Hauptinhalt

Klimaschutz

Klimawandel, globale Erwärmung, steigende CO2-Emissionen – das Thema Klimaschutz ist aktueller denn je. Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Wissenschaftler das Thema bewerten, warum Klimaschutz eine so große Bedeutung hat und welche Projekte für effektiven Klimaschutz bereits existieren

Klimaschutz kontra Naturschutz (Foto von: Bundesamt für Naturschutz)
Natur

Klimaschutz kontra Naturschutz

Die Energiewende ist gut für das Klima - hat aber gravierende Auswirkungen auf Landschaft und Umwelt. Wir sprachen mit Beate Jessel, Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz, über ein verkanntes Dilemma

"Politischer Abgesang auf das 2-Grad-Ziel" (Foto von: Oliver Tindall)
Natur

"Politischer Abgesang auf das 2-Grad-Ziel"

Während sich das Klima weiter erwärmt, stocken die Verhandlungen in Doha. Dennoch ist das 2-Grad-Ziel unverzichtbar, schreibt Klimaforscher Reimund Schwarze in seinem Gastkommentar

"Der Himmel braucht das Licht nicht" (Foto von: Steffen Schnur/Flickr/Getty Images)
Natur

"Der Himmel braucht das Licht nicht"

Immer mehr Straßenlaternen und Strahler machen landauf, landab die Nacht zum Tag. Dagegen protestiert die "Initiative gegen Lichtverschmutzung". Wir sprachen mit ihrem Mitglied Andreas Hänel

Die Welt retten mit Facebook (Foto von: Jay Mallin/ZUMA Press/Corbis)
Natur

Die Welt retten mit Facebook

Bücher über den Klimawandel gibt es zuhauf. Weit weniger Beachtung finden moderne Klimaretter, die mit Hilfe von sozialen Netzwerken in Windeseile Allianzen schmieden. Daniel Boese traf solche Menschen in aller Welt. Und schrieb ein Buch über eine neue, mächtige Umweltbewegung: "Wir sind jung und brauchen die Welt"

Klimaschutz im Moor (Foto von: Peter Carstens/GEO.de)
Natur

Klimaschutz im Moor

Im Großen Moor bei Gifhorn untersuchen Braunschweiger Forscher den "Atem" einer ehemaligen Sumpflandschaft. Schon heute steht fest: Trockengelegte Moore verursachen in Deutschland ebenso viele Treibhausgas-Emissionen wie der Flugverkehr

CO2-Card für alle! (Foto von: picture-alliance/Image Source; Aachener Stiftung Kathy Beys)
Natur

CO2-Card für alle!

Die CO2-Emissionen sind im vergangenen Jahr gestiegen wie nie zuvor. Jetzt sind wirksame Instrumente im Kampf gegen den Klimawandel gefragt. Der Geograf und Wirtschaftsingenieur Klaus Dosch plädiert in seinem Gastbeitrag für einen persönlichen CO2-Handel

"Das ist technisch und politisch unmöglich" (Foto von: Don White/SuperStock/Corbis)
Natur

"Das ist technisch und politisch unmöglich"

Guy Brasseur ist Klimaforscher und Direktor des Hamburger Climate Service Center. Am 4. Sachstandsbericht des Weltklimarats (IPCC) arbeitete er als einer der Hauptautoren mit. Im GEO.de-Interview mahnt er vor der Klimakonferenz in Südafrika zu Entschlossenheit im Kampf gegen den Klimawandel. Dass wir die Erderwärmung auf zwei Grad begrenzen können, glaubt er nicht

Grüner kicken (Foto von: picture alliance/DeFodi )
Natur

Grüner kicken

Der Fußball hat den Klimaschutz für sich entdeckt. Gut so. Das Energiesparpotenzial ist enorm

Wald aus dem Rhythmus (Foto von: Ocean/Corbis)
Natur

Wald aus dem Rhythmus

Trockene Frühlinge, regenreiche Sommer, milde Winter: Der Klimawandel bringt den Biorhythmus deutscher Wälder durcheinander

Greenwashing: Grünes Mäntelchen für schwarze Schafe (Foto von: 2009 favouriteboy images/flickr/gettyimages)
Natur

Greenwashing: Grünes Mäntelchen für schwarze Schafe

Eigentlich eine gute Sache: Umweltschutz wird immer mehr Menschen wichtiger. Sie greifen vermehrt zu Produkten, die als klimafreundlich angepriesen werden. Doch viele sind nicht so grün, wie sie behaupten - ein klarer Fall von Greenwashing

Kein Geld für Klimaschutz? Egal. Andere helfen gern (Foto von: Ralf Kreuels)
Natur

Kein Geld für Klimaschutz? Egal. Andere helfen gern

Für Kommunen sind hohe Investitionen in Energieeffizienz oft zu teuer. Realisieren lassen sie sich trotzdem. Wie, das zeigt ein Modellfall aus Baden-Württemberg. Mit drei Gewinnern

Flashmobs für den grünen Zweck (Foto von: Cornelius Kalk)
Natur

Flashmobs für den grünen Zweck

Unter dem Namen Carrotmob entsteht derzeit eine wachsende Bewegung von organisierten Masseneinkäufen. Das Motto lautet: Shopping für den Klimaschutz

Cancún, das brüchige Gefäß (Foto von: picture alliance/landov)
Natur

Cancún, das brüchige Gefäß

Der unerwartete Erfolg von Cancún hat den Multilateralismus gerettet und das weltweite Vertrauen in UN-Verhandlungen gestärkt. Der Klimaschutz selbst ist jedoch nur ein kleines Stück vorangekommen. Die Hauptarbeit steht noch aus. Die kann nur die Europäische Union verrichten - wenn sie wieder zu sich selbst findet

"Die Politiker nehmen das Risiko nicht ernst genug" (Foto von: Zhang Jian Tao/Redlink/Redlink/Corbis)
Natur

"Die Politiker nehmen das Risiko nicht ernst genug"

Was bringt die UN-Klimakonferenz in Cancún? Wie geht es weiter? Wir sprachen mit dem belgischen Klimaforscher Guy Brasseur, der in Hamburg das Climate Service Center leitet

Der Traum vom Schwarm-Akku (Foto von: Colin Anderson/Photographer's Choice/Getty Images)
Natur

Der Traum vom Schwarm-Akku

Noch fahren nur wenige Elektroautos auf deutschen Straßen. Doch schon träumen Ingenieure davon, Millionen von ihnen als Speicher für erneuerbare Energien zu nutzen

Die Jagd nach dem flüchtigen Fußabdruck (Foto von: REUTERS/Lucas Jackson)
Natur

Die Jagd nach dem flüchtigen Fußabdruck

Die ersten Unternehmen untersuchen den CO2-Fußabdruck ihrer Produkte - als Verkaufsargument für umweltbewusste Käufer

Flugreise: Pinkeln fürs Klima  (Foto von: alex2.0/photocase)
Reisen

Flugreise: Pinkeln fürs Klima

Gäste der japanischen Fluggesellschaft All Nippon Airways werden neuerdings zum Klogang vor dem Boarding gebeten. Grund dieser seltsamen Bitte: Umweltschutz

CCS: Kohlendioxid-Speicherung unter der Erde (Foto von: chris-up/photocase)
Natur

CCS: Kohlendioxid-Speicherung unter der Erde

Die Betreiber von Kohlekraftwerken wollen CO2 aus dem Kraftwerksqualm abscheiden und unter der Erde lagern. "CCS" ist das Kürzel für diese Technologie - die Klimaschützer für einen Irrweg halten

Rezepte: Kochen fürs Klima (Foto von: jade_mocca/Photocase)
Natur

Rezepte: Kochen fürs Klima

Ein Buch erläutert, wie man CO2-sparend Lebensmittel einkauft und zubereitet. GEO.de sprach mit Mitherausgeber Boris Demrovski

Klimaschutz in den Middle Mountains von Nepal  (Foto von: )
Natur

Klimaschutz in den Middle Mountains von Nepal

Dieses vielschichtige Projekt von „GEO schützt den Regenwald e.V.“ integriert Waldschutz, Aufforstung, die Nutzung von Biogas als erneuerbare Energie und Gesundheitsaspekte.

Glühbirnenverbot: Einleuchtendes Beispiel (Foto von: Lew Robertson/Brand X/Corbis)
Natur

Glühbirnenverbot: Einleuchtendes Beispiel

Energiesparlampe statt 100-Watt-Glühbirne. Das Verbot erhitzt die Gemüter. Zu Unrecht, findet GEO.de-Redakteur Peter Carstens

Interview: "Desertec ist zu klein gedacht!" (Foto von: MARCELO DEL POZO/Reuters/Corbis)
Natur

Interview: "Desertec ist zu klein gedacht!"

Mit Sonnenenergie aus der Wüste Nordafrikas sollen bald 15 Prozent des europäischen Strombedarfs gedeckt werden. Das ist zu wenig, sagt Gregor Czisch, der Grundlagen für das Großprojekt "Desertec" erarbeitet hat

Video: Ökostrom aus der Wüste (Foto von: Reuters)
Natur

Video: Ökostrom aus der Wüste

Deutsche Großkonzerne planen einen Angriff auf den Klimawandel: In der Sahara wollen sie gigantische Solarenergieanlagen errichten

Ressourcen und Energieverbrauch (Foto von: Ursula Klawitter/zefa/Corbis )
Natur

Ressourcen und Energieverbrauch

Zeigen Sie, was Sie drauf haben in Sachen Umwelt, Nachhaltigkeit und Klimaschutz!

Die Fakten stammen aus dem Buch "50 einfache Dinge, die Sie tun können, um die Welt zu retten. Und wie Sie dabei Geld sparen" von Andreas Schlumberger, erschienen im Westend-Verlag

 
Natur

Technik: Fahr mit dem Strom!

Wie umweltfreundlich sind Elektrofahrzeuge? Wie werden sie alltagstauglich? Neue Erkenntnisse und Ideen

"Masdar City": Die Null-Emissions-Stadt in der Wüste (Foto von: Adrian Smith + Gordon Gill Architecture)
Natur

"Masdar City": Die Null-Emissions-Stadt in der Wüste

Das Emirat Abu Dhabi, Nachbarreich des verschwenderischen Dubai, setzt auf ein Energiesparprojekt der Superlative, um Geld zu verdienen - Masdar City

Der GEO-Länder-Test (Foto von: GEO)
Natur

Der GEO-Länder-Test

Mecklenburg-Vorpommern ist der Sieger. Das Bundesland hat die beste Klimaschutzbilanz. Sehen Sie hier im großen GEO-Länder-Test wie die 15 anderen Bundesländer abgeschnitten haben

Der Umwelt zuliebe: Bußgeld fürs Fliegen? (Foto von: Fridmar Damm/zefa/Corbis)
Reisen

Der Umwelt zuliebe: Bußgeld fürs Fliegen?

Umweltverbände und Politiker fordern einen Verzicht auf Flugreisen - dem Klima zuliebe. Und wer dennoch auf das Fliegen nicht verzichten kann oder will, kann in ökologische Ausgleichskassen einzahlen. Zum Beispiel bei Atmosfair. Eine vernünftige Lösung? Oder ist das nur moderner Ablasshandel?

Der überheizte Planet (Foto von: ChinaFotoPress/laif)
Natur

Der überheizte Planet

Hitzewellen, Hochwasser, Hurrikane: Das globale Klimasystem gerät mehr und mehr aus den Fugen. Die Menschheit muss lernen, sich anzupassen. Und den Schaden begrenzen - so lange es noch geht