der Musik. Mit Song
     
  •  (Foto von: Heike Ulrich)

    "Man darf keinen Kampf verlieren"

    Die Lehrerin Susanne Korbmacher kümmert sich in einem Münchner Problemviertel um Kinder und Jugendliche. Im Interview mit GEOlino.de erzählt sie, wie sie der "Wut im Bauch" täglich begegnet
     
  •  (Foto von: Nadine Eckert)

    Streitschlichter: Helfen statt wegschauen

    An vielen Schulen in Deutschland gibt es sie inzwischen: Streitschlichter. Das sind Schüler, die eingreifen, wenn ihre Mitschüler sich in die Haare kriegen. Wir haben uns mit zwei Streitschlichtern unterhalten - Monika und Simon
     
  • Spielen statt dealen

    In der brasilianischen Stadt Rio de Janeiro blüht der Handel mit Drogen - vor allem in den Elendsvierteln. Schon Kinder geraten in das gefährliche Geschäft mit dem Tod. Ein Jugendprojekt holt sie nun von der Straße
     
  • Du gehörst nicht dazu!

    Kennt ihr das? Papierkügelchen fliegen, Schimpfworte fallen, das Handy wird abgezockt - und immer geht es nur auf einen. Derjenige, der fertig gemacht wird, ist ganz allein. Das heißt Mobbing und passiert durchschnittlich drei Kindern in einer Klasse
     
  • Angst vor der Schule

    Schwere Mathearbeiten! Turnübungen, bei denen man sich blamieren kann. Und fiese Klassenkameraden, die einen vermöbeln und ausrauben wollen. Für viele Kinder ist die Schule ein furchtbarer Ort. Dabei müsste das gar nicht sein
     
  • Gegen die Angst in der Schule - das Buddy-Projekt

    Schüler helfen Schülern und mischen sich ein - als Buddy gegen Mobbing, Abziehen und Co.
     
  • Warum manche Kinder aggressiver sind als andere

    Es gibt Jungen und Mädchen, die machen uns Angst. Weil sie uns bedrohen oder sogar schlagen. Warum sind die eigentlich so? Hier könnt ihr es lesen
     


Druckansicht Artikel versenden Deine Meinung Kontakt Sitemap