Hauptinhalt
GEO.de Seite 1 von 1

Webvideo: Menschen weltweit: Kalifornien, USA

Was bewegt Allie Neill, Bewohnerin der wohl schrägsten Wohnwagensiedlung Nordamerikas - Slab City? Ein Video-Interview aus unserer Serie "Menschen weltweit"


Die arbeitslose Allie Neill lebt in der Wohnwagenstadt Slab City in Kalifornien – dem wohl ungewöhnlichsten Ort in Nordamerika. Hier leben Aussteiger, Künstler, Hippies und Anarchisten in ihren Wohnmobilen - mietfrei und von gesellschaftlichen Zwängen unbehelligt.
Die 18-Jährige beschreibt im Video, wie sich ihre Umwelt durch den Umzug nach Slab City verändert hat. In der Wohnwagensiedlung gibt es kaum Bewohner in Allies Alter und auch der Umzug aus einem Haus in den Wohnwagen war eine große Veränderung für sie. Sie erzählt, was ihr größter Traum ist, was sie einem Freund raten würde und was sie mit 100 Euro anstellen würde.




loading ...
Kartenansicht wird
geladen ...

Mehr zu den Themen: Menschen, Sorgen, Entwicklung

Kommentar verfassen

Ja, ich möchte eine Benachrichtigung per Mail erhalten, wenn es neue Kommentare zu diesem Artikel gibt.
* Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine gültige Mailadresse ein. Diese wird später nicht auf unseren Seiten zu sehen sein. Um Missbrauch zu vermeiden, senden wir Ihnen jedoch eine Mail mit einem Aktivierungslink - einfach anklicken und schon ist Ihr Beitrag online!

Mit der Abgabe eines Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Momentan sind zu dem Artikel "Menschen weltweit: Kalifornien, USA " keine Kommentare vorhanden.


Daten werden gesendet ...


Bitte geben Sie Ihren Namen an!


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ungültig!


Bitte geben Sie eine Empfänger-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ungültig!




* Pflichtfeld

» E-Mail versenden «
Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert oder an Dritte weitergeben!