Hauptinhalt

Komet Churi wächst ein Schweif

Jeden Mittwoch zeigen wir hier eine Aufnahme aus dem All, die unsere Redaktion ganz besonders fasziniert hat. Diese Woche: ein dampfender Knochen names Churi mehr »
Komet Churi wächst ein Schweif (Foto von: © ESA/Rosetta/NavCam – CC BY-SA IGO 3.0)

© NASA/JPL-Caltech/MSSS/Texas A&M Univ

Mars-Rover fotografiert erstmals blauen Sonnenuntergang

Der Forschungsroboter "Curiosity" hat erstmals Bilder eines Sonnenuntergangs auf dem Mars zur Erde gesandt mehr »
© David Higginbotha/MSFC/NASA

Das teuerste Messgerät der Welt: Was es soll, was es kann

Das James-Webb-Weltraumteleskop ist das teuerste Messgerät, das Menschen je gebaut haben. Mit der acht Milliarden Dollar teuren Technik erhoffen sich die Wissenschaftler Antworten vor allem auf vier Fragenkomplexe: mehr »

So sieht der Mond von hinten aus

Eine faszinierende Animation der NASA erlaubt einen Blick auf die Rückseite des Mondes mehr »

© ESO

Beeindruckende Aufnahme der "Hand Gottes"

Das Europäische Süd-Observatorium hat ein detailreiches Bild der sogenannten "Hand Gottes" veröffentlicht - ein lichtschwacher Nebel in 1300 Lichtjahren Entfernung mehr »
© NASA, ESA/Hubble and the Hubble Heritage Team

Scharf wie nie: Die "Säulen der Schöpfung"

Seit 25 Jahren liefert das Weltraumteleskop Hubble immer wieder aufsehenerregende Fotos von den Tiefen des Alls. Nun zeigt es Materiewolken in nie dagewesener Brillanz mehr »
© Nicolas Buer

So wundervoll sähe London ohne Strom aus

Wie sähe Londons Nachthimmel nach einem kompletten Stromausfall aus? Nicholas Buer beantwortet diese Frage mit seiner spektakulären Videokomposition "Blackout City" mehr »

© Heather Nemec/E+/Getty Images

Die Farbexplosion am Himmel

Wie entstehen die sogenannten "Feuerregenbögen"? Wir erklären das seltene Wetterphänomen mehr »
© ESA/ATG medialab

Kometenfieber

Mit der Landung auf dem Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko hat die Europäische Raumfahrtagentur ESA heute Geschichte geschrieben. Warum üben diese Schweifsterne eine solche Anziehungskraft auf uns Menschen aus? mehr »
© Jochen Stuhrmann für GEOkompakt

Die Gewalten, die Neues schaffen

Immer wieder bedrohen Naturkatastrophen das Leben Zehntausender. Doch ohne die Kräfte, die solche Desaster auslösen, gäbe es die Menschheit überhaupt nicht. mehr »


Weitere Themen