GEOlino.de - Jeans-Einkaufstasche selbst basteln Seite 2 von 2

Aus einem Stoffband wird der Gurt eurer Tasche - gewirbelt... (Foto von: Johanna Manke)
© Johanna Manke
Aus einem Stoffband wird der Gurt eurer Tasche - gewirbelt...

Tragegurt

Variante 1
Nehmt ein Stoffband oder ein Tuch, das ihr wie auf dem Bild zu sehen zwirbelt. Egal, wofür ihr euch entscheidet: Den Gurt verknotet ihr fest an den Gürtelschlaufen rechts und links - oder...


...oder einfach nur festgeknotet (Foto von: Johanna Manke)
© Johanna Manke
...oder einfach nur festgeknotet

Variante 2
...ihr schneidet rechts und links unterhalb des Bundes je ein etwa einen Zentimeter großes Loch in den Stoff und knotet dann Tuch oder Stoffband fest


Verzierung

Schicke Styles für hippe Hosentaschen gibt's genug: Malt die Taschen mit Stoffmalfarben an, beklebt sie mit Strass-Steinchen - oder dekoriert sie wie wir mit bunten Blumen


Stoffstreifen falten... (Foto von: Johanna Manke)
© Johanna Manke
Stoffstreifen falten...

Blumen-Brosche zum Aufrüschen
Blumen-Broschen lassen sich ganz einfach selbst machen. Wie ihr hier seht:

Nehmt einen etwa drei Zentimeter breiten und 50 Zentimeter langen Stoffstreifen. Faltet den Stoff so - wie auf dem Bild zu sehen - zu einer Art Fächer


...mit einem Faden zusammenbinden... (Foto von: Johanna Manke)
© Johanna Manke
...mit einem Faden zusammenbinden...



Bindet den Stoff mit einem Faden auf der Rückseite der Blüte zusammen


...und mit einer Sicherheitsnadel befestigen (Foto von: Johanna Manke)
© Johanna Manke
...und mit einer Sicherheitsnadel befestigen



Nun pikt ihr dort noch eine Sicherheitsnadel durch den Stoff - und heftet die Blume auf die Tasche!


Fertig! (Foto von: Johanna Manke)
© Johanna Manke
Fertig!


Seite 2 von 2


Druckansicht Artikel versenden Deine Meinung Kontakt Sitemap