Hauptinhalt

Naturfotografie

Foto-Gipfeltreffen an der Ostsee (Foto von: Ingo Arndt)
Natur

Foto-Gipfeltreffen an der Ostsee

Bei der neunten Ausgabe des Umweltfoto-Festivals "horizonte zingst" treffen sich Profis und Fotobegeisterte in Zingst.

Ausgezeichnete Vogelbilder  (Foto von: Bonnie Block/Audubon Photography Awards)
Natur

Ausgezeichnete Vogelbilder

Adler, Rabe, Kolibri: Wir zeigen Ihnen die zehn besten Vogelbilder, ausgesucht aus knapp 7000 Einsendungen. Gekürt hat sie die US-amerikanische NGO "National Audubon Society", die sich seit mehr als hundert Jahren für den Schutz der Vögel einsetzt.

Naturfotograf des Jahres 2016: die besten Bilder (Foto von: GNJ/ Andreas Geh)
Natur

Naturfotograf des Jahres 2016: die besten Bilder

Aus knapp 4.100 Einreichungen haben die Mitglieder der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) die besten Naturfotos des Jahres ausgewählt. Sehen Sie hier die preisgekrönten Bilder

16 Tier-Rekorde: Die Kleinsten und Größten ihrer Verwandtschaft (Foto von: iStockphoto, Shutterstock)
Natur

16 Tier-Rekorde: Die Kleinsten und Größten ihrer Verwandtschaft

Verwandt und doch so unterschiedlich: Wir präsentieren die Zwerge und Riesen in den tierischen Familien

Tang, der Tausendsassa der Meere (Foto von: Solvin Zankl)
Natur

Tang, der Tausendsassa der Meere

Algen sind erstaunlich formenreich. Und vielseitig verwendbar - etwa als Nahrungmittel, Arznei, Treibstoff. Unterwasserfotograf Solvin Zankl hat sie für GEO porträtiert

Die besten Bilder aus 40 Jahren GEO (Foto von: Yann Arthus-Bertrand/Getty Images)
Natur

Die besten Bilder aus 40 Jahren GEO

Klassiker der GEO-Fotografie: Mit einer bildgewaltigen Sonderausgabe starten wir ins Jubiläumsjahr 2016. In unserer Galerie sehen Sie zehn herausragende Fotos aus 40 Jahren GEO - das 200-seitige Jubiläumsheft können Sie hier bestellen

Die Meeresschildkröten von Bonaire (Foto von: Solvin Zankl)
Natur

Die Meeresschildkröten von Bonaire

Bedroht der Klimawandel die Meeresschildkröten? Denn je wärmer es wird, desto mehr Weibchen scheinen aus den Eiern zu schlüpfen. Männchen aber fehlen

Diese Wintervögel sollten Sie kennen (Foto von: Buiten-beeld / Bart Wullings / NatureasArt)
Natur

Diese Wintervögel sollten Sie kennen

Jedes Jahr im Januar rufen der Naturschutzbund Nabu und der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) Vogelliebhaber dazu auf, die gefiederten Wintergäste in Garten oder Park zu beobachten. Kennen Sie diese hier?

Das Großmaul mit der flinken Flosse (Foto von: Uli Kunz)
Natur

Das Großmaul mit der flinken Flosse

Ein unterirdischer Fluss in Frankreich; ein 50 Meter tiefer, unerforschter Brunnen mitten in einer mächtigen Burg; eine gespenstische, schwer zugängliche Unterwasserhöhle in Mexiko – die Tauchabenteuer von Uli Kunz führen in unbekannte, oft extreme Welten. In seinem Buch „Tiefenrausch“ hat der Unterwasserfotograf seine Expeditionen der letzten Jahre abgedruckt – mit starken Bildern und den Geschichten dahinter. In unserer Bildergalerie und im nachfolgenden Text sehen Sie ein Kapitel des Buches, das sich mit einer vermeintlich bekannteren Welt befasst: den Gewässern vor Helgoland. Doch Geheimnisse warten auch in unserer Heimat unter der Wasseroberfläche.

Das sind die lustigsten Tierbilder des Jahres (Foto von: Julian Rad / Comedy Wildlife Photography Awards)
Natur

Das sind die lustigsten Tierbilder des Jahres

Bei den Comedy Wildlife Photography Awards wurden nun die witzigsten Tierfotos der Welt gekürt

Gestochen scharfe Momentaufnahmen (Foto von: Stephen Dalton)
Natur

Gestochen scharfe Momentaufnahmen

Stephen Dalton gelang es schon vor Jahrzehnten, rasend schnelle Bewegungen von Tieren "einzufrieren". Dafür erhielt er nun den Fritz Steiniger Preis der Deutschen Gesellschaft für Tierfotografie

Die witzigsten Tierfotos der Welt (Foto von: Aaron Karnovski / Comedy Wildlife Photography Awards)
Natur

Die witzigsten Tierfotos der Welt

Umfreiwillig lustig sind die Stars der Aufnahmen, mit denen sich Fotografen aus aller Welt bei den Comedy Wildlife Photography Awards bewerben

Singvogel-Überfall auf der Ostsee (Foto von: Martin Grimm)
Natur

Singvogel-Überfall auf der Ostsee

Martin Grimm, freischaffender Ornithologe, ist seit 15 Jahren an Seevogelzählungen auf der Ostsee beteiligt. Am Abend des 18. Oktober erlebte er auf einem Forschungsschiff vor Rügen einen regelrechten Überfall - von Tausenden Zugvögeln. Und einigen ihrer Räuber

Bär und Wolf streifen gemeinsam durch die Wälder (Foto von: Lassi Rautiainen)
Natur

Bär und Wolf streifen gemeinsam durch die Wälder

Ein Bär und eine Wölfin, die gemeinsame Wege gehen, sogar die Beute miteinander teilen. Ist so etwas möglich? Ja! Der Fotograf Lassi Rautiainen hielt die ungewöhnliche "Freundschaft" mit der Kamera fest

Die besten Tierfotos 2015 (Foto von: Don Gutoski/Wildlife Photographer of the Year 2015)
Natur

Die besten Tierfotos 2015

Ein Amateurfotograf gewann den renommierten Wettbewerb Wildlife Photographer of the Year

Eine Hommage an Afrika in schwarz-weiß (Foto von:  Laurent Baheux )
Natur

Eine Hommage an Afrika in schwarz-weiß

Der französische Fotograf Laurent Baheux zeichnet in seinem Projekt AFRICA ein majestätisches Bild der Tierwelt des Kontinents. Und ihrer Verletzlichkeit

Die besten britischen Tierfotos (Foto von: Barrie Williams/British Wildlife Photographer of The Year 2015)
Natur

Die besten britischen Tierfotos

Bei den British Wildlife Photography Awards 2015 wurden die besten Tierfotografien des Vereinigten Königreichs gekürt

Dem Wüstenfuchs auf der Spur (Foto von: GDT ENJ 2015, Fritz Pölking Preis, Bruno D’Amicis)
Natur

Dem Wüstenfuchs auf der Spur

Der Italiener Bruno D’Amicis zeigt ungewöhnliche Einblicke in das Leben des scheuen Wüstenfuchses. Und erhält dafür den Fritz Pölking Preis 2015

Die besten Tierbilder aus der Wildnis (Foto von: Zsolt Kudich/Wildlife Photographer of the Year 2015)
Natur

Die besten Tierbilder aus der Wildnis

In wenigen Wochen wird der Fotopreis "Wildlife Photographer of the Year" verliehen. Vorab zeigen wir Ihnen zehn Finalisten

Wenn Tiere in Kamerafallen tappen (Foto von: Thierry Aebischer, Raffael Hickisch)
Natur

Wenn Tiere in Kamerafallen tappen

Digital forschen: Mehr als 700 000 Bilder aus Fotofallen dokumentieren das Leben im Chinko. Die an Bäumen installierten Kameras zeigen seltene Arten, zuweilen auch Wilderer – und erleichtern die Inventur des Ökosystems ungemein

Prächtige Farben: So bunt ist die Welt der Tiere (Foto von: amoklv/iStock)
Natur

Prächtige Farben: So bunt ist die Welt der Tiere

Viele Tiere sind knallbunt gefärbt oder haben auffällige Fellzeichnungen. Das ist nicht nur schön anzusehen, sondern hat für die Tiere auch ganz praktische Gründe. Etwa die Abwehr von Feinden oder die Partnersuche

Die schmerzhaftesten Insektenstiche der Welt (Foto von: Eric Lowenbach / Moment Open / Getty Images)
Natur

Die schmerzhaftesten Insektenstiche der Welt

Justin Orvel Schmidt erforscht am Southwest Biological Institute in Arizona, wie schmerzhaft verschiedene Insektenstiche sind - und zwar am eigenen Leib

So seltsam sorgen manche Tiere für Ihre Familie und Vermehrung (Foto von: Fritz Prenzel/Getty Images)
Natur

So seltsam sorgen manche Tiere für Ihre Familie und Vermehrung

Was ihre Arterhaltung betrifft, haben manche Tiere besondere, manchmal auch bizarre Strategien entwickelt

Aus dem wunderbaren Kosmos einer Eiche (Foto von: Solvin Zankl)
Natur

Aus dem wunderbaren Kosmos einer Eiche

Weit über 1000 Tierarten bewohnen die Charakterbäume unserer Landschaft. GEO-Fotograf Solvin Zankl porträtierte die Multikulti-Gesellschaft der Untermieter

Mehr als 100 neue Tierarten entdeckt (Foto von: California Academy of Sciences)
Natur

Mehr als 100 neue Tierarten entdeckt

In den Gewässern rund um die Philippinen haben Wissenschaftler der Kalifornischen Akademie der Wissenschaften Dutzende bislang unbekannte Spezies aufgespürt

Changing Realities (Foto von: Gerhard Westrich)
Natur

Changing Realities

Klimawandel, Ressourcenknappheit und soziale Ungerechtigkeit bestimmen allenthalben die Tagesordnungen. Doch es gibt Lösungsansätze. Die Fotoausstellung "Changing Realities" zeigt sie

Die Wildpferde von Sable Island (Foto von: Roberto Dutesco/teNeues)
Natur

Die Wildpferde von Sable Island

Auf der Düneninsel im Atlantik, als Seemannsgrab berüchtigt, leben fast 500 Wildpferde. Für den Fotografen Roberto Dutesco sind sie ein Symbol für Freiheit, Schönheit, Wildheit

Diese zehn Vögel könnte es bald nicht mehr geben (Foto von: picture alliance/Mary Evans Picture Library)
Natur

Diese zehn Vögel könnte es bald nicht mehr geben

In der Europäischen Union ist jede sechste Vogelart vom Aussterben bedroht. Auch einst sehr verbreitete Vögel stehen inzwsichen auf der Roten Liste

Stelldichein der Naturfotografen (Foto von: Timm Allrich)
Natur

Stelldichein der Naturfotografen

Bei dem Umweltfotofestival im Ostseebad Zingst zeigt die Elite der Tier- und Landschaftsfotografen, was sie kann. Und gibt ihr Wissen weiter

139 neue Arten am Mekong entdeckt (Foto von: JODI ROWLEY/AUSTRALIAN MUSEUM)
Natur

139 neue Arten am Mekong entdeckt

Entlang der südostasiatischen Lebensader haben Forscher auch 2014 wieder zahlreiche, bislang unbekannte Tier- und Pflanzenarten aufgespürt. Doch kaum entdeckt, sind viele von ihnen vom Aussterben bedroht

Mein bester Freund - der Vogel (Foto von: Cameron Bloom)
Natur

Mein bester Freund - der Vogel

Der Fotograf Cameron Bloom dokumentiert die ungewöhnliche Freundschaft zwischen seinen Kindern und dem Flötenvogel Penguin in herzerwärmenden Bildern

10 Wesen, die die Evolution verschlafen haben (Foto von: ShaneKato/E+/Getty Images)
Natur

10 Wesen, die die Evolution verschlafen haben

Keine Lust auf Veränderung? Oder einfach ausgereift? Manche Tiere sehen noch heute aus wie zu Urzeiten

Gemeinsam sind sie stark (Foto von: Anup Shah/shahrogersphotography.com/Knesebeck Verlag)
Natur

Gemeinsam sind sie stark

Aufopfernde Mutterliebe, verblüffende Tricks: Ein neuer Bildband erkundet Strategien im Tierreich, den eigenen Nachwuchs durchzubringen

Launen der Natur (Foto von: Visuals Unlimited, Inc./Ken Catania/Getty Images)
Natur

Launen der Natur

Ob Riesennasen oder merkwürdige Körperanhängsel - was auf den ersten Blick hässlich, unbequem und irgendwie überflüssig aussieht, ist für diese Tiere lebenswichtig: für die Jagd, Partnerwahl oder die Verteidigung

Das Geheimnis der weißen Eule (Foto von: Daniel J. Cox)
Natur

Das Geheimnis der weißen Eule

Warum verlassen Schnee-Eulen im Winter in offenbar immer größerer Zahl die menschenleere Weite ihrer arktischen Heimat? Wissenschaftler stehen vor einem Rätsel. Über erste Ergebnisse staunen sogar die Experten

Alles andere als Schoßhündchen (Foto von: Andrew Fladeboe)
Natur

Alles andere als Schoßhündchen

Der Amerikaner Andrew Fladeboe reiste ein Jahr durch Neuseeland, um Hütehunde zu fotografieren. Entstanden sind poetische Bilder stolzer Vierbeiner

Die Rettung eines Symboltiers (Foto von: Heidi & Hans-Jürgen Koch)
Natur

Die Rettung eines Symboltiers

Um ein Haar hätte der Mensch den Bison in einem beispiellosen Gemetzel ausgerottet. Das renommierte Fotografenpaar Heidi und Hans-Jürgen Koch machte sich auf die Suche nach einem Mythos

Zehn skurrile Wesen vom Planeten Erde (Foto von: Jeff Rotman/Oxford Scientific/Getty Images)
Natur

Zehn skurrile Wesen vom Planeten Erde

Buckelzirpe, Bärtierchen, Blindwühle: Manche Lebensformen könnte sich die kühnste menschliche Phantasie nicht ausmalen. Dabei stellen sie nur perfekte Anpassungen an Lebensraum und Beutespektrum dar

Schau mir in die Augen (Foto von: Susan Wiltse/Moment/Getty Images)
Natur

Schau mir in die Augen

Viele Tierarten verwirren ihre Fressfeinde mit unechten Augenpaaren. Sehen Sie hier einige der spektakulärsten Täuschungsmanöver

So clever nutzen Tiere Werkzeuge (Foto von: Anup Shah/The Image Bank/Getty Images )
Natur

So clever nutzen Tiere Werkzeuge

Lange glaubte man, nur Menschen wüssten Werkzeuge zu nutzen. Von wegen. Immer wieder stoßen Forscher auf Tiere, die praktische Hilfsmittel gebrauchen. Unsere Top-Ten der tierischen Do-it-yourself-Lösungen

Auf vier Pfoten über die Autobahn (Foto von: picture alliance/ZB/euroluftbild.de )
Natur

Auf vier Pfoten über die Autobahn

Viel befahrende Straßen sind für wandernde Tiere oft unüberwindliche Grenzen. Tierbrücken sollen die zerschnittenen Lebensräume wieder verbinden. Wir zeigen einige Beispiele aus aller Welt

"Eine Kegelrobbe ist kein Kuscheltier" (Foto von: Robert M. Lehmann)
Natur

"Eine Kegelrobbe ist kein Kuscheltier"

Zum ersten Mal ist es gelungen zu dokumentieren, wie Kegelrobben Seehunde jagen. Wir sprachen mit dem Meeresbiologen, Filmemacher und Fotograf Robert Lehmann

Füchse am Polarkreis (Foto von: Ivan Kislov)
Natur

Füchse am Polarkreis

Ausgefuchst: Der Ingenieur Ivan Kislov fotografiert nach Feierabend in der Wildnis Sibiriens das Privatleben der Rotfüchse - wie ein Profi

Die Biber sind zurück (Foto von: Ingo Arndt)
Natur

Die Biber sind zurück

Biber gestalten mit ihren Bauten die Landschaft, wie sonst nur der Mensch es kann. Ganz ohne Genehmigung. Naturschützer freut’s, Geschädigte fordern ihren Abschuss. Ein GEO-Team hat dem scheuen Tier erfolgreich aufgelauert – am Ufer, unter Wasser und in seinem Bau

Die besten Bergfotos (Foto von: Georg Kantioler)
Reisen

Die besten Bergfotos

Auch in diesem Jahr kürte die Jury des International Mountain Summit die besten Fotos aus den Bergen. Wir stellen die Sieger vor

Highlights aus 50 Jahren Tierfotografie (Foto von: Bence Máté/Knesebeck Verlag)
Natur

Highlights aus 50 Jahren Tierfotografie

In diesem Jahr wurde der begehrte Titel "Wildlife Photographer of the Year" zum 50. Mal vergeben. Wir zeigen Finalisten von 1964 bis heute

Wildlife Photographer of the Year 2014 (Foto von: Michael "Nick" Nichols/Wildlife Photographer of the Year 2014)
Natur

Wildlife Photographer of the Year 2014

Die besten Tier- und Naturaufnahmen des Jahres: Sehen Sie hier die Sieger des renommierten Wettbewerbs

Highlights der Naturfotografie (Foto von: Internationales Naturfotofestival 2014/Danny Green)
Natur

Highlights der Naturfotografie

Im westfälischen Lünen trifft sich die Elite der Tier- und Landschaftsfotografen

Die Welt der Affen (Foto von: Thomas Marent/Frederking & Thaler Verlag)
Natur

Die Welt der Affen

Der Schweizer Fotograf Thomas Marent spürte 100 unserer nächsten Verwandten auf - in freier Wildbahn

Die Reise der Kraniche (Foto von: Gaby Hufler/Norbert Daubner)
Natur

Die Reise der Kraniche

In jedem Herbst ziehen Tausende von Kranichen aus dem Ostseeraum in ihre Winterquartiere in Südspanien. Die Fotografen Gaby Hufler und Norbert Daubner haben sie begleitet

Die Natur in Bildern (Foto von: Reiner Leifried)
Natur

Die Natur in Bildern

Die Erlebniswelt Fotografie Zingst gastiert vom 16. bis 20. September auf der Photokina. Absolutes Highlight ist die Kür der faszinierendsten Naturaufnahmen im Online-Fotowettbewerb "heartbeat of nature". Wir zeigen Ihnen vorab eine Auswahl der besten Einsendungen

Gigant in Gefahr (Foto von: Joao Marcos Rosa/Nitro)
Natur

Gigant in Gefahr

Ein GEO-Team suchte und fand den gewaltigsten Greifvogel der Erde in Amazonien

Tiere vor der Kamera (Foto von: Brad Wilson)
Natur

Tiere vor der Kamera

Der Studiofotograf Brad Wilson porträtierte Elefanten, Pumas und andere Wildtiere: Ein tiefer Blick in eine Welt, die uns fremd geworden ist

Die Letzten ihrer Art (Foto von: Gerhard Westrich/laif)
Natur

Die Letzten ihrer Art

Sie sind zäh, genügsam, oft bildhübsch - und drohen auszusterben, weil im Zeitalter der Massentierhaltung andere Werte gelten. Aber zum Glück haben auch alte Nutztierrassen wieder eine Lobby

Gesucht: Die besten Wildlife-Fotografien (Foto von: Marsel van Oosten)
Natur

Gesucht: Die besten Wildlife-Fotografien

Aus allen Einsendungen des diesjährigen Wettbewerbs Wildlife Photographer of the Year wählte die Jury 50 Arbeiten für den Publikumspreis aus

Im Wunderland der Kleinsten (Foto von: Nicole Ottawa & Oliver Meckes/Eye of Science)
Natur

Im Wunderland der Kleinsten

So haben Sie die Metamorphose der Insekten noch nie gesehen: Was dem menschlichen Auge verborgen bleibt, zeigen die Makro-Fotografien von Nicole Ottawa und Oliver Meckes

Jäger des Lichts (Foto von: Bernd Römmelt/Knesebeck Verlag)
Natur

Jäger des Lichts

Immer auf der Jagd nach dem perfekten Licht, dem perfekten Moment: Fünf der renommiertesten Naturfotografen Deutschlands haben für einen neuen Bildband ihre besten Arbeiten ausgewählt

Makrokosmos Honigbiene (Foto von: Heidi und Hans-Jürgen Koch)
Natur

Makrokosmos Honigbiene

Die Fotografen Heidi und Hans-Jürgen Koch sind mit ihren Kameras in die faszinierende Welt von Apis mellifera eingetaucht

Fotos vom 16. Tag der Artenvielfalt (Foto von: Thomas Stephan)
Natur

Fotos vom 16. Tag der Artenvielfalt

Eindrücke vom GEO-Tag der Artenvielfalt 2014 auf dem Standortübungsplatz Haßberge bei Ebern

Wasserlandschaften der Schweiz (Foto von: AS Verlag/Roland Gerth)
Reisen

Wasserlandschaften der Schweiz

Wasser formt ganze Gebirgslandschaften. Und es übt auf Naturfreunde eine magische Anziehungskraft aus. Der Fotograf Roland Gerth spürte ihr nach

Der ungewöhnliche Weg zurück (Foto von: Ami Vitale)
Natur

Der ungewöhnliche Weg zurück

Die amerikanische Fotografin Ami Vitale zeigt ihre GEO-Dokumentation über die Auswilderung Großer Pandas im Rahmen der Bildmesse Photokina

Küstenbären (Foto von: Ingo Arndt/Knesebeck Verlag)
Natur

Küstenbären

Der Fotograf Ingo Arndt zeichnet ein ungewöhnliches Porträt von den Braunbären an der wilden Pazifikküste Alaskas

Mallorcas wilde Seite (Foto von: Gaby Hufler/Norbert Daubner)
Reisen

Mallorcas wilde Seite

Ein neuer Bildband zeigt das Ferien- als Naturparadies: Abseits der rummeligen Küstenorte konnten sich auf der Touristeninsel seltene Tier- und Pflanzenarten behaupten

Nektar für die Nachtschicht (Foto von: Christian Ziegler)
Natur

Nektar für die Nachtschicht

Geheimnisvolle weiße Blüten, die erst in der Dämmerung aufgehen - im Regenwald von Panama locken Balsabäume lichtscheue Gestalten an, die süchtig sind nach ihrem süßen Saft. Wer ihn trinkt, hilft dem Baum (manchmal) beim Sex

Wo Deutschland am schönsten ist (Foto von: Berthold Steinhilber/Frederking & Thaler Verlag)
Reisen

Wo Deutschland am schönsten ist

Kennen Sie den Seealpsee nahe Oberstdorf oder das wildromantische Ilsetal am nördlichen Harzrand? Der Fotograf Berthold Steinhilber zeigt das unbekannte Deutschland: verwunschene Orte, Naturjuwelen, ökologische Hotspots

Highlights der Naturfotografie (Foto von: Anup Shah/Knesebeck Verlag)
Natur

Highlights der Naturfotografie

Ein neuer Bildband präsentiert die großen Könner der Tier- und Landschaftsfotografie. Wir zeigen eine Auswahl ihrer Werke

Wo "Butschi" zu Hause ist (Foto von: Roland Seitre)
Natur

Wo "Butschi" zu Hause ist

In ihrer Heimat, dem Outback Australiens, legen Wellensittiche oft Hunderte Kilometer pro Tag zurück. Und formieren sich auf der Suche nach Wasser manchmal zu Superschwärmen. Fotograf Roland Seitre musste 30 Jahre warten, bis er solche Schwärme zu Gesicht bekam

Kleine Käfer - ganz groß (Foto von: Estate Bernard Durin/courtesy Schirmer/Mosel München)
Natur

Kleine Käfer - ganz groß

Der französische Illustrator Bernard Durin war fasziniert von Käfern und anderen Insekten. Er malte 60 von ihnen - aber nicht einfach nur naturgetreu. Sondern mit detailversessener Akribie

Unterwasser-Wunderwelt Patagonien (Foto von: Solvin Zankl)
Natur

Unterwasser-Wunderwelt Patagonien

In den kalten Fjorden Patagoniens treffen Forscher beim Tauchen auf eine verblüffende Lebensfülle - voller Geschöpfe, die bislang nur aus der Tiefsee bekannt waren

Stelldichein der Naturfotografen (Foto von: Internationales Naturfotofestival 2013/Cornelius Nelo)
Natur

Stelldichein der Naturfotografen

In der westfälischen Stadt Lünen trifft sich jedes Jahr die Weltelite der Naturfotografen - zum Internationalen Naturfoto-Festival

Die besten Tierfotografien des Jahres (Foto von: Greg du Toit / Wildlife Photographer of the Year 2013)
Natur

Die besten Tierfotografien des Jahres

Die Sieger des renommierten Wettbewerbs Wildlife Photographer of the Year 2013 stehen fest. Den ersten Platz errang der südafrikanische Fotograf Greg du Toit mit einer ungewöhnlichen Perspektive auf wilde Elefanten

Tiere als Baumeister (Foto von: Ingo Arndt)
Natur

Tiere als Baumeister

GEO-Fotograf Ingo Arndt suchte zwei Jahre lang nach Zeugnissen tierischer Baukunst. Und fand Erstaunliches

Deutschlands wilde Vögel (Foto von: Hans-Jürgen Zimmermann)
Natur

Deutschlands wilde Vögel

Birdwatching vor der Haustür liegt im Trend. In seinem neuen Kinofilm stellt der Tierfilmer Hans-Jürgen Zimmermann zehn der besten Beobachtungsplätze vor. Ein Interview und eine Fotostrecke

Vögel des Glücks (Foto von: Carsten Linde)
Natur

Vögel des Glücks

"krru", "krarr" - die laut trompetenden Zugvögel sind da! Im Oktober und November ziehen sie in V-förmigen Formationen Richtung Süden. Fotograf und Naturschützer Carsten Linde hat sie fotografiert

Im Herzen der Ozeane (Foto von: Jürgen Freund)
Natur

Im Herzen der Ozeane

Im Korallendreieck des Indopazifiks, zwischen Borneo, den Philippinen und den Salomonen, konzentriert sich die Artenvielfalt der Meere: Fischschwärme, Rifftiere, Schildkröten, Haie. Ein Schutzplan soll diesen Schatz bewahren. An den kostbarsten Riffen sind Soldaten postiert

Flatternde Schönheiten (Foto von: Arik Siegel )
Natur

Flatternde Schönheiten

Der Fotograf Arik Siegel hat heimische Tagfalter abgelichtet - atemberaubend ästhetisch

Von Tieren und Menschen (Foto von: Annie Marie Musselman/Kehrer Verlag)
Natur

Von Tieren und Menschen

Annie Marie Musselman hat in einer Auffangstation verletzte Tiere fotografiert: Ein Blick in unsere eigene Seele

Taufliegen: Helden des Labors (Foto von: Solvin Zankl)
Natur

Taufliegen: Helden des Labors

Glauben Sie bloß nicht, das winzige Wesen auf der Obstschale habe mit uns Menschen nichts zu tun. Genetiker wissen es besser: Ähnliches Erbgut führt zu ähnlichem Wachstum, Erinnern, Verhalten. Und erst das Liebesleben ... Drosophila melanogaster: das Porträt einer Labor-Heldin

Fotogalerie "Naturschätze Europas" (Foto von: Edwig Vanhassel)
Natur

Fotogalerie "Naturschätze Europas"

Europa ist reich - an Natur. Wie reich, das zeigen die besten Naturfotografen aus 26 Ländern beim Fotowettbewerb der Stiftung EuroNatur

Tauchfahrt zu Korallen (Foto von: Solvin Zankl für GEO)
Natur

Tauchfahrt zu Korallen

Sind Korallen robust genug, um mit der Zukunft des Ozeans und den Folgen des Klimawandels zurechtzukommen? Vor der Küste Norwegens gehen Forscher diesen Fragen nach. Ein Abenteuer am Meeresgrund

Glanzlichter der Naturfotografie 2013 (Foto von: Arnfinn Johansen)
Natur

Glanzlichter der Naturfotografie 2013

Zum 15. Mal hat die Jury des bekanntesten Wettbewerbs für Naturaufnahmen die besten Bilder gekürt. Wir zeigen die ersten zehn Plätze

Rätselhafter Schönling: Der Eisvogel (Foto von: Klaus Nigge)
Natur

Rätselhafter Schönling: Der Eisvogel

Die Biologen Margret Bunzel-Drüke und Olaf Zimball erforschen seit 30 Jahren das Leben der Eisvögel. Dabei sind sie auf fragwürdige Verhaltensweisen gestoßen

Das Tier im Menschen (Foto von: Heidi und Hans-Jürgen Koch )
Natur

Das Tier im Menschen

Die einen töten und essen, die anderen lieben und verwöhnen wir. Die Fotografen Heidi und Hans-Jürgen Koch haben sich mit diesem paradoxen Verhältnis zwischen Mensch und Tier intensiver beschäftigt und dabei manch einen fanatischen Tierfreund aufgespürt

Gestatten, Familie Pavian (Foto von: Anup Shah & Fiona Rogers / shahrogersphotography.com)
Natur

Gestatten, Familie Pavian

Blutbrustpaviane in Äthiopien leben in Gruppen mit bis zu 1100 Tieren - organisiert als Harem. Dr. Noah Snyder-Mackler von der University of Pennsylvania hat erforscht, wie das funktionieren kann

Im Reich der Klarheit (Foto von: Franco Banfi)
Natur

Im Reich der Klarheit

Nirgendwo soll das Wasser ungetrübter sein als in den Flüssen des Bodoquena-Plateaus im Bundesstaat Mato Grosso do Sul in Südamerika. Das bietet gute Sicht auf den Artenreichtum

Ein Hoch auf das Stadtleben (Foto von: travelstock44/LOOK-foto)
Natur

Ein Hoch auf das Stadtleben

Warum die Stadtlust viel mehr als die Landlust für Naturschutz und Lebensqualität steht

Glanzlichter der Naturfotografie (Foto von: Ewald Neffe)
Natur

Glanzlichter der Naturfotografie

Fantasy-Drache? Mitnichten. Beim Fotowettbewerb "Glanzlichter 2012" siegte Ewald Neffe mit der Aufnahme einer ganz gewöhnlichen Pflanze

Die besten europäischen Naturfotografen (Foto von: GDT ENJ 2012/Tommy Vikar)
Natur

Die besten europäischen Naturfotografen

Tommy Vikars "Sternengucker" ist der diesjährige Sieger. Damit setzte sich der Finne gegen 12.500 eingereichte Arbeiten von Fotografen aus 27 Ländern durch

Fotogalerie: Naturschätze Europas (Foto von: Andreas Volz)
Natur

Fotogalerie: Naturschätze Europas

Über 520 Fotografen versuchten in diesem Jahr ihr Glück, nun stehen die Gewinner des Fotowettbewerbes „Naturschätze Europas“ fest. Wir nehmen Sie mit auf einen Streifzug durch die einmalige Tierwelt Europas und zeigen Ihnen die Gewinnerbilder in dieser Fotostrecke

Fotogalerie: Naturschönheiten (Foto von: Jose Luis Rodriguez/Wild Wonders of Europe )
Natur

Fotogalerie: Naturschönheiten

Wild Wonders of Europe, eines der größten Naturfoto-Projekte der Welt, stellt die Siegerbilder seines Online-Wettbewerbs 2012 vor

Fotogalerie: Leben im Nordpazifik (Foto von: David Hall)
Natur

Fotogalerie: Leben im Nordpazifik

Der Unterwasser-Fotograf David Hall tauchte ab in die farbenprächtige Kaltwasserwelt des Nordpazifiks

Im Reich der Löwen und Geparden (Foto von: Disney Enterprises, Inc.)
Natur

Im Reich der Löwen und Geparden

In den deutschen Kinos ist "Im Reich der Raubkatzen" angelaufen, eine Naturdokumentation über Löwen und Geparden. Sehen Sie bei uns spektakuläre Aufnahmen aus dem Film

Fotogalerie: Gesichter des Riffs (Foto von: Jürgen Freund)
Natur

Fotogalerie: Gesichter des Riffs

Im "Korallendreieck" zwischen Sumatra, den Philippinen und den Salomon-Inseln sind die Tarnungskünstler in schier unglaublicher Vielfalt zu finden. Der Fotograf Jürgen Freund hat sie aufgestöbert

Fotogalerie: Lebendiges Treibgut (Foto von: www.planktonchronicles.org / C. Sardet, CNRS, Tara Océans)
Natur

Fotogalerie: Lebendiges Treibgut

Plankton ist ebenso vielgestaltig wie unersetzlich - in der Nahrungskette der Meere und als Sauerstoffproduzent. Wir zeigen Fotos der bizarren Mikro-Wesen

Fotogalerie: Die besten Naturfotografien 2011 (Foto von: Pivatelli Gastone)
Natur

Fotogalerie: Die besten Naturfotografien 2011

Beim internationalen Fotowettbewerb "Glanzlichter" für Naturfotografie siegte Gastone Pivatelli mit seinem Foto eines Schwarzkehlchens. Sehen Sie in unserer Fotogalerie weitere Gewinnerbilder

Erdmännchen (Foto von: Solvin Zankl)
Natur

Erdmännchen

Sie machen alles gemeinsam, versorgen den Nachwuchs der Nachbarn, pflegen Traditionen - und sind auch sonst anders als die meisten Tiere. Über viele Jahre haben Wissenschaftler das Leben der Erdmännchen im Süden Afrikas erforscht. Ihr Befund: Die kleinen Räuber zählen zu den sozialsten Säugetieren der Welt

Gesichter des Ozeans: Der Antlantik (Foto von: Renate Aller)
Natur

Gesichter des Ozeans: Der Antlantik

Die Fotografin Renate Aller zeigt den Atlantik als Spiegel der Seele

Meeresschildkröten (Foto von: Solvin Zankl)
Natur

Meeresschildkröten

Invasion im Morgengrauen: Jedes Jahr im Juli erklimmen Tausende von Oliv-Bastardschildkröten den Strand von Ostional, Costa Rica - zur Eiablage. Ein riskantes Unterfangen

Bärtierchen: Die Überlebenskünstler (Foto von: Oliver Meckes & Nicole Ottawa/ eyeofscience.com)
Natur

Bärtierchen: Die Überlebenskünstler

Comicfiguren? Gentech-Konstrukte? Nichts dergleichen. Sonderlinge sind die Bärtierchen mit ihrem bizarren Äußeren und einmaligen Innenleben allerdings schon

Massenwanderung auf der Weihnachtsinsel (Foto von: Ingo Arndt)
Natur

Massenwanderung auf der Weihnachtsinsel

Der Fotograf Ingo Arndt zeigt Tiere, die einander Weggefährten sind. Manchmal nur für kurze Zeit - wie die Roten Landkrabben, die zum Laichen einen Felsen der Weihnachtsinsel erklimmen. Manchmal ein Leben lang. Immer aber in rekordverdächtiger Zahl

Eintritt in ein neues Leben: Tiergeburten (Foto von: Ingo Arndt)
Natur

Eintritt in ein neues Leben: Tiergeburten

Jene Momente, in denen neue Wesen auf die Welt kommen, sind vielgestaltige Wunder. Der Fotograf Ingo Arndt war Zeuge

Goldstumpfnasen (Foto von: Xi Zhinong)
Natur

Goldstumpfnasen

Die Affen mit dem putzigen Clownsgesicht sind in China Berühmtheiten. Doch nur wenige Menschen haben Goldstumpfnasen in freier Wildbahn gesehen. Dem chinesischen Fotografen Xi Zhinong gelangen eindrucksvolle Aufnahmen der bedrohten Primaten

Fotoshow: Nautilus (Foto von: Jürgen Freund)
Natur

Fotoshow: Nautilus

Der Fotograf Jürgen Freund spürte vor der Nordostküste Australiens ein bizarres Unterwasserwesen auf: den Nautilus, auch Perlboot genannt

Internationales Naturfoto-Festival 2009 (Foto von: Internationales Naturfoto-Festival 2009/Dietmar Nill)
Natur

Internationales Naturfoto-Festival 2009

Im westfälischen Lünen treffen sich Ende Oktober Profis und Amateure auf Europas größtem Festival für Tier- und Naturfotografie. Sehen Sie hier die schönsten Fotos

Fotoshow: Florida-Seekühe (Foto von: Brian Skerry)
Natur

Fotoshow: Florida-Seekühe

In den warmen Küstengewässern Floridas haben die rund 3800 Manatis keinen einzigen Fressfeind zu fürchten. Nur auf die Bedrohung durch Schiffspropeller hat die Natur sie nicht vorbereitet

Fotoshow: Philippinenadler (Foto von: Klaus Nigge)
Natur

Fotoshow: Philippinenadler

Auf der Philippinen-Insel Mindanao lag der Naturfotograf Klaus Nigge fast einen Monat in einem Baumhaus auf der Lauer. Im Sucher: einer der seltensten und schönsten Adler der Welt

Fotogalerie: Das Comeback der Eintagsfliege (Foto von: Solvin Zankl)
Natur

Fotogalerie: Das Comeback der Eintagsfliege

Außerhalb Ungarns ist die Theiß-Eintagsfliege längst ausgestorben. Jetzt will ein Forscher das urtümliche Insekt mit dem bizarren Lebenszyklus in Deutschland ansiedeln

Fotogalerie: Kängurus (Foto von: Thorsten Milse)
Natur

Fotogalerie: Kängurus

Nichts am Känguru ist gewöhnlich. Und kein anderes Tier seiner Größe bewegt sich derart elegant im Schlusssprung fort. Fotograf Thorsten Milse rückte den Hüpfern und ihrem Nachwuchs in Australien mit der Kamera auf den muskulösen Leib

Fotogalerie: Geheimnisvolle Molche (Foto von: Solvin Zankl)
Natur

Fotogalerie: Geheimnisvolle Molche

Einige Schwanzlurche - glauben Forscher - besitzen den Schlüssel zu ewiger Jugend. Sie lassen verlorene Beine oder Augen einfach nachwachsen. Die Medizin der Zukunft - verborgen in trüben Tümpeln?

Fotogalerie: "Animal affairs" (Foto von: Heidi und Hans-Jürgen Koch)
Natur

Fotogalerie: "Animal affairs"

Für ihre Tieraufnahmen wurden sie international mit vielen Preisen geehrt. Jetzt sind die besten Motive von Heidi und Hans-Jürgen Koch in einem Fotobuch erschienen. GEO.de hat eine Auswahl der spektakulärsten Szenen zusammengestellt

Fotogalerie: Flughunde (Foto von: Kieran Dodds/Rex Features)
Natur

Fotogalerie: Flughunde

Jedes Jahr im Oktober verdunkeln Millionen von Flughunden den Himmel über Sambia. Mit seiner Fotoreportage über die flatterhaften Vegetarier gewann der Fotograf Kieran Dodds 2006 einen ersten Preis beim World Press Photo Award

Fotogalerie: Schmetterlinge (Foto von: Ingo Arndt)
Natur

Fotogalerie: Schmetterlinge

Sie überleben in Schnee und Eis, berauschen sich an Alkohol oder strotzen vor Gift: Schmetterlinge frappieren mit Höchstleistungen und Spezialbegabungen. Der Naturfotograf Ingo Arndt hat die Erstaunlichsten unter den Faltern in aller Welt aufgespürt

Fotogalerie: Tierkinder (Foto von: Thorsten Milse)
Natur

Fotogalerie: Tierkinder

Der Tierfotograf Thorsten Milse hatte das seltene Privileg Jungtiere in freier Wildbahn zu beobachten: spielende Geparden in Namibia, tapsige Eisbären in Nordkanada oder neugierige Tiger in Indien. Hier die schönsten Aufnahmen

Fotoshow: Pinguine (Foto von: Solvin Zankl)
Natur

Fotoshow: Pinguine

Niemals herrscht Ruhe bei den Pinguinen auf Saunders Island im Falkland-Archipel, wo gleich vier verschiedene Arten leben

Fotogalerie: Kraniche (Foto von: Klaus Nigge)
Natur

Fotogalerie: Kraniche

Sie ziehen wieder. Aus dem Süden hinauf in die Wildnis des hohen Nordens, in ihre Brutgebiete. Ihre Rast an deutschen Gewässern ist eines der größten Naturereignisse hierzulande

Fotoshow: Pandabären (Foto von: Katherine Feng)
Natur

Fotoshow: Pandabären

Der Panda-Bär ist hoch gefährdet. Doch weil die Züchter seine Eigenheiten immer besser kennen lernen, verzeichnen sie seit Jahren einen Panda-Babyboom

Fotogalerie: Von der Schönheit der Wanzen (Foto von: Ingo Arndt)
Natur

Fotogalerie: Von der Schönheit der Wanzen

Wanzen haben einen schlechten Ruf. Sie verdanken ihn einer einzigen Spezies: der blutsaugenden Gemeinen Bettwanze. Dabei ernähren sich die meisten der weltweit mehr als 40000 Arten von Pflanzensäften. Sehen Sie die die erstaunlichen Insekten aus der Nähe

Fotogalerie: Kreaturen der Nordsee (Foto von: Ingo Arndt)
Natur

Fotogalerie: Kreaturen der Nordsee

Bizarre Formen, feinste Antennen, intensiv gefärbte Panzer - das "graue Meer" vor unserer Haustür verbirgt die erstaunlichsten Bewohner. Zum 8. Tag der Artenvielfalt porträtierte Ingo Arndt eine Nordsee voller Sensationen

Eisbären, Tiger & Co.  (Foto von: Thorsten Milse)
Natur

Eisbären, Tiger & Co.

Eisbären in Kanada, Tiger in Indien, Kängurus in Australien - Thorsten Milses Fotografien gewähren ungewöhnliche Einblicke in das Leben und Verhalten von wilden Tieren

Fotogalerie: Buckelzirpen - Rätselhafte Hüpfer (Foto von: Patrick Landmann)
Natur

Fotogalerie: Buckelzirpen - Rätselhafte Hüpfer

Sie tragen Rotoren, Geweihe oder borstige Kugeln auf ihrem Panzer. Weshalb, das vermag kein Forscher schlüssig zu beantworten. Die 3000 Buckelzirpen-Spezies sind ein ebenso extravagantes wie erstaunliches Ergebnis der Evolution

Fotoshow: Riesenotter (Foto von: Frank Hajek/Frankfurt Zoological Society, Giant Otter Project)
Natur

Fotoshow: Riesenotter

Sehen Sie hier weitere Bilder von den verspielten Fischjägern

Familienglück im Schnee (Foto von: Thorsten Milse)
Natur

Familienglück im Schnee

Bilder von Eisbären in ihrem schmelzenden Lebensraum sind in Zeiten des Klimawandels allgegenwärtig. Fotograf Thorsten Milse besuchte die arktischen Riesen dagegen an Land, in ihrer Kinderstube an der kanadischen Hudson Bay. Zum Internationalen Tag des Eisbären zeigen wir seine intimen Fotos aus dem Alltag einer Familie, die in der Kälte zu Hause ist

Fangschreckenkrebse, Scheinhummer & Co. (Foto von: Solvin Zankl)
Natur

Fangschreckenkrebse, Scheinhummer & Co.

Wasser und Strand sind die Reviere des Fotografen Solvin Zankl. In Sulawesi spürte er mit viel Geduld die schillernd bunten Fangschreckenkrebse auf

Fotoshow: "Galle-Bären" (Foto von: Animals Asia Foundation e.V.)
Natur

Fotoshow: "Galle-Bären"

Sehen Sie in unserer Fotoshow, wie die "Galle-Bären" nach ihrer qualvollen Gefangenschaft von der Tierorganisation AAF medizinisch versorgt werden und nach Jahren die ersten Schritte in einem Freigehege machen

Rotaugenfrösche (Foto von: Christian Ziegler)
Natur

Rotaugenfrösche

Rotaugenfrösche sehen zwar poppig aus, führen aber ein zurückgezogenes Leben. Dem Biologen und Fotografen Christian Ziegler gelangen trotzdem atemberaubende Einblicke in Leben und Sterben der knallbunten Hüpfer

 
Natur

Fotoshow: Faszinierende Unterwasserwelt

Sehen Sie hier einzigartige Aufnahmen von Bewohnern der Ozeane

 
Natur

Fotoshow: Zecken

Mit dem bloßen Auge leicht zu übersehen, entpuppt sich die Zecke (auch Gemeiner Holzbock genannt) unter dem Mikroskop als faszinierendes Wesen

Hanuman-Languren, Epauletten-Flughunde und Co. (Foto von: Ingo Arndt)
Natur

Hanuman-Languren, Epauletten-Flughunde und Co.

Das perfekte Motiv, der richtige Moment: Wenn Ingo Arndt Tiere fotografiert, wird die Natur zum Ereignis. Sehen Sie hier eine Auswahl seiner besten Aufnahmen

 
Natur

Fotogalerie: In der Welt der kleinen Drachen

Chamäleons schießen mit Schleuderzungen, sehen mit einer Superoptik und kommunizieren über das schillernde Farbenspiel ihrer Haut. Ein GEO-Team hat die Welt der urtümlichen Schuppentiere erkundet. In Madagaskar stieß es dabei auf Raritäten wie das hoch bedrohte Parsons Chamäleon. Der Fotograf Ingo Arndt hielt die Urzeit-Wesen im Bild fest