Hauptinhalt
GEO.de Seite 1 von 1

Reiseziel: Namibia: Afrikas Alleskönner

Campen unter dem afrikanischen Sternenzelt, barfuß durch die Wüste Namib, auf Tuchfühlung mit den Tieren an der Wasserstelle: Das alles ist Namibia. Und noch viel mehr

Die abgestorbenen Bäume des Deadvlei stehen im Namib-Naukluft-Nationalpark (Foto von: Juergen Ritterbach/Photodisc/Getty Images)
© Juergen Ritterbach/Photodisc/Getty Images
Die abgestorbenen Bäume des Deadvlei stehen im Namib-Naukluft-Nationalpark

Namibia, das ist Afrika für Einsteiger! Denn seit das Land 1990 seine Unabhängigkeit von Südafrika erklärte, hat es sich zu einem der beliebtesten und sichersten Reiseziele in Afrika gemausert. Namibia vereint, wie fast kein anderes afrikanisches Land, alle Facetten des schwarzen Kontinents.

⇓ Mehr Text anzeigen ⇓


loading ...
Kartenansicht wird
geladen ...


Wetter & Klima: Namibia

Aktuelles Wetter



» Wetter Namibia

Klimadaten im

 
  • 27,8 °C max/ 12 °C min
  • 33 mm
  • 4 Regentage
  • 76% Sonne

» Klima Namibia





Kommentar verfassen

Ja, ich möchte eine Benachrichtigung per Mail erhalten, wenn es neue Kommentare zu diesem Artikel gibt.
* Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine gültige Mailadresse ein. Diese wird später nicht auf unseren Seiten zu sehen sein. Um Missbrauch zu vermeiden, senden wir Ihnen jedoch eine Mail mit einem Aktivierungslink - einfach anklicken und schon ist Ihr Beitrag online!

Mit der Abgabe eines Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Momentan sind zu dem Artikel "Namibia: Afrikas Alleskönner" keine Kommentare vorhanden.