Hauptinhalt
© Raphael Fellmer

Fotogalerie: Weltweite Luftsprünge

Klassische Urlaubsfotos sind oft ganz schön langweilig. Das dachte sich Student Raphael Fellmer auch und lichtet sich seitdem beim Sprung in die Luft ab

© Florian Jaenicke

Schöne Weingüter in der Toskana

Was verbindet den Verleger aus Westfalen mit der Winzertochter aus der Pfalz und dem Landwirt aus Bayern? Der Mut und die Leidenschaft, sich den Traum vom eigenen Weingut in der Toskana zu erfüllen. Zu Besuch bei drei Enthusiasten

© Bryan Alexander

Kanada: Opfer des Klimawandels

Ihre eisige Lebensgrundlage schmilzt ihnen regelrecht unter den Füßen weg - weshalb sich die Inuit zu einem ungeheuerlichen Schritt gezwungen sahen

© Travelpix Ltd/Getty Images

Singapur entdecken

Der Stadtstaat vereint auf kleinster Fläche all das, was Asien ausmacht. Wir bieten einen Überblick!

© Heike Ollertz

Nordzypern: Hoffnung ohne Grenzen

Das türkische Nordzypern lag 34 Jahre lang im Abseits – politisch wie auch wirtschaftlich. Doch seit Fußgänger in der Hauptstadt Nikosia wieder in den griechischen Teil können, kommt Bewegung ins Land. Mit Audio

Wissenstest: Reiseland Deutschland

Nicht nur das Oktoberfest begeistert Touristen. Wissen Sie etwa, wie viele Gäste Neuschwanstein besuchen oder wie lange Chinesen im Schnitt durchs Land reisen? Testen Sie Ihr Wissen!

© Dagmar Schwelle

Oberfranken: Glaube, Liebe, Hopfen

Kann ein Landstrich süffig sein? Dieser schon. Und so machen die Franken aus der saftigen Natur das Beste: Bier. Wir wandern und verkosten mit

© Johannes-Maria Schlorke

Fotorätsel: Architektur

Meilensteine der Baukunst: Erkennen Sie diese Gebäude?

© Karsten Rau

Fotowettbewerb: Die Sieger

Magie hat unzählige Facetten, und so haben Sie uns mit Ihren Bildern an Hunderte von magischen Orten entführt. Aus diesem Grund: noch mehr Siegerfotos als sonst

Wissenstest: Kuriose Speisen

Wie heißt es so schön: Geschmäcker sind verschieden. Kennen Sie sich mit den Spezialitäten im In- und Ausland aus? Testen Sie Ihr Wissen!

Städtereise: Hanoi

Die schöne alte Dame verjüngt sich mit Würde: In Vietnams Hauptstadt entwickelt sich eine Ausgehkultur, die zum Stil der Stadt passt – mit feinen Restaurants, Altstadtbars und aufregenden Clubs

© Jürgen Frank

Kanada: Einwanderer willkommen

Jeden Tag wandern im Schnitt 600 Menschen in Kanada ein. Wer Glück hat, bekommt mit der Einreise auch einen Paten. Einige gemischte Doppel stellen wir Ihnen vor

© Stefano Scatà

Umbrische Küche: Revolution in der Bastiglia

Was er kocht bleibt im Gedächtnis: Mit viel Leidenschaft und Perfektion hat Spitzenkoch Marco Gubbiotti sein Restaurant in eine Top-Adresse für Feinschmecker verwandelt. Mit Audio

© Stefano Scatà

Toskana: Land in Sicht

Frische Luft, viel Ruhe, das Essen hausgemacht - manchmal ist das Leben fern der Städte noch so, wie wir es lieben. Wir stellen Ihnen schöne Beispiele für Agriturismo vor

China: Rätselhafte Speisekarten

Gute Nachrichten für hungrige Olympia-Touristen: Hundefleisch ist in offiziellen Restaurants tabu. Und Gerichte wie "Gedämpfter Mist" oder "Hühnchen ohne Sexualleben" sind ebenfalls von den Speisekarten verschwunden

© age fotostock/LOOK-foto

China: Die "101 wichtigsten Fragen"

China, ein Land, das Diskussionen aufwirft und zu dem es viele Meinungen gibt. Oft scheint es aber, dass sich nur Wenige wirklich mit dem Reich der Mitte auskennen. Wir haben mit einem Experten gesprochen

© romana chapman/Flickr/Getty Images

Reise-Knigge: Asien

Gerade exotische Gebräuche können für Urlauber zu peinlichen Situationen führen. So ist in Asien zum Beispiel oberstes Gebot, niemals die Beherrschung zu verlieren. Womit man sich in dieser Region noch unbeliebt machen kann, lesen Sie hier

© Hardy Müller

São Tomé & Príncipe: Inseln der Illusionen

Sandstrände, Kokospalmen, Wasserfälle und Luxushotels - ein Urlaubsziel der Spitzenklasse. Doch seit man vor der Küste riesige Ölfelder gefunden hat, sind Geld und Macht wichtiger als Gäste und Tourismus

© Urs Möckli

Fotogalerie: Das Vermächtnis der Seidenstraße

Es ist nicht viel bekannt über die Karawanenstädte, die vor 1600 Jahren dort blühten, wo sich heute Dünen erheben - in der chinesischen Takla Makan. Eine schweizer Expedition hat sich aufgemacht, in den versunkenen Ruinen Spuren der einstigen Oasen zu suchen

© Florian Jänicke

Barfußwandern: So weit die Füße tragen

Jeder Wanderer kennt die oberste Regel: Am Stiefel wird nicht gespart. Was aber, wenn gleich das ganze Schuhwerk weggelassen wird? Umso besser für Sohle, Körper und Seele, behaupten die Barfußwanderer: So kommen wir der Natur ganz nah. Unser Autor marschierte mit

Wissenstest: Hauptstädte Teil 1

Von welchem Land ist Port Moresby die Hauptstadt? Ist La Paz tatsächlich die Hauptstadt von Bolivien? Testen Sie Ihr Wissen!

Reisepannen: Bloß nicht ärgern

Ihr Flugzeug hat sich etwas verspätet? Ärgern Sie sich nicht. Es könnte schlimmer kommen! Autorin Corinna Seemann berichtet von Piloten, die sich verfliegen, und anderen Luftnummern

© Dagmar Schwelle

Fotogalerie: Hamburg neu entdecken

Immer an der Elbe entlang: Die Hansestadt lockt ans Wasser - mit neuer Hafencity, grünen Inseln und einer Architektur der Zukunft. 30 neue Ansichten von alten Ufern in einer Fotoshow

Wissenstest: Nationalflaggen Teil 2

Wie sieht die Nationalflagge von Dschibuti aus? Oder von Venezuela? Testen Sie Ihr Wissen!

© Ontario Tourism Marketing

Wigge entdeckt und filmt Kanada. Was er filmt und wo? Das entscheiden Sie!

Im kanadischen Kingston in Ontario will sich GEO-Reporter Michael Wigge auf G-Punkte konzentrieren: Geister, Gefängnisse oder Gewehrsalven in einer historischen Garnison?

© Hauke Dressler

Ecuador: Der Äquator gibt den Weg vor

Mit GPS entlang der 0°-Linie: Auf dem Äquator geht's vom Pazifik durch den Regenwald auf die Andengletscher

© PR-Foto

Amsterdam: Ein Wochenende im Würfel

Das "Qbic-Hotel" in Amsterdam ist der Billigflieger unter den Designhotels. Hier gilt: "No frills" - keine Kinkerlitzchen, kein Portier, dafür stilvolle Zimmer. Ein System mit Zukunft?

© Stiftung Welt:Klasse

Stiftung Welt:Klasse: Botschafter im globalen Dorf

Aus einem Projekt dreier engagierter Studenten wurde nun eine Stiftung. Ihr Ziel: die soziale Vernetzung der Welt. GEO.de sprach mit ihrem Gründer, Matti Spiecker

© Klaus Bossemeyer

Suriname: Im Einbaum durch den Urwald

In Suriname sind Straßen flüssig, und das Hauptverkehrsmittel ist der Einbaum. Unsere Reise führt auf Wasserwegen durch den Urwald Südamerikas - zu Medizinmännern, Trauerfesten und einer überbordenden Natur, in der Blätter groß wie Brotlaibe werden

Wissenstest: Nationalflaggen Teil 1

Burundi, Bahrain oder Brasilien? Kennen Sie sich mit Nationalflaggen aus? Testen Sie Ihr Wissen!

© Atle Kildahl Torp

Interview: Kari Bremnes

Als Kind hatte Kari Bremnes das Gefühl, die Welt würde nach ihr rufen. Wir sprachen mit der 51-jährigen Norwegerin über das Leben auf den Lofoten und ihre CD "Reise". Hören Sie das Interview und Auszüge aus ihrem Album

© ESA

Wissenstest: Urlaubsziele

Schon in Ferienstimmung? Dann schauen wir doch mal, ob Sie diese Destinationen an ihren Umrissen erkennen ...

© Bjoern Kommerell

Grönland: Mordic Walking

Vergessen Sie das Ironman-Rennen! Die härtesten Burschen der Welt messen sich jedes Jahr beim "Adventure Racing". Und zwar auf Grönland, weil sie dort wirklich Kopf und Kragen riskieren. Unser Autor ist ihnen nachgelaufen und hat Tagebuch geführt. Mit Video

© Ralf Kreuels/laif

Schweden: Floßfahrt auf dem Klarälven

Einen Haufen Stämme, eine Kiste voller Seile: Mehr braucht es nicht, um ein Floß zu bauen. Auf dem Klarälven, dem längsten Wasserweg Schwedens, hat ein GEO Special-Team die Tour auf dem wackligen Gefährt gewagt

© Gerhard Westrich

Maramureş: Ein Land wie vor unserer Zeit

Würde man ein Volksmärchen verfilmen - dies wäre der Drehort: Bauern in Trachten ernten ihr Heu, Pferdewagen rumpeln vorbei, Wäsche rotiert in der Flusswaschmaschine, und Gott bekommt ein Haus aus Holz. Die Menschen in der Maramure/Rumänien, leben nach alten Traditionen, aber nicht hinterm Mond

© Carolyn Drake/Panos Pictures

Bhutan: Ein Volk entdeckt die Demokratie

Die Einwohner des Himalaya-Staates wollen eigentlich die absolute Monarchie beibehalten. Einer nicht: der König selbst

Lehmanns Outdoor-Test: Winddichte Kleidung

Hält schön warm trotz kräftiger Stürme: winddichte Kleidung. GEO Saison-Redakteur Dirk Lehmann testet Produkte von Kopf bis Fuß im Windkanal Bremerhaven

© Tamas Dezso

Hallig Oland: 15 Häuser, 23 Menschen

Land unter: Auf Hallig Oland spielt sich das Leben auf nur einem Quadratkilometer ab. Bei gewöhnlichen Überschwemmungen auf sogar noch weniger Fläche. GEO war vor Ort

© Laurent Weyl/Collectif Argos

Kasachstan: Fischzug mit Kamel

Die letzten Fischer am Aralsee legen unter dem Eis ihre Netze aus. Ihre Väter haben noch auf Trawlern gearbeitet, sind mit reicher Beute heimgekommen - bis folgenschwere Eingriffe in die Natur den See zerstörten

Lehmanns Outdoor-Test: Messer

Ausklappbares Brotmesser, Messer im Scheckkartenformat und küchen- und urwaldtaugliche Machete: GEO Saison-Redakteur Dirk Lehmann testet Outdoor-Messer

© Cenci Goepel und Jens Warnecke

Fotokunst: Die Farben der Dunkelheit

Cenci Goepel und Jens Warnecke reisen um die Welt und machen die Nacht zum Tag. Mit Taschenlampen und Fackeln setzen die Fotokünstler ihre "Lightmarks" in außergewöhnliche Landschaften. So entstehen Bilder aus Bewegung, Licht und Finsternis

© Andreas Hilmer

Tibet: Schüsse und tote Leitungen

Trotz offizieller Kontaktsperre weiß GEO.de-Autor Andreas Hilmer, wie es aktuell in Tibet aussieht; er bereist das Land seit 25 Jahren

© Massimo Berruti/Agentur Focus

Sightjogging: Der Renner - nicht nur in Rom

Allein am Trevi-Brunnen? Das geht tatsächlich: Man schnürt die Sportschuhe und joggt am frühen Morgen mit einem Reiseleiter zu den schönsten Plätzen und Sehenswürdigkeiten. Mit etwas Puste lässt sich die Stadt im Schnelldurchlauf erobern

Lehmanns Outdoor Test: Erste Hilfe für unterwegs

Was tun, wenn beim mehrtägigen Dschungel-Trekking der Zahn schmerzt? GEO Saison-Redakteur Dirk Lehmann gibt Tipps für Erste Hilfe auf Reisen

© European Space Agency

Fotorätsel: Geografie Teil 2

Erkennen Sie die Landmasse, das Meer, die geologische Formation? Testen Sie Ihre Geografie-Kenntnisse!

© PR-Foto

Kassenschlager Outdoor-Film

Ein Fall fürs Kino: Speed-Bergsteiger, Extremskifahrer und Basejumper zeigen bei der "European Outdoor Film Tour", wie sie ihren Urlaub verbringen. GEO SAISON hat die Produktion begleitet

© Hardy Müller

Lesotho: Königreich im Himmel

Weit oben in den Bergen Südafrikas liegt ein kleines, unentdecktes Land, dessen Namen kaum jemand kennt: Lesotho. Unser Autor reitet durch grandiose Gebirgspanoramen, besucht einsame Dörfer und kehrt zuletzt auf ein Bier in der höchsten Bar des Kontinents ein

© Matthieu Paley

Australien: Einsatz für eine bessere Welt

Im Urlaub die Füße hochlegen, gut und schön. Aber immer mehr Menschen geben ihren Ferien einen tieferen Sinn: Sie helfen bei wissenschaftlichen Projekten. Zum Beispiel bei der Erforschung des Koala-Lebens auf der australischen Insel St. Bees. So auch ein GEO-Special-Team

Lehmanns Outdoor-Test: Kletterprodukte

In die Vertikale geht es für GEO-Saison Redakteur Dirk Lehmann, der Kletterprodukte wie das Crash Pad und Zehenschuhe an der Wand ausprobiert

© Robert Bösch

Eisklettern: Mein eiskaltes Abenteuer

Einen gefrorenen Wasserfall emporsteigen? Aber sicher! Unsere Autorin wollte erfahren, warum Eisklettern im Trend liegt - und hat sich im Engadin der Herausforderung gestellt

© ESA

Fotorätsel: Geografie

Malta, Tasmanien oder Patagonien? Erkennen Sie Inseln und Landmassen an ihren Konturen, aufgenommen von ESA-Satelliten?

© Kolkata Heritage Project

Fotogalerie: Kalkuttas versunkene Pracht

Ab Mitte des 18. Jahrhunderts ließen sich einheimische Kaufleute in Kalkutta Residenzen im indisch-europäischen Stil errichten. Sie sind ein einzigartiges architektonisches Erbe. GEO-Fotografen erhielten Einlass in die Paläste

© Clemens Zahn

Insel Kerala: Abenteuer Alltag

Eigentlich bedeutet Urlaub, den Alltag weit hinter sich zu lassen. Wir sind ihm entgegengefahren: Auf einer kleinen, palmen bestandenen Insel im südindischen Kerala können Reisende für einige Zeit am ganz normalen Dasein der Dorfbewohner teilhaben. Und das ist alles andere als eine alltägliche Erfahrung

© Stephen Ferry/Redux/laif

Bolivien: Aufbruch ins gelobte Land

Evo Morales, der erste indianische Präsident in der Geschichte Boliviens, will Millionen Hektar Boden im ganzen Land verteilen: Ansporn für Tausende Ureinwohner vom Volk der Guaraní den Aufstand gegen die Großgrundbesitzer auf den Haciendas zu wagen

© Enno Kapitza

Skitrend: Parallelschwung mit dem Hund

Für Hunde sind Skipisten und Loipen tabu. Dann also Tiefschnee, sagte sich Autor Titus Arnu und nahm Labrador Bruno mit auf den Berg. Der entdeckte dort den Geschmack von Skibrillen, die Lust am Parallelschwung und die perfekte Hunde-Wellness

© Boris Wlechulla

Reisetheater: Gate 325 am Stuttgarter Flughafen

Ein Theaterensemble feiert mit einer ungewöhnlichen Aufführung Erfolge - am Stuttgarter Flughafen. Und liegt damit im Trend: Die Wartehalle wird zum Kultursalon

© Gerhard Westrich

Hoch zu Ross: Sauwetterritt im Havelland

Drei Tage durch Feld, Wald und Flur, ganz egal, ob es regnet oder stürmt: Der "Sauwetterritt" ist eine Liebeserklärung an den Monat November und an die Pferde - und eher nichts für Sonntagsreiter

© David Klammer/Laif

Nigeria: Der Stolz des kleinen Volkes

Die Sprache der Okuro ist eine von mehr als 400, die in Nigeria gesprochen werden - von nur 20.000 Menschen. Eine Schrift haben Sie nie gehabt. Ein afrikanischer Linguist und ein Lehrersohn veruschen nun, der Gemeinschaft das Lesen und Schreiben in ihrer Sprache beizubringen - um deren Kultur zu retten. Mit Videos

© Björn Erik Sass

Urlaub im Nachtzug: Sieben Städte in sieben Tagen

Sieben Städte in sieben Tagen - als Hotel dient der Nachtzug, der kreuz und quer durch Europa rollt. Ein Abenteuer für moderne Bahn-Nomaden. Bjørn Erik Sass ist zugestiegen

© Per-Anders Pettersson/Getty Images

Soweto will nach oben

Ein endloser Slum, für viele das Bild von Soweto, dem einstigen Brennpunkt des schwarzen Widerstands. 13 Jahre nach dem Ende der Apartheid aber gibt es auch dies: friedliche Straßen, Shoppingmalls, solide Häuser. Eine aufstrebende Mittelschicht nutzt die Chance, am Wohlstand Südafrikas teilzuhaben

© Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag

Interview: Künstler Farin Urlaub

Farin Urlaub, der Gitarrist und Sänger der Rockband "Die Ärzte" reist leidenschaftlich gern, und veröffentlicht jetzt seinen ersten Bildband. Im Interview erzählt er vom Musizieren in der Wüste - und verrät den Entstehungsort des Hits "Männer sind Schweine"

© John Vink/ Magnum/ Agentur Focus

Kambodscha: Botox für die Tempeltänzerinnen

Könige verehrten sie für ihre Schönheit und ließen sie in Stein verewigen. Später, unter Diktator Pol Pot, mussten die Apsaras um ihr Leben bangen. Nun will Kambodscha seine Tempeltänzerinnen wieder

James Holman: Ein Gespür für die Welt

Er hat auf eigene Faust und abenteuerlichen Wegen die Erde umrundet, er galt als der weitestgereiste Mann des frühen 19. Jahrhunderts, er war Bestsellerautor - und er war blind. Porträt eines der größten Traveller aller Zeiten, der heute völlig vergessen ist

© Heeb/laif

In Las Vegas steht ein Hofbräuhaus

Jahr für Jahr wird in München das Oktoberfest gefeiert. Bayerische Gemütlichkeit zelebriert man auch in Las Vegas. "Oans, zwoa, gsuffa" - funktioniert das in der Wüste von Nevada? Ein Test

© Gregor Lengler

Thailand: Mit dem Mietauto durch das Land

Diesmal sollten es nicht nur türkisfarbenes Wasser und weiße Strände sein. Wir haten uns etwas Besonderes vorgenommen: den usprünglichen Nordwesten Thailands mit dem eigenen Mietauto erkunden. Verwegen? Keineswegs - Protokoll einer Fahrt voller inspirierender Begegnungen

© Linden Research Inc.

Virtuell verreisen

Ein Online-Reisebüro bietet Trips zu digitalen Zielen wie Second Life an. Dort geht es nicht nur spielerisch zu - auch reale Touristik-Unternehmen haben Dependancen im Cyberspace

© Christophe Calais

Einwanderer-Schicksal: Afrika, USA

Als vor vier Jahren 12.000 Angehörige des Volkes der Somali-Bantu aus Afrika in die USA umgesiedelt wurden, hat ein GEO-Team die Familie Lamungu begleitet. Nun war es erneut bei den Einwanderern in Arizona zu Gast. Hat sich ihr Traum vom glücklichen Leben erfüllt?

© Jonas Bendiksen/Magnum/Agentur Focus

Nepal: In stiller Mission

Frühjahr 2005: Das Himalaya-Königreich Nepal steht am Abgrund. Eine maoistische Guerilla beherrscht weite Teile des Landes. Der König führt ein brutales Regiment. Da beginnt ein Schweizer Sonderbeauftragter, hinter den Kulissen die Chancen für Friedensgespräche auszuloten. Plus: Interview mit dem Autor als Audio

© Luca Zanetti/Lookat Online

Kolumbien: Der Tod des Mao-bé

Das Volk der Nukak Makú suchte Zuflucht in der Zivilisation. Seither gefährdet der rapide Verlust ihrer Kultur die Nomaden mit Leib und Seele. Und hat schließlich einen von ihnen zu einer Verzweiflungstat getrieben

© Franz Killmeyer

Bergwandern: Die Entdeckung der Langsamkeit

Erholung jenseits von Filzhut und Kniebundhose - das Bergwandern hat sich als Trendsport für gut Gebildete und Besserverdienende etabliert. Auch zum Anhören

© Ilja Herb

Kanada: Am Fluss der blauen Berge

Tosende Wasser und kalbende Gletscher. Tiefe Urwälder vor eisigen Gipfeln. Neugierige Bären - und dann auch noch schlechtes Wetter im August: Ein Bootstrip von Kanada nach Alaska

Linguistik: Bayern in Neuseeland

Am anderen Ende der Welt hat sich ein alter bayerischer Dialekt erhalten

© Brigitte Hallhuber

Fotogalerie: Namibias Wildnis

Als Preisträgerin des GEO.de-Fotowettbewerbs "Tiere" hatte Brigitte Hallhuber einen Foto-Workshop in Namibia mit dem GEO-Fotografen Thorsten Milse gewonnen. Sehen Sie hier eine Auswahl ihrer besten Fotos

© Tilman Wischuf

Norwegen: Ein Ohr für die Orcas

Auf den Lofoten untersucht eine Deutsche die Sprache der Schwertwale. Touristen dürfen im Schlauchboot mitfahren, wenn die Forscherin den neugierigen Raubtieren lauscht

© Espen Eichhöfer

Mosambik: Ein Land erwacht

Viele Jahre nach Ende des Bürgerkrieges macht Mosambik seine Naturschätze für Reisende zugänglich. Auf der "Bush and Beach"-Tour erlebt man Elefanten, die neben dem Zelt übernachten und Papageifische, die an Korallen knabbern. Plus: Im Audio-Interview gibt Autor Johannes Strempel Tipps für die Reise

© Jürgen Frank

Hawaii: Wunder der Wiederkehr

O'ahu, Maui, Big Island: GEO SAISON-Redakteurin Katja Senjor erlebte mit den Nachfahren der Ureinwohner die neue, alte Kultur Polynesiens - jenseits kitschiger Hula-Shows. Eine Reportage zum Lesen und Hören

© Airbus S.A.S. 2006

Abgehoben: der neue A 380

Der neue Superairbus wirft seine Schatten voraus. Es ist das größte Passagierflugzeug der Welt und bietet Platz für insgesamt 853 Passagiere. GEO-Saison-Redakteur Dirk Lehmann ist mitgeflogen. Hören Sie seine Reportage und sehen Sie in kurzen Videos, wie es im A 380 aussieht

© Heike Ollertz

Messners Welt: Ein Bericht

Als Bergsteiger vollbrachte Reinhold Messner Übermenschliches. Eine noch größere Herausforderung aber, so sagt er, waren die vier Museen, die er in Südtirol und Venetien eröffnet hat - Juval, Ortles, Dolomites und Firmian

© Gunnar Knechtel

Rio de Janiero: Sambacity

Abseits von Copacabana und Zuckerhut entdecken die Cariocas, die Einwohner von Rio de Janiero, ihre alten Viertel wieder. Und den traditionellen Samba, der dort überlebt hat. Johannes Strempel verliert sich in schmalen Gassen, kolonialen Villen und melancholischen Liedern. Mit Audio

© Eingesandt von: aloha_17

Fotogalerie zum Cover-Wettbewerb: Irland

Für das GEO Special-Heft "Irland" suchte die Bildredaktion titelfähige Motive. Mehr als 1000 Fotos schickten daraufhin GEO.de-User ins Rennen. Die 15 besten zeigen wir in einer Fotogalerie

© Nicolas de Barry

Loire: Im Schloss der Düfte

Ein Parfüm verrät mehr über einen Menschen als seine Frisur und Kleidung, meint Nicolas de Barry, Meister-Parfümeur und Schlossherr an der Loire. Bei ihm können Gäste lernen, ihre persönliche Essenz zu mixen - ein einzigartiges Souvenir

© Jürgen Frank

Neuengland: Shaker-Weisheiten

Die Glaubensgemeinschaft der Shaker war in Neuengland einst sehr präsent. Heute gibt es nur noch wenige der ebenso gottesfürchtigen wie genialen Handwerker - ihre Möbel aber sind begehrt wie nie zuvor. Ole Helmhausen war zu Gast bei den letzten Hütern der Schönheit

© Franz Killmeyer

Irland: Zum Glück gibt’s Lisdoonvarna

Einmal im Jahr zieht es Singles aus der ganzen Welt in ein ansonsten nicht verhaltensauffälliges Örtchen an Irlands Westküste. Aus einer Viehversteigerung ist hier Europas bekanntester Heiratsmarkt erwachsen

© Google Maps

Deutschland per Rad entdecken

Traumhafte Natur, gemütliche Unterkünfte, idyllische Wege. GEO SAISON präsentiert fünf Radtouren zwischen Nordsee und Alpen als GPS-Datei für Ihr Navigationsgerät. Außerdem können Sie alle Touren bei Google Earth nachfliegen

© Enver Hirsch

Helsinki: Willkommen im Sisu-Land

Sie vergöttern Musiker in Gummimasken, messen sich im Luftgitarrespielen und Saunieren. Der Deutsche Roman Schatz zeigt seine Wahlheimat Helsinki, wo fast nichts ganz normal ist - oder fast alles

© Christoph Höbenreich

Expedition durchs Franz-Josef-Land

Mehr als 130 Jahre nach der österreichisch-ungarischen Expedition durchquerte Christoph Höbenreich die Inselgruppe im Nordpolarmeer auf den Spuren seiner Vorgänger: 250 Kilometer über sturmgefräste Eiswälle und zerklüftete Gletscher. Auch als Audio-Datei

© Fridmar Damm/zefa/Corbis

Der Umwelt zuliebe: Bußgeld fürs Fliegen?

Umweltverbände und Politiker fordern einen Verzicht auf Flugreisen - dem Klima zuliebe. Und wer auf das Fliegen nicht verzichten kann oder will, kann in ökologische Ausgleichskassen einzahlen. Eine vernünftige Lösung? Oder ist das nur ein moderner Ablasshandel? Mit Forum

© Eingesandt von: rasmus

Fotogalerie zum Cover-Wettbewerb: Dubai

Über 200 titelverdächtige Fotos reichten GEO.de-User für die GEO-Special Ausgabe "Dubai" ein. Wir zeigen Ihnen 15 der besten

© Basil Pao

Fotogalerie: Die Sprache der Hände

Auf seinen Reisen hat Fotograf Basil Pao Menschen in höchst ungewöhnlicher Weise porträtiert. Seine Bilder beweisen: Nicht nur Gesichter können Geschichten erzählen

© Florian Wagner

Oman: Ein Audio-Reisemärchen

Einst eines der rückständigsten Länder der Welt, hat sich das Sultanat zum arabischen Musterland gewandelt. Noch immer fehlt ihm alles Anmaßende und Laute - aber nichts an Zauber. Eine Tour zwischen Orient und Okzident

© Monika Höfler

Mali: Eine Audio-Reise

Wer Mali mit offenen Ohren bereist, hört Liebeslieder auf Marktplätzen, Blues-Gitarren aus scheppernden Lautsprechern, den Atem der Wüste. Und erlebt unter dem Sternenzelt eine Musik, die Grenzen überwindet - auf dem ungewöhnlichsten und entlegensten Festival der Welt. Eine akustische Reise durch Afrika mit vielen Audios

© Peter Bialobrzeski

Fotogalerie: Dubai

Wachstum um jeden Preis, Offenheit für die kühnsten Ideen: In kürzester Zeit haben Dubais Herrscher ihr Emirat in eine globale Metropole verwandelt. Ein Ende der radikalen Modernisierung ist nicht abzusehen

© Cathrine Stukhard

Deccan Odyssey: Indiens blauer Serail

Der neue "Deccan Odyssey" ist ein Palast auf Gleisen, mit Restaurants, Bar, Spa und Schönheitssalon. Faszinierender aber als der üppige Komfort sind die Menschen, denen die Reisenden auf der achttägigen Fahrt von Mumbai nach Goa begegnen. Unseren Autor, den Schriftsteller Ernst Augustin, haben sie zu einem Kurzroman inspiriert

© Eingesandt von: u.kircher

Fotogalerie zum Cover-Wettbewerb: Japan

Fast 600 titelverdächtige Aufnahmen erreichten die Bildredaktion für das GEO Special Heft "Japan". Sehen Sie hier die besten!

© GEO-Grafik

Interaktiv: Die Routen der Entdecker

Etwa 500 Jahre lang stießen wagemutige Europäer in bis dahin unerschlossene Regionen vor. Erleben Sie diese Jahrhunderte des Aufbruchs in unbekannte Welten in einer interaktiven Grafik

© Ami Vitale

Eritrea: Esel für die Ärmsten

Die Ärmsten der Armen in Eritrea sind die Kriegswitwen, alleinerziehenden Mütter. Eine Initiative hilft ihnen mit Eseln


Seite 9 von 12
1 ... 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12

Gehe direkt zu:
vergrößern