Hauptinhalt
© Matt Mawson/Corbis

Die Welt ist schon jetzt ein Grad wärmer

Dieses Jahr wird wohl das wärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Ist das Zwei-Grad-Ziel zur Begrenzung des Klimawandels noch zu retten?

© mauritius images/Alamy

Wie Israel erfolgreich gegen die Dürre kämpft

Israel deckt 2016 mehr als die Hälfte seines nationalen Wasserbedarfs mittels Wasseraufbereitungsanlagen

© 145/Mieke Dalle/Ocean/Corbis

Wie gut sind Sie im Fährtenlesen?

Ein Reh von einem Wildschwein zu unterscheiden, ist leicht. Aber was, wenn Sie nur die Fußabdrücke vor sich haben? Zeigen Sie, was Sie als Fährtenleser draufhaben!

© Ken Catania/Visuals Unlimited/Corbis

Der schnellste Fresser unter den Säugetieren

Fast Food: In Millisekunden prüft der Sternmull mit seinen Nasenanhängseln, was essbar ist. Und verschlingt es

© Bella Sheri / Youtube

Ein Eichhörnchen räumt Schnee

Plötzlich Schee auf den gewohnten Pfaden? Für dieses Eichhörnchen kein Problem

© Stephen Dalton

Gestochen scharfe Momentaufnahmen

Stephen Dalton gelang es schon vor Jahrzehnten, rasend schnelle Bewegungen von Tieren "einzufrieren". Dafür erhielt er nun den Fritz Steiniger Preis der Deutschen Gesellschaft für Tierfotografie

© Aaron Karnovski / Comedy Wildlife Photography Awards

Die witzigsten Tierfotos der Welt

Umfreiwillig lustig sind die Stars der Aufnahmen, mit denen sich Fotografen aus aller Welt bei den Comedy Wildlife Photography Awards bewerben

© Martin Grimm

Singvogel-Überfall auf der Ostsee

Ein Ornithologe erlebte auf einem Forschungsschiff in der Ostsee einen nächtlichen Überfall - von Tausenden Singvögeln. Und ihren Räubern

© Salvatore Cerchio/New England Aquarium

Forscher filmen erstmals seltenen Omurawal

Zum ersten Mal ist es Meeresforschern gelungen, Fotos und Filmaufnahmen vom Omurawal zu machen

© Michael Täger

Verlassene Orte

Bauwerke, die sich selbst überlassen wurden, üben auf Betrachter eine besondere Faszination aus. Drei Fotografen machten sich auf Spurensuche in Europa

© www.ForestWander.com/<a href="http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/us/deed.en" target="_blank" rel="nofollow">CC BY-SA 3.0 us</a>/<a href="https://en.wikipedia.org/wiki/Coywolf#/media/File:Coyote-face-snow_-_Virginia_-_ForestWander.jpg" target="_blank" rel="nofollow">wik

Der Coywolf kommt!

Eine Mischung aus Coyote, Wolf und Hund erobert den Nordosten der USA. Handelt es sich um eine neue Art?

© Oceana

Restaurants betrügen mit falsch deklarierten Fischen

In Brüsseler Restaurants wird Touristen und EU-Entscheidungsträgern im großen Stil falsch deklarierter Fisch vorgesetzt

© Nicole Watson/Shutterstock

Bienensterben: Comeback der Neonicotinoide?

Das bienenschädliche Insektizid Sulfoxaflor ist jetzt in den USA verboten, in der EU jedoch zugelassen - für zehn Jahre. Umweltschützer und Imker sind alarmiert

© DLR

Der echte Weg des Marsianers

Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) rekonstruieren die echte Route, die "Der Marsianer" im gleichnamigen Kinofilm zurücklegt

© GDT ENJ 2015, Richard Peters

Die besten Naturfotografen Europas

Mit seinem Bild "Schattenläufer" wurde der Brite Richard Peters zum Europäischen Naturfotograf des Jahres gekürt. Die Sieger aller Kategorien des reonomierten Wettbewerbes sehen Sie in unserer Foto-Galerie

© Sebastian Copeland

Das Antlitz der Arktis

Der Fotograf und Umweltaktivist Sebastian Copeland zeichnet ein eindrucksvolles Porträt der arktischen Regionen

Delfine und Wale schwimmen zusammen

Trotz des Größenunterschiedes scheinen sich Delfine und Buckelwale gut zu verstehen. Das zeigt ein Drohnenvideo

© James Christensen/Minden Pictures/Corbis

Der Hauch des Todes

Bromelienspinnen "sehen" ihre Opfer mithilfe von ultrasensiblen Sinneshärchen - und erhaschen sie zielsicher im Vorbeifliegen

© Jona Salcher

Die besten Bergfotos des Jahres gekürt

Auch in diesem Jahr kürte die Jury des International Mountain Summit die besten Fotos aus den Bergen. Wir stellen die Sieger vor

© BBC / Youtube

Mit diesem Trick sehen Sie ein Schwarz-Weiß-Foto in Farbe

In diesem kurzen Youtube-Video zeigt die BBC eine faszinierende optische Täuschung, bei der Sie mitmachen können

© Lassi Rautiainen

Bär und Wolf streifen gemeinsam durch die Wälder

Ein Bär und eine Wölfin, die gemeinsame Wege gehen, sogar die Beute miteinander teilen. Ist so etwas möglich? Ja! Der Fotograf Lassi Rautiainen hielt die ungewöhnliche "Freundschaft" mit der Kamera fest

© XL Catlin Seaview Survey

Hitzetod im Riff

Weltweit geraten die Korallenriffe unter Druck. Zum dritten Mal seit 1998 beobachten Experten nun eine Korallenbleiche, die zum Absterben ganzer Riffe führen könnte

© Don Gutoski/Wildlife Photographer of the Year 2015

Die besten Tierfotos 2015

Ein Amateurfotograf gewann den renommierten Wettbewerb Wildlife Photographer of the Year

© The University of Queensland

Unterwasser-Windeln

Meeresbiologen haben Schwimmanzüge mit Windeln für Meeresschildkröten entwickelt. Die Analyse des Kots soll einen besseren Schutz der Tiere gewährleisten

© mauritius images / Alamy

Was kann Ayurveda? Das sagt die Wissenschaft

Forscher in aller Welt nehmen die traditionelle indische Medizin unter die Lupe. Hochwertige Pilotstudien liefern hoffnungsvolle Ergebnisse, hier eine kleine Auswahl

© NASA/APL/SwRI

Wozu in aller Welt schicken wir eine Sonde zum Pluto?

Pluto hat auf der Erde viele Anhänger. Auch GEO-Redakteur Klaus Bachmann hat ein Herz für den fernen Himmelskörper

© Chris Ratzlaff / Youtube

Wenn Seifenblasen gefrieren

Was passiert mit einer Seifenblase draußen im eiskalten kanadischen Winter? Etwas Magisches - wie der Youtuber Chris Ratzlaff in diesem Video demonstriert

© Bence Mate/Visuals Unlimited/Corbis

Raffinierte Tierwelt

Sprints auf dem Wasser, Lassowerfen oder tödliche Tanzshows: Diese Tiere verblüffen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten und Verhaltensweisen

© <a href="http://www.laurentbaheux.com" target="_blank" rel="nofollow">Laurent Baheux</a>

Eine Hommage an Afrika in schwarz-weiß

Der französische Fotograf Laurent Baheux zeichnet in seinem Projekt AFRICA ein majestätisches Bild der Tierwelt des Kontinents. Und ihrer Verletzlichkeit

© Rosamond Gifford Zoo

Nachwuchs bei den Roten Pandas

Die nahen Verwandten des Waschbären gelten als gefährdet. Jetzt gelang einem Zoo die Nachzucht

© kallejipp / photocase.de

Was hat Wetter mit Popmusik zu tun?

Englische Forscher haben die Texte von 755 Popsongs analysiert und festgestellt, dass es in 418 von ihnen ums Wetter geht

© Barrie Williams/British Wildlife Photographer of The Year 2015

Die besten britischen Tierfotos

Bei den British Wildlife Photography Awards 2015 wurden die besten Tierfotografien des Vereinigten Königreichs gekürt

© Leon Harris/Corbis

Ayurvedische Lebensführung: So sieht ein gesunder Tagesablauf aus

Einige grundlegende Empfehlungen von Ayurveda-Spezialisten

© nmelnychuk/Fotolia

Pilze: essbar oder nicht?

Wer Pilze sammelt, sollte sich auskennen. Zeigen Sie, was Sie draufhaben in Sachen Speise- oder Giftpilz!

© Ingo Arndt

Weltenbummler: Schnecken

Sie sind lahm, schleimig, lästig. So das Klischee - und bestenfalls ein Teil der Wahrheit. Denn Schnecken haben es geschafft, fast jeden Winkel der Erde zu besiedeln. Sie können alles. Außer fliegen

© ay caramba/photocase.de

Wie ein Forscher eine neue Zeckenart in seiner Nase fand

Der Epidemiologe Tony Goldberg hat eine bislang unbekannte Zeckenart entdeckt: in seinem eigenen Nasenloch

© imago/blickwinkel

Was fliegt denn da?

Teufelsrochen lieben es, meterhohe Luftsprünge zu machen. Warum? Das weiß man nicht so recht

© Michael Martin

Fotograf Michael Martin zeigt die Extreme der Erde

Fünf Jahre lang hat Michael Martin die Wüsten und Polarregionen der Erde erkundet. Jetzt präsentiert er seine Arbeit in dem beeindruckenden Bildband "Planet Wüste"

© B. Páll-Gergely and N. Szpisjak

Gewundener Miniatur-Rekord

Forscher haben in China die wahrscheinlich kleinste Schnecke der Welt entdeckt

© lucaar/Fotolia

Lassen sich Wölfe von Affen zähmen?

Ganz ohne Aufregung zu erzeugen, können Äthiopische Wölfe mitten durch Dschelada-Herden spazieren. Aber warum?

© Martin Florek/iStockphoto

Trophäen aus der Konserve

Großwildjagd hinter Gattern: Farmer in Südafrika züchten Löwen, Büffel oder Krokodile, nur um sie zum Abschuss freizugeben

© Luc Jamet/Insight Astronomy Photographer of the Year 2015

Das beste Himmels-Foto

Mit einer Aufnahme der Sonnenfinsternis vom 20. März 2015 gewann Luc Jamet beim Insight Astronomy Photographer of the Year 2015 den ersten Preis

© GDT ENJ 2015, Fritz Pölking Preis, Bruno D&#x2019;Amicis

Dem Wüstenfuchs auf der Spur

Der Italiener Bruno D’Amicis zeigt ungewöhnliche Einblicke in das Leben des scheuen Wüstenfuchses. Und erhält dafür den Fritz Pölking Preis 2015

© nautilusfilm / polyband Medien

Moore im Zeitraffer

Nach dem "Wunder Wald" holt der Naturfilmer Jan Haft nun die "Magie der Moore" auf die Leinwand. Im Interview erklärt er, wie der Sonnentau kinotauglich wurde - und kritisiert den Naturschutz

© Cory Peterson/Vimeo

Video: Umzingelt von über hundert Haien

Eigentlich war Cory Peterson im Golf von Mexiko zum Angel unterwegs. Doch als der Fotograf mehr als 100 Haie vor seinem Boot entdeckte, ließ er seine Kameradrohne steigen

© Nasa

Was passiert bei einem Rechtsstreit im Weltall?

Wer haftet im All bei Sachbeschädigung? Welches Strafrecht gilt bei Körperverletzung im Weltraum? Wir klären auf über die Gesetzeslage im Vakuum

© Zsolt Kudich/Wildlife Photographer of the Year 2015

Die besten Tierbilder aus der Wildnis

In wenigen Wochen wird der Fotopreis "Wildlife Photographer of the Year" verliehen. Vorab zeigen wir Ihnen zehn Finalisten

© Thierry Aebischer, Raffael Hickisch

Wenn Tiere in Kamerafallen tappen

Digital forschen: Mehr als 700 000 Bilder aus Fotofallen dokumentieren das Leben im Chinko. Die an Bäumen installierten Kameras zeigen seltene Arten, zuweilen auch Wilderer – und erleichtern die Inventur des Ökosystems ungemein

© Youtube

Irres Video: Wal versenkt Kajak

Was diese beiden Kajakfahrer vor der Küste Kaliforniens erlebten, hatten sie so sicher nicht geplant

© Screenshot Yellowstone/INFF

Innsbruck wird zur Hauptstadt der Naturfilmer

Schon bald dreht sich in Innsbruck wieder alles um den Naturfilm: Vor malerischer Bergkulisse findet in der Alpenstadt vom 6. bis 9. Oktober "Innsbruck Nature Film Festival 2015" statt

© Federico Augugliaro/Youtube

Drohnen bauen begehbare Hängebrücke

Wissenschaftler der ETH Zürich haben Drohnen so programmiert, dass sie eigenständig eine Seilbrücke bauen können

© Ron Miller

Und wenn der Jupiter unser Mond wäre?

Mondaufgang ohne Mond – aber dafür mit Planeten. Der Künstler Ron Miller setzte dieses Szenario mit der Kulisse einer kalifornischen Wüstenstraße um

Filmer bauen riesiges Sonnensystem-Modell in der Wüste Nevadas

Um die Dimensionen unseres Sonnensystems aufzuzeigen, bauen zwei Filmemacher ein riesiges Modell in der Wüste von Nevada

© Brent Stirton/Getty Images Reportage für GEO

Expedition im Chinko: Afrikas letzter weißer Fleck

Gewaltig und nahezu menschenleer ist der Chinko, ein beeindruckendes Mosaik aus Savanne und Regenwald – und ein unerforschtes Gebiet im Herzen Afrikas

© pamelaoliveras/RooM the Agency/Corbis

Warum können wir treuen Hundeaugen nicht widerstehen?

Ein einziger Blick – und es ist um uns geschehen. Hundeaugen haben eine besonders emotionale Wirkung aus uns. Warum ist das so?

© Luc Jacquet

Zwischen Himmel und Eis

Oscar-Preisträger Luc Jacquet erzählt in seiner neusten Dokumentation die abenteuerliche Geschichte des Polarforschers Claude Lorius.

© Science Photo Library/Corbis

Wann werden wir Dinosaurier klonen?

Kann man aus einer Mücke einen Dino machen?

© MustStr/iStockphoto

Tausendsassa aus dem Untergrund

Ohne Pilze bräche der Naturhaushalt zusammen. Und ohne sie wäre auch der Mensch in Not. Denn wir spannen die vielseitigen Organismen im großen Maßstab für unsere Zwecke ein

© pierivb/iStockphoto

US-Startup will Nashorn-Horn drucken

Nashorn, druckfrisch: Wilderer gefährden das Überleben der Dickhäuter. Kann künstliches Horn aus dem 3-D-Drucker die Tiere retten?

© Dieter Pikulski

Die beliebtesten Bilder des Wettbewerbs

"Grenzen überwinden - und das Bild der Erde verändern" war das Motto des Illustrationswettbewerbs von GEO und ESA. Die fünf schönsten Motive

© Nasa

So strudelt der Plastikmüll

NASA-Forscher haben in einer Animation den Weg des Kunststoffmülls in den Ozeanen nachgezeichnet

© Carolina Biological/Visuals Unlimited/Corbis

Plankton, ein Mega-Lebewesen?

Sind die Kleinstlebewesen der Ozeane, vernetzt durch Viren, der größte Organismus des Planeten?, fragt sich GEO-Redakteur Jörn auf dem Kampe

© klagyivik/iStockphoto

Hier schlagen die meisten Blitze ein

Cottbus ist elektrisiert. Nirgendwo in Deutschland schlugen im vergangenen Jahr mehr Blitze ein als in der brandenburgischen Stadt

© Martin Moxter/imageBROKER/Corbis

So sähe die Erde ohne Menschen aus

Dänische Forscher zeigen anhand einer Karte die Verbreitung großer Säugetiere in einer Welt ohne Menschen

© C. Ziegler / GEO

GEO-Tag der Artenvielfalt 2016

Aktuelle Informationen: Thema, Partner, Hauptveranstaltung, Presse ...

© Science Photo Library/Corbis

Sieg nach Punkten?

Der einheimische Siebenpunkt-Marienkäfer erholt sich offenbar von der Invasion seiner asiatischen Verwandtschaft

© Amelia Wischnewski

Großfahndung im Grünen

Beim GEO-Tag 2015 in den wunderschönen Elbauen waren unsere Experten wieder auf Zähl-Mission. In diesem Kurzfilm erzählen sie, was sie in der Natur so begeistert

© Colourbox

Informationen für Schulen

Tipps für Schulaktionen, Materialien für den Unterricht, Lehrerbroschüre, Teilnahme-Urkunden ...

© Paul Starosta/Corbis

Elefantenrüsselfisch: Elektrische Spürnase

Seine Opfer kann der afrikanische Elefantenrüsselfisch nicht sehen, denn sie verbergen sich meist im schlammigen Gewässergrund. Und doch entgeht dem Sinnesmeister die Nahrung nicht

© GEO

Informationen zum Mitmachen

Kontakt / Downloads: Bestellformular, Häufige Fragen, Literatur-Ratgeber, GEO-Tag-Logos ...

© Roy Caldwell/ UC Berkeley

Vorsprung durch Technik

Ein Krake fängt seine Beute auf einzigartige Weise - und teilt sie dann auch noch, wie Wissenschaftler jetzt beobachtet haben. Ebenso skurril: Das Tier hat noch nicht mal einen wissenschaftlichen Namen

© Lucia Schwarz

Stimmen Sie jetzt für Ihren Favoriten!

Der GEO Illustration Challenge 2015 geht in die Schlussrunde. Entscheiden Sie hier mit über den Gewinner des Publikumspreises

© Enerkite

Diese Drachen speien Energie

Seit einigen Jahren arbeiten Entwicklerteams weltweit an Strom erzeugenden Lenkdrachen

© Chris Minihane/Getty Images

Was wurde aus den "Letzten ihrer Art"?

Breitmaul-Nashorn, Aye-Aye, Jangtse-Delfin: Vor 25 Jahren erschien "Die Letzten ihrer Art" von Kult-Autor Douglas Adams, eine Reise zu aussterbenden Spezies in aller Welt. Wie geht es ihnen heute?

Bizarre Tiefsee-Kreatur gefilmt

Begegnung der dritten Art: Einem Tauchroboter-Team gelangen seltene Filmaufnahmen einer sehr besonderen Qualle

© Cipriani_iStock

Macht in Gemeinschaft zu leben Insekten dumm?

Eine gängige Theorie besagt: Je komplexer das soziale Gefüge der Gruppe, desto größer ist das Gehirn der Individuen. Bei Insekten ist offenbar das Gegenteil der Fall

© amoklv/iStock

Prächtige Farben: So bunt ist die Welt der Tiere

Viele Tiere sind knallbunt gefärbt oder haben auffällige Fellzeichnungen. Das ist nicht nur schön anzusehen, sondern hat für die Tiere auch ganz praktische Gründe. Etwa die Abwehr von Feinden oder die Partnersuche

Weißer Wal vor Australiens Küste aufgetaucht

Whalewatcher sind begeistert: Vor der Ostküste des Kontinents wurde ein weißer Buckelwal gesichtet - möglicherweise ein alter Bekannter

So überqueren Gibbons eine Straße

In Thailand zerschneiden immer mehr Straßen die Lebensräume von Primaten. Kabelbrücken bieten ihnen Sicherheit

© ESA

Rundflug über den Mars

Einsteigen, bitte: Mit Daten der Esa-Sonde "Mars Express" haben Forscher einen Flug über die südliche Mars-Hemisphäre simuliert

© Overduin/NIS/Corbis

Geteilte Schwärmerei

Warum gibt es vor allem kleine und sehr große Schwärme? Forscher haben dafür nun eine Erklärung gefunden

© Martin Heck

Die Wildheit Patagoniens in vier Minuten

Ein Zeitraffer-Video zeigt die zerklüfteten Gebirgsregionen im Süden Chiles und Argentiniens von ihrer schönsten Seite

© Frank Rudolph

"Niemals in die Hosentasche stecken"

Zwischen Strandkieseln und Bernstein finden Sammler an deutschen Stränden immer öfter auch Munitionsreste aus den beiden Weltkriegen. Buchautor Frank Rudolph sagt, worauf zu achten ist

© Ralph Pace

Warmblütiger Fisch entdeckt! Kann das sein?

Als Dokumentar (vulgo: "Fact-Checker") ist man verpflichtet, skeptisch zu sein. Und das war ich, als ich neulich diese Meldung las: Warmblütiger Fisch entdeckt

© Marc Donahue

Wenn es plötzlich Sternschnuppen "regnet"

Es sollte ein Zeitraffer-Video der Milchstraße werden, doch plötzlich setze ein Meteorschauer ein. Mehr als 12 Minuten "regnete" es Sternschnuppen

© Jeff Boyce

Fünf Wochen Sturm in fünf Minuten

Fünf Wochen hat Jeff Boyce seinen Job als Polizist ruhen lasse, um seinem Hobby nachzugehen: Stürme jagen

© Marc Steinmetz

Reise in eine heile Welt

Moore sind Horte der Stabilität und federn bislang alle Umweltveränderungen lässig ab. Wie schaffen sie das nur? Eine Annäherung an ein matschiges Phänomen

© Jody Hartman / Youtube

Gute-Laune-Video: Stella und der Laubhaufen

Die Hündin Stella liebt Laub. Wie sehr, das hielt ihr Frauchen mit der Kamera fest. Ein Video mit Gute-Laune-Garantie

© Paulo Gonella

Fleischfressende Pflanze entdeckt - per Facebook

Auf Facebook-Fotos erkannten Experten eine neue Art des Insekten fressenden Sonnentaus - die größte Amerikas

© Ole Häntzschel

Von Soja, Fleisch und dem besseren Leben

Das Schicksal des Regenwaldes im Amazonas ist auch an unsere Ernährungsgewohnheiten geknüpft. Ein Überblick in Zahlen

© colourbox

Tierschützer rüsten Nashörner mit Alarmsytem aus

Alleine im Jahr 2014 haben Wilderer in Südafrika mehr als 1200 Nashörner getötet. Ein Überwachungssytem aus Hornkamera, GPS-Sender und Herzfrequenzmonitor soll den Verbrechern nun das Handwerk legen

© Dieter Hopf/Getty Images

Wenn der Vogel zetert, ist auch das Eichhörnchen gewarnt

Tiere bewegen sich in einer Art Lärmlandschaft voller Botschaften. Die Mitteilungen sind so präzise, dass sich sogar bestimmen lässt, welcher Art und von welcher Größe der Feind ist

© ZT Research

Blitze in Zeitlupe

Selbst in extremer Zeitlupe zucken Blitze noch atemraubend schnell - zu sehen in dem Video einer Amateurfilmerin

© Lucy Nicholson/REUTERS

Grundwasserreserven schrumpfen dramatisch

Satellitendaten zeigen: Ein Drittel der größten Grundwasservorkommen der Erde sind akut gefährdet - vor allem durch Landwirtschaft in trockenen Gebieten

© Darren Almond, Taschen PR

Landschaften im Mondschein

Rätselhafter Zauber: Nur mit dem Licht des Vollmonds schuf Fotograf Darren Almond Natur-Szenerien von unwirklicher Schönheit

© Gisela Preuß / CC-by-NC-SA-4.0

Lass dein Haar herunter, Exidiopsis effusa

Schön für eine Nacht: Für das seltene Phänomen des Haar-Eises ist ein Pilz verantwortlich

© Kaj Maney, www.liquidguru.com

Video: Das unglaubliche Farbspiel der Mini-Krebse

Ein bizarrer Ruderfußkfrebs erzeugt unwirklich leuchtende Blautöne. Möglich machen das hauchdünne Kristall-Schichten auf seinem Rücken

© Yin Lun, Centre for Biodiversity and Indigenous Knowledge

Gib Gummi!

Die Nachfrage nach Naturkautschuk wächst rasant. Doch viele neue Anbaugebiete in Südostasien sind für die Tropenpflanze ungeeignet. So wird wertvolle Natur zerstört - und Bauern riskieren ihre Zukunft

© Becker Joest Volk Verlag

Rezepte für die Zukunft

Warum Reis ein Klimasünder ist und Kartoffeln aus der Region erste Wahl: Ein neues, preisgekröntes Kochbuch plädiert für eine genussvolle und nachhaltige Küche. Wir sprachen mit der Autorin

© http://linnaero.com/

Mit selbstgebauten Drohnen gegen illegale Holzfäller

Biologie-Student Max Messinger kämpft mit Drohnen gegen die Abholzung des Amazonas-Regenwaldes


Seite 3 von 21
1 - 2 - 3 - 4 - 5 ... 21

Gehe direkt zu:
vergrößern