Hauptinhalt
© Peter Bialobrzeski

Hamburgs neues Zentrum: Die Hafencity

Mit maritimem Flair wirbt die Hafencity, Deutschlands größtes und kühnstes Bauprojekt, um Investoren und Mieter. Ein GEO-Autor hat eine Woche lang probegewohnt

© Eingesandt von: kleineidam

Fotogalerie zum Cover-Wettbewerb: Russland

Aus allen eingesandten Russland-Fotos hat die GEO-Bildredaktion die besten ausgewählt. Wir zeigen sie in einer Fotogalerie

© Cathrine Stukhard

Zypern: Wellness mit Kind

Eltern, die Ruhe suchen, Kinder, die toben wollen - ein Hotel auf Zypern hat diesen Widerspruch vorbildlich gelöst: mit Wellness für Erwachsene und einem Kinderclub für die Kleinen

© Andreas Teichmann/laif

Nordsee: Menschen von der "Waterkant"

Im Rhythmus der Gezeiten: Acht Küstenbewohner mit ungewöhnlichen Berufen erzählen, wie die See sie inspiriert und herausfordert

© www.hamburg-tourismus.de

Audio: Hamburger erklären ihre Stadt

Wer war "Hummel"? Was macht ein Turmbläser? Wie bereitet man Labskaus zu? Was macht St. Pauli so attraktiv? Die Online-Redakteure Maike Dugaro und Peter Carstens sprachen mit sechs Hamburgern, die es wissen müssen

© Matthias Ziegler

Botswana: Die Schule der Elefanten

In Botswana werden Dickhäuter auf ein neues Leben im Busch vorbereitet. Auch menschliche Besucher können im Abu Camp das Wildnis-Abitur ablegen

Ein Spaziergang durch Havanna

Kuba ist im Umbruch. Filmemacher Ezaram Vambe hat das ursprüngliche Havanna in einem Video festgehalten

© Maurice Weiss

Odessa: Eine Stadt erwacht zu neuem Leben

Ihr Name klingt wie eine schöne Legende, wie ein ferner Mythos. Von nahem betrachtet erweist sich die Schwarzmeer-Metropole als Stadt in beschleunigtem Aufbruch, beflügelt von der eigenen Vergangenheit

© Gregor Lengler

Wintersport in Bulgarien

Balkan on Ice - das klingt ein wenig verrückt. Ist es auch: Ferien voll schrägem Charme, herzlicher Gastfreundschaft und schönsten Überraschungen. Und irre günstig sowieso

© Thomas Ernsting

Tunnelbau: 57 Kilometer durch den Fels

Der St.-Gotthard-Tunnel in der Schweiz wird nach seiner Fertigstellung im Jahr 2015 der längste Tunnel der Welt sein. Das Unternehmen ist eine aberwitzige Herausforderung an die Ingenieurskunst

© Kirsten Milhahn

Hoch hinaus in Afrika

Kirsten Milhahn zeigt in ihren Bildern den Aufstieg zum Dach Afrikas und die Schattenseiten des Tourismus am Kilimandscharo

© Axel Herst

Tagebuch: Antarktis-Expedition

Die Zeit in der Antarktis geht für GEO-Redakteur Lars Abromeit zu Ende. Auf dem Rückweg in den neuseeländischen Sommer erzählt er von den letzten Tagen im Eis

© GEO

Turkmenistan: Nijasows Gefängnis

Saparmurad Nijasow, der exzentrische Tyrann Turkmenistans, ist tot. Wenige Monate vorher konnten GEO-Reporter das Land heimlich bereisen. Hier ist ihr Bericht aus "Absurdistan"

© Axel Martens

Fotogalerie: Südsee

Südsee zweimal anders! Erst im Luxusresort und dann auf dem Campingplatz. Der Vergleich zeigt: Der wahre Wert des Garten Eden bemisst sich nicht in Geld. GEO.de zeigt Impressionen vom Sehnsuchtsziel Südsee

© Wilfried Bauer

Oderbruch: Stilles Glück am Strom

Wo der Storch noch nistet und Adonisröschen blühen: Reise in das verwunschen-schöne Land am Strom

© Clemens Zahn

Fotogalerie: Montenegro

Felsige Gipfel, weite Strände und eine legendäre Gastfreundschaft: Ein Urlaubsland ist neu zu entdecken

© Robert Fleischanderl/Vigilius Mountain Resort

Südtirol: Trend und Tradition

Wir haben Kenner gefragt, was sie immer wieder in das Land zwischen Vinschgau und den Dolomiten lockt. 22 Liebeserklärungen an die schönste Region der Alpen

© Espen Eichhöfer

Seychellen: Tapetenwechsel

Eine Fototapete. Und die Frage: Wie sieht der Strand darauf wirklich aus? Von zweien, die loszogen, den perfekten Ort zu suchen

© Miquel Gonzalez

Fotogalerie: Amsterdam

Natürlich gibt es sie noch, die idyllischen Grachten und Giebelhäuser. Doch Junge und Kreative haben längst ein anderes, frisches Amsterdam erfunden

© Enno Kapitza

Sri Lanka: Die Republik der Mönche

In dem Inselstaat im indischen Ozean prägen die 30 000 Mitglieder eines buddistischen Ordens den Alltag von 20 Millionen Menschen - als Politiker oder Einsiedler: Teil 2 der großen GEO-Serie zum Buddhismus

© Dominik Obertreis

Provence: Radtour mit Genuss

Drei Freunde, drei Mountainbikes und knapp 300 Kilometer Radwege - beste Voraussetzungen für eine sportliche Ferienwoche

© Loop Images/Kontributor/Getty Images

Fünf perfekte Momente in Barcelona

Wie macht Kataloniens Hauptstadt es nur, dass ihr jeder Besucher sofort verfällt? Unser Reporter hat nach Gründen dafür gesucht

© Strandperle

Wissenstest: Reisen III

Wie gründlich studieren Sie Ihre Reiseführer? Wissen Sie, seit wann Zypern politisch geteilt ist? Oder wer der Seidenstraße ihren Namen gab? Testen Sie Ihr Reise-Wissen!

© Rico Heinzig

Trabi-Safari: Bitte Handbremse lösen

Am Steuer eines Trabi wird die Tour durch den Osten Berlins zu einer abenteuerlich-nostalgischen Reise

© Michael Müller

Bayerwald-Loipe auf Skiern

Die Tage werden wieder kürzer, der nächste Winter kommt bestimmt: Machen Sie das Beste daraus - wie GEO-Reporter Christian Jungblut, der für GEO Special den schönsten Teil der 150 Kilometer langen Bayerwald-Loipe erkundete

Zwiespalt Berggorilla-Tourismus

Mit den Berggorillas hat es Uganda geschafft, im Tourismus wieder Fuß zu fassen. Doch um die Tiere zu schützen, müssen die indigenen Völker weichen

© Julica Jungehülsing

Auf der südlichsten Straße Australiens

Die Cockle Creek Road führt von der Hauptstadt Hobart in die Drei-Seelen-Gemeinde Cockle Creek - hier beginnt die Wildnis

Es bleibe Licht

Schlafen können Sie später: drei Vorschläge für die kürzeste Nacht des Jahres am 20. Juni und ein Geheimtipp für die längste

© Tooga/Stone/Getty Images

Service per App

In der schönen neuen Hotelwelt checkt der Gast per App ein, und der Roboter putzt das Bad. Ein Überblick

© Julica Jungehülsing

Unterwegs zum Gelbfuß-Felskänguru

Eins der wenigen Gebiete in denen sich die Gelbfuß-Felskängurus noch in der Wildnis beobachten lassen, sind die Flinders Ranges

© George Steinmetz

Fotogalerie: Wüsten im Iran

Drift und Kollision der Kontinentalplatten ließen im Iran riesige bizarre Wüstenbecken entstehen. Wenige Regionen der Erde sind so schwer zugänglich und lebensfeindlich - aber auch so schön

© www.airpano.ru

Virtuelle Panorama-Tour durch Singapur

Singapur aus allen Blickwinkeln erleben - mit diesen 360-Grad-Panoramaaufnahmen. Anklicken und durch Singapur reisen

© Bertrand Rieger

Correns: Frankreichs erstes Bio-Dorf

Saftige Wiesen, dichte Wälder, stets sprudelnde Brunnen und eine köstliche Küche: Correns in der "Provence Verte" ist eine Idylle wie aus dem Bilderbuch - und Frankreichs erstes "Bio-Dorf"

© Paolo Woods

Eritrea

Bitte, wohin soll es gehen? Natürlich verstehen wir die Bedenken, ein lange vom Krieg beherrschtes Land zu besuchen. Geben Sie Ihrer Neugierde nach, denn in Afrikas jüngstem Staat lässt es sich gut reisen

© Holger Lorenz

Fotogalerie: Der wilde Westen

Auf bisher 24 Reisen hat der Fotograf Holger Lorenz der Magie der archaischen Felsformationen und Wüsten in Kalifornien, Utah und Arizona nachgespürt. Im Interview erzählt er, was ihn am Wilden Westen fasziniert

© Conrad Piepenburg

Fotogalerie: Chiles Traumstraße

Carretera Austral: 1200 Kilometer Regenwald, Gletschfjorde, Andengipfel. Eine Bilderreise ans Südende der Welt

© Michael Lange

Barcelona: Eine Stadt, die Trends schreibt

Diese Stadt folgt Trends nicht - sie erfindet sie selber. In Architektur und Mode, Clubleben und Küche. Das macht sie zu einer der aufregendsten Metropolen Europas

© Stefano Amantini

Gardasee, Lago Maggiore, Comer See: Traumhaftes Trio

Blaues Wasser, malerische Orte vor hohen Bergen, mildes Klima - schon gleich hinter den Alpen verkünden uns Gardasee, Lago Maggiore und Comer See: Ihr seid im Süden angekommen!

© ic! berlin

Übersehene Sehenswürdigkeiten

Kennen Sie das deutsche Tapetenmuseum oder das "Bodenlose Loch"? Und waren Sie schon mal am Mittelpunkt der Erde - im sächsischen Pausa? In ihrem Buch "Übersehene Sehenswürdigkeiten. Deutsche Orte" weisen Michaela Vieser und Reto Wettach den Weg zu diesen und weiteren skurrilen Reisezielen. GEO.de stellt einige vor

© Markus Wolff

Selbsttest: Weltreise in 24 Tagen

Muss eine Weltreise gleich ein Lebensprojekt sein, oder lässt sie sich auch entspannt innerhalb eines Urlaubs unternehmen? Markus Wolff machte den Selbsttest und umreiste in 24 Tagen den Globus

© Peter Bialobrzeski

Dubai: Willkommen im Übermorgenland

Ein verführerisches Reiseziel zwischen Neon-Skyline, Wüstenzauber und 1001 Nacht. Mit atemberaubenden Milliardenprojekten erfindet der Golfstaat den Tourismus der Zukunft. Machen Sie einen Ausflug in den "arabischen Sommer"!

© Leipzig Tourist Service

Fotogalerie: Leipzig

Die Stadt in Sachsen hat eine reiche kulturelle Vergangenheit. Hier lebten auch Goethe und Schiller

© www.gelsenkirchen.de

Fotogalerie: Gelsenkirchen

Weg vom Ruhrpott-Image: Längst haben Kunst, Kultur und zukunftsorientierte Wirtschaft die Stadt erobert

© München Tourist

Fotogalerie: München

Für das Oktoberfest reisen Touristen aus aller Welt an. Doch die bayerische Hauptstadt hat mehr zu bieten

© Tourismus+Congress Frankfurt am Main

Fotogalerie: Frankfurt am Main

Zwischen Tradition und Moderne: Die Mainmetropole glänzt nicht nur mit einer atemberaubenden Skyline

© Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg

Fotogalerie: Nürnberg

Obwohl die Stadt im Zweiten Weltkrieg stark zerstört wurde, hat sie sich ihr mittelalterliches Flair bewahrt

© Hannover Tourismus Service e.V.

Fotogalerie: Hannover

Das Herz der Leinestadt sind die prachtvollen Herrenhäuser Gärten

© Hamburg Tourismus

Fotogalerie: Hamburg

Maritimes Flair und Lebenslust sind Kennzeichen der Hansestadt an der Elbe

© koelntourismus

Fotogalerie: Köln

Ganz vom Dom beherrscht: das Stadtbild der Rheinmetropole

© GEO

Hauptgewinn

Gewinnen Sie einen 2-wöchigen Traumurlaub für die ganze Familie im Club Med Familien-Resorts La Pointe aux Canonniers auf Mauritius

© Daniel Biskup/laif

"Bitte jede Gebrauchsanweisung für Berlin wegschmeißen"

Die Schriftstellerin Elisabeth Rank ist geborene Berlinerin. Wir haben Sie gebeten eine Gebrauchsanweisung für Ihre Stadt zu schreiben

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Schauen Sie doch morgen wieder vorbei und nutzen Sie jeden Tag die Chance auf einen unserer Tagesgewinne unserer 48 Sponsoren aus den Bereichen Reise, Einrichten, Mode, Beauty, Games, Shopping und Technik im Gesamtwert von über 80.000€

© Superbude/DREIMETA

Stadtbummel durch Hamburg

Wo steht die coolste Bude Hamburgs? Wo kauft man die beste Apfeltarte? Wir haben hier zehn Adressen, die Sie sich unbedingt merken sollten

© Paul Langrock/Zenit/laif

Im Westen was Neues!

Zurück auf Anfang! Der Kurfürstendamm glänzt wieder. Hier bekommen die besten Adressen für einen Quartiersrundgang

© Dagmar Schwelle/laif

Hochglanz und Brüche - Mitte

Noch immer geht es kreativ zu - rund um den Hackeschen Markt. Hier bekommen die besten Adressen zwischen Torstraße und Alexanderplatz

© Julia Zimmermann/laif

Cool, cooler am coolsten - Kreuzberg

Vom Bürgerschreck zum Liebling! Hier bekommen die besten Adressen für das Alternativviertel

© Thomas Grabka/laif

Ruhesitz für Kreative - Prenzlauer Berg

An einem Sonnentag auf einer Bank am Wasserturm Park sitzen oder doch lieber auf dem Flohmarkt stöbern? Hier finden Sie noch mehr Stationen für Berlins Nordosten

Taipei 101: Der höchste Wolkenkratzer der Welt

Wie ein gigantischer Bambus ragt der Büroturm mit seinen 508 Metern über Taiwans Hauptstadt Taipeh - in einem Gebiet, das ständig von Erdbeben und Wirbelstürmen bedroht ist

© Jürgen Holzenleuchter

Radtour: Die Ortenau

Die Region im Südwesten Deutschlands - ideal für gemütliche Radler: Zwischen den Hügeln des Schwarzwalds und den Tälern der Rheinauen finden sich hervorragende Wirtshäuser und Weingüter. Mit vielen Infos

© Angelika Albert

Interview: Höhenwanderung in Peru

Auf extreme Höhen muss man sich gut vorbereiten. Was nicht immer hilft. Angelika Albert machte diese bittere Erfahrung auf einer Wanderung durch die Cordillera Vilcanota in Peru

© AASCT

Liebeserklärung an Neapel

Eine Stadt der Gegensätze - heiß, eng, laut, arm und andererseits prächtig wie die Galeria Umberto I, anrührend und still. Eine Stadt, die man liebt oder hasst. "Neapel hat mich betört", sagt Petra Reski. Hier erzählt sie warum. Mit Fotogalerie

Der schnellste Weg ins Flugzeug

Lange Schlangen, Koffer im Rücken. Das Boarding dauert immer noch zu lange. Diese Simulationen zeigen: es könnte schneller gehen

© Wolfgang Volz

Russland: Der Goldene Ring

Der Fotograf Wolfgang Volz fuhr mit dem Auto von Düsseldorf bis in die Region "Goldener Ring" nahe Moskau. Dort fand er ein nostalgisches Russland mit alten Holzhäusern, Klöstern und reizenden Kirchen. Mit Fotogalerie

Wissenstest: Reisen I

Sie studieren fleißig Ihre Reiseführer, bevor es in den Urlaub geht? Aber haben Sie die Informationen über Denkmäler, Landschaften und Menschen auch danach noch parat? Testen Sie hier Ihr Wissen

© Reiner Klingholz

Alp Flix: Ein Paradies für Aussteiger

Kühe melken, Käse schöpfen, hoch oben in den Schweizer Bergen: Das Hochplateau Alp Flix im Kanton Graubünden zieht Aussteiger auf Zeit magisch an. Und Wanderer finden ein einsames Paradies vor

Wissenstest: Segeln

Wissen Sie, wie die kleinste Segelboots-Klasse heißt? Und welche Aufgabe der Vorschoter übernimmt? Testen Sie Ihr Wissen rund ums Segeln!

Schwanger verreisen? Aber sicher!

Gesundheit auf Reisen: Urlaub mit Bauch! GEO informiert sie über die beste Reisezeit, wohin Sie nicht fahren sollten und wann die Airlines Schwangere nicht mehr an Bord lassen

© Christian May

Namibia: Skifahren in der Wüste

Über den Dünen flimmert die Hitze, unter den Skiern knirscht der Sand: In Namibias Wüste bietet der Thüringer Henrik May Skitouren an

© Grabo-Tours

Reisen im Rollstuhl

Mit einem schweren Unfall seines Bruders fing alles an: Fortan testete Krankenpfleger Wolfgang Grabowski Hotels auf ihre Behindertentauglichkeit. Heute zeigt er Rollstuhlfahrern die Welt - Afrika, Nepal oder die Seidenstraße

© privat

Survival-Trip: Allein im Wald

Er verbringt Tage und Nächte im Wald. Allein und ohne Ausrüstung. Sein Trinkwasser filtert er mit einer Socke und abends röstet er Maden über dem Feuer. Polizist Kai Sackmann über sein Survival-Programm

© Stadtverwaltung Kaiserslautern

Fotogalerie: Kaiserslautern

Eindrucksvolle Bilder der Barbarossastadt am nördlichen Rand des Pfälzer Waldes

© Stefanie Peters/GEO

Wissenstest: Entdecker und Entdeckungen II

Ferne Weltgegenden, untergegangene Kulturen, neue Techniken - testen Sie in einem Parforce-Ritt durch die Weltgeschichte der Entdeckungen Ihr Wissen

© Vamos Eltern-Kind Reisen

Reiseideen für Eltern

Das beste Rezept gegen Frühjahrmüdigkeit? Ein paar Tage Urlaub mit der Familie! Hier sind originelle Reisetipps: zum Beispiel eine Abenteuertour am Vatertag oder Strandreiten an der Küste von Schleswig-Holstein

© GEO.de

Interview zu 25 Jahre GEO SAISON

Die Redakteure Bernd Schwer und Kornelia Dietrich sprechen im Interview darüber, wie sich das Reisen verändert hat

© Aus: "Legendäre Reisen in Ägypten"

Ägypten: eine historische Reportage

Bilderreise in die Vergangenheit: Süchtig nach den Geheimnissen des Orients kamen im 19. Jahrhundert die ersten Touristen nach Ägypten. Zuviel Exotik war nicht erwünscht: Nach dem Pyramidenbesuch erholte man sich beim Five O´Clock Tea

© Tourism Ireland

Irisch: eine eigenwillige Sprache

Als Amtssprachen sind das Englische und das Irische gleichgestellt. Doch mit Bestellungen wie Tabhair dom dhá phionta leana le do thoil kann im Pub nicht jeder auftrumpfen

© <a href="http://www.britainonview.com/cgi-bin/WebObjects/BOVFrontEnd.woa" target="http://www.britainonview.com/cgi-bin/WebObjects/BOVFrontEnd.woa" rel="nofollow">www.britainonview.com</a>

England: Pennine Way

Auf dem Rücken des Pennine-Gebirgszugs, der Hauptwasserscheide Englands, verläuft der Pfad über 430 Kilometer: von Edale im Süden, fast auf der Höhe von Manchester, bis kurz hinter die schottische Grenze

25 Reisetipps aus 25 Jahren

Zum 25jährigen Jubiläum von GEO SAISON präsentieren wir Ihnen die besten 25 Tipps rund ums Reisen

© Peter Czajka

Fotogalerie: Tasmanien

Regenwald, Wasserfälle, leuchtend rote Felsen und magisches Grün - jedes Foto von Peter Czajka zeigt, warum die australische Naturinsel ihn so bezaubert

© Henrik Spohler

Venedig privat: Fünf Hausbesuche

GEO-Reporter waren zu Gast in einem Barockpalast, einem Garten am Canal Grande und im Kloster. Fünf Antworten auf eine neugierige Frage

© Wales Tourist Board/www.visitwales.com

Fotogalerie: Wales

Zauberhafte Strände, malerische Burgruinen, grandiose Gebirgslandschaften: Wales bietet eine atemberaubende Vielfalt für Naturfreunde und Kulturinteressierte

© GEO

Worpswede: Ein Märchenland

Wollgräser, Moor, wortkarge Bauern – diese Umgebung inspirierte die Malerin zu unvergänglichen Werken. Ein Besuch in der einstigen Künstlerkolonie Worpswede - und Tipps für einen Ausflug in das Dorf

© Wales Tourist Board

Cardiff: die jüngste Hauptstadt Europas

Gegründet von Römern, besiedelt von Normannen, vom Nationalhelden Owain Glyndwr zerstört, mit Kohle reich geworden - heute ist Cardiff Hauptstadt von Wales: Eine attraktive Metropole an der Cardiff Bay

© GEO-Grafik

GEO-Reiseführer: Der Mond

Es wird noch Jahre dauern, bis Sie die Welt da oben auf eigene Faust durchstreifen können. Planen aber dürfen Sie schon jetzt: Basierend auf NASA-Daten stellt GEO die fünf abwechslungsreichsten Routen auf dem Erdtrabanten vor

© Mirco Lomoth

Der Batwa-Trail

Die Initiative "Pearls of Uganda" fördert Gemeindetourismus. Ein Projektbesuch auf dem Batwa-Trail.

© Pascal Maître

Madagaskar: Kein Ort für Strandurlauber

Keine Beach-Clubs, keine Hotelsilos, kein Massentourismus. Dafür bietet die Insel vor der Südostküste Afrikas eine Fülle unterschiedlichster Landschaften: Prärien, Berge, Tropenwälder, Reisfelder.

© Lurujarri Heritage Dreaming Trail

Down Under hoch fünf

Wir haben fünf Erlebnisse zusammengestellt, die bei einem Australien-Aufenthalt nicht fehlen sollten

© GUIZIOU Franck/hemis.fr/Getty Images

Gesund bleiben im Urlaub

Zehn Tipps, wie Sie die gängigsten Reisekrankheiten vermeiden und Ihren Urlaub gesund genießen können

© Klaus-D. Francke/Bilderberg

Australien: Land der Weite

Die schiere Endlosigkeit Australiens hat der Hamburger Fotograf Klaus D. Francke in atemberaubenden Fotos festgehalten - wie hier den Lake Torrens

© Knappschaft

Reiseschutzimpfungen: Richtig informiert

Hier finden Sie Tipps, wo Sie sich über Reiseschutzimpfungen informieren können und welche Dokumente Sie mit auf die Reise nehmen sollten

© Knappschaft

Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme

Über 190 Länder und fremde Kulturen laden dazu ein, entdeckt zu werden. Dabei gilt: Vorsorge ist besser als Nachsorge. Lesen Sie hier, welche Reiseschutzimpfungen wichtig sind und was bei der Kostenerstattung zu beachten ist

© Knappschaft

Reiseschutzimpfungen: ein Überblick

Ob Europa oder Tropen: Damit der Urlaub in schöner Erinnerung bleibt, sollte sich jeder Reisende über Gesundheitsrisiken informieren und sich, wenn nötig, impfen lassen. Die Knappschaft unterstützt die Vorsorge durch eine Kostenübernahme

© Uwe Krejci/Digital Vision/Getty Images

Gesund reisen mit Kindern

Was hilft gegen Übelkeit im Auto? Wer bezahlt die Arztrechnung? Wir beantworten zehn Fragen zur Kindergesundheit auf Reisen

Wissenstest: Entdecker und Entdeckungen

Ferne Weltgegenden, vergangene Kulturen, neue Techniken - testen Sie in einem Parforce-Ritt durch die Weltgeschichte der Entdeckungen Ihr Wissen

© Jürgen Frank

Trends & Tipps zu New York

Fotograf Jürgen Frank und Autorin Ulrike von Bülow haben die neusten Trends und Adressen aus New York mitgebracht

© Jens Schwarz

Naturschön und einsam: Portugals wilde Westkante

Wellenreiten oder doch lieber Dünen-Strand-und-Klippen-Tour? Portugals wilde Westkante überzeugte unseren Autor Jörg Spaniol

© Karin Bauer

Drei grüne Routen

Bewegen Sie sich CO2-neutral! Wir haben für Sie drei interessante Südtirol-Routen: zu Fuß, mit dem Fahrrad und zu Pferd

© Tandemclub Ifinger &#x2013; Fly Hirzer

Zwischen Wiese und Gipfel

Den besten Blick auf Südtirol genießt man vom Sitz eines Gleitschirms aus. Autorin Elisabeth Turker hat es ausprobiert

© privat

Sprachkurs: "Hoila, Hoi, Jo Griasti"

Bei drei Landessprachen und über 40 Dialekten kann man als Reisender in Südtirol schon mal Ohrensausen bekommen. Unsere Autorin Elisabeth Turker, selbst Südtirolerin, schafft Abhilfe in vier Folgen

KFZ-Kennzeichen

Kennzeichen raten: Das beliebte Spiel auf Autoreisen gibt es nun als App


Seite 13 von 15
1 ... 11 - 12 - 13 - 14 - 15

Gehe direkt zu:
vergrößern