Hauptinhalt
© Stephan Dötsch/EyeEm/Getty Images

Katzen verlassen sich auf Menschen

Sie gelten als eigensinnig und unabhängig. Das mag auch oft stimmen, doch es gibt Gelegenheiten, wo Katzen dem Urteil ihrer Besitzer mehr vertrauen als ihrem eigenen

© Gaetan Bally/Keystone/laif

Diese Städte tun was für saubere Luft

Zürich ist Europameister. Zumindest, wenn es darum geht, die Schadstoffbelastung in der Stadt zu reduzieren

© Rubberball/Mike Kemp/Getty Images

Das Ei des Weiß

Gregory Weiss, Professor für Biochemie an der University of California in Irvine, hat eine Möglichkeit gefunden, ein Ei zu "entkochen"

© Li Weidong

Der Ili-Pfeifhase lebt noch

Es ist eines der seltensten und gleichzeitig süßesten Tiere unserer Erde: der Ili-Pfeifhase. 20 Jahre lang wurde er nicht gesichtet. Bis jetzt

© Hilary Brodey/Photodisc/Getty Images

Elf Fragen zum Fleisch

Macht Fleisch dick? Woher kommen die Keime? Wie gesund sind Innereien?

© David Higginbotha/MSFC/NASA

Das teuerste Messgerät der Welt: Was es soll, was es kann

Das James-Webb-Weltraumteleskop ist das teuerste Messgerät, das Menschen je gebaut haben. Mit der acht Milliarden Dollar teuren Technik erhoffen sich die Wissenschaftler Antworten vor allem auf vier Fragenkomplexe:

© Justus de Cuveland/Getty Images

Maulwurfologie

Ein dänischer Archäologe setzt Maulwürfe als Grabungshelfer ein. Das Verfahren schont historische Stätten und Ressourcen

© Ryan McGinnis

Da braut sich was zusammen

Der Fotograf und Sturmjäger Ryan McGinnis zeigt Monsterstürme im Zeitraffer

© John Weller

Der Kampf um den letzten Ozean

Der Fotograf John Weller empört sich über die Ausbeutung des letzten unberührten Ozeans – mit Bildern, die das entlegene Meer in heroischer Pracht feiern

© Visuals Unlimited, Inc./Ken Catania/Getty Images

Launen der Natur

Ob Riesennasen oder merkwürdige Körperanhängsel - was auf den ersten Blick hässlich, unbequem und irgendwie überflüssig aussieht, ist für diese Tiere lebenswichtig: für die Jagd, Partnerwahl oder die Verteidigung

© Jeffrey Rotman/Corbis

Hammerhai: Kompass im Kopf

Der sonderbare Kopf des Hammerhais wirkt fast wie ein Irrtum der Natur. Tatsächlich aber verbirgt sich in dem platten Haupt eines der wohl raffiniertesten Sinnessysteme im gesamten Tierreich

© Daniel J. Cox

Das Geheimnis der weißen Eule

Warum verlassen viele Schnee-Eulen im Winter ihre arktische Heimat? Über erste Ergebnisse staunen sogar die Experten

© Harald von Radebrecht/imageBROKER/Corbis

Die Raucherlunge der Erde

Der Amazonas-Regenwald nimmt immer weniger Kohlendioxid aus der Atmosphäre auf. Das könnte dramatische Folgen für den Klimaschutz haben

© Fred Bavendam/Minden Pictures/Corbis

Lightshow am Meeresgrund

Ihr Name lässt es erahnen: Die Diskomuschel flackert und blitzt, was das Zeug hält. Einerseits um Essen anzulocken, andererseits um Fressfeinde abzuschrecken

© Lance Page

Video: Die schaurig-schöne Kraft der Lava

Filmer Lance Page hat die zerstörerische Kraft des Kilauea in beindruckenden Bildern festgehalten

© Mark Freeth/<a href="https://www.flickr.com/photos/freetheimage/13984995252" target="_blank" rel="nofollow">flickr</a>

Zehn skurrile Pflanzen zum Staunen

Manche sehen aus wie Äffchen oder Totenschädel, andere tarnen sich als Steine oder verströmen Aasgeruch

© David Watts/Visuals Unlimited/Corbis

Schnabeltier: Mit Elektrosinn auf Beutejagd

Mit ihrem Hornschnabel spüren die skurrilen Säuger elektrische Felder ihrer Opfer auf

Der Abräumer

Der niederländische Technologie-Visionär Boyan Slat ist erst 20 Jahre alt, hat aber Großes vor: Er will im Ozean aufräumen. Starker Plan, findet GEO-Meeresexperte Lars Abromeit

© Christian Lukhaup

Neue Vampirkrabben entdeckt

Forscher stießen im Dschungel Zentral-Javas auf zwei neue Krabben-Arten. Das Skurrile daran: Bei Aquarianern sind die kleinen, farbenfrohen Krustentiere schon seit Jahren beliebt

© Andreas Wussow

Fleischlos um die Welt

Die vegane Triathletin Carmen Mickley hat noch nie eine Fahrradreise gemacht. Jetzt radelt sie 60.000 Kilometer um den Globus - allein

© Denys Karlinskyy

Eine Leihbibliothek für Kleidung

Schon während des Studiums teilten Pola Fendel und Thekla Wilkening ihren Kleiderschrank. Heute ist das Teilen und Leihen von Klamotten ihr Geschäftsmodell - und ein Lösungsansatz für eine nachhaltigere Welt

© Tsuneo Yamashita/The Image Bank/Getty Images

Warum die Luft nach Regen riecht

Forscher des Massachusetts Institute of Technology fanden heraus, wie der Duft regennasser Erde entsteht - und was das mit Champagner zu tun hat

© VASILY BOGOYAVLENSKY/AFP/Getty Images

Rätsel der mysteriösen Krater gelöst

Bis zu einem Kilometer Durchmesser haben rätselhafte Krater in der nordsibirischen Tundra. Dahinter stecken aber weder Außerirdische noch Gesteinsbrocken aus dem All ...

© Jamie Cooper/SSPL/Hulton Archive/Getty Images

Droht Deutschland ein Stromausfall?

Die Sonnenfinsternis stellt Stromnetzbetreiber vor Herausforderungen. Aber müssen wir einen "Blackout" fürchten?

© Erika Tirén/Magic Air/The Image Bank/Getty Images

Die trojanische Kuh

Agenor Mafra-Neto, Unternehmer aus Riverside, USA, entwickelt ein Parfum, das Rinder wie Menschen riechen lässt – um Malariamücken abzulenken

© Wan Ru Chen/Moment/Getty Images

Verrückte Schauspiele der Natur

Light-Show, filigrane Kunstwerke oder pure Farbspektakel - diese Naturphänomene scheinen nicht von dieser Welt zu sein

© Eingesandt von: UdoFrank

Fotowettbewerb "Ozeane": Die Gewinner

Die besten Meeresfotografien unserer Leser: Sehen Sie hier die Auswahl unserer Jury

© Noah Addis/Corbis

Das Fracking-Fiasko

Erdbeben, Wasserverseuchung, Naturzerstörung: Mit Fracking werden immense Gefahren in Verbindung gebracht. Jetzt stellt sich heraus, dass diese Methode zur Gewinnung von Gas oder Öl wahrscheinlich auch weit weniger Brennstoff einfährt als gedacht. Also: Schluss damit!

© jodofe/photocase.de

Alle Vitamine auf einen Blick

Wozu wir die Wirkstoffe benötigen, in welchen Lebensmitteln sie enthalten sind - und wie sich ein Mangel bemerkbar macht

© Andrew Fladeboe

Alles andere als Schoßhündchen

Der Amerikaner Andrew Fladeboe reiste ein Jahr durch Neuseeland, um Hütehunde zu fotografieren. Entstanden sind poetische Bilder stolzer Vierbeiner

© Heidi & Hans-Jürgen Koch

Die Rettung eines Symboltiers

Um ein Haar hätte der Mensch den Bison in einem beispiellosen Gemetzel ausgerottet. Das renommierte Fotografenpaar Heidi und Hans-Jürgen Koch machte sich auf die Suche nach einem Mythos

© Bettina & Christian Kutschenreiter

Stau mal einer an!

Vieles fehlt, wenn Biber fehlen. Denn die Dammbauer verrichten eine wichtige Arbeit in der Natur

© John Terence Turner/The Image Bank/Getty Images

Was wissen Sie über Lawinen?

Schneelawinen, Erdrutsche oder Gaswolken: Testen Sie Ihr Wissen über die Gefahren an steilen Berghängen

© Thorsten Milse

Familienglück im Schnee

Bilder von Eisbären in ihrem schmelzenden Lebensraum sind allgegenwärtig. Fotograf Thorsten Milse besuchte die arktischen Riesen dagegen an Land, in ihrer Kinderstube an der kanadischen Hudson Bay

© Henry Arden/cultura/Corbis

Warum haben Sie unser Essen satt, Herr Lemke?

Der Philosoph Harald Lemke fordert eine Revolution bei Tisch. Eine genussvolle allerdings

© Arman Zhenikeyev/Corbis

10 Dinge, auf die Sie im Haushalt verzichten sollten

In vielen Haushalten finden sich umweltschädliche Dinge, von denen man sich getrost trennen kann. Hier eine Liste - und sinnvolle Alternativen

10 Orte, die sich die Natur zurückerobert

Der wohl traurigste Vergnügungspark der Welt, ein bewaldetes Schiffswrack und ein Kaufhaus, das zum Fischteich mutierte: Wir zeigen zehn faszinierende "Lost Places" und erzählen ihre Geschichte

© Ivan Kashinsky

Das Dorf der tausend Blitze

Nirgendwo auf der Erde gehen mehr Blitze nieder als über dem venezolanischen Fischerdorf Congo Mirador

© Uli Kunz

Das große Fressen

Auf der Jagd nach Heringen ziehen im Winter massenhaft Orcas und Buckelwale in den norwegischen Andfjord

© Harald Walker/Westend61/Corbis

Fünf Tage vegan

Vegan ist das neue Vegetarisch. Immer mehr Menschen verzichten auf tierische Lebensmittel. Fünf Tage begebe ich mich auf die Reise in die Welt der veganen Ernährung. Ein Selbstversuch

© Olaf Otto Becker

Die Zukunft des Waldes

Der Fotograf Olaf Otto Becker besuchte unberührten Dschungel, aber auch riesige Rodungen, Spuren der Verwüstung. Und schließlich: Stadtgrün

© Nick Cobbing

Der Ozean wird sauer

Der Treibhauseffekt hat einen teuflischen Zwilling: die "Versauerung" der Meere. Wie reagieren Plankton, Krebse, Fische auf die Säureattacke? Und wie verändert der CO2-Eintrag die Ökosysteme in den Wasserweiten der Erde?

So sieht der Mond von hinten aus

Eine faszinierende Animation der NASA erlaubt einen Blick auf die Rückseite des Mondes

© Lindsay Upson/Image Source/Corbis

Was wissen Sie über Feuer?

Was haben Schwammpilze mit Feuer zu tun? Wie löscht man brennendes Fett? Testen Sie Ihr Wissen über Feuer und Brände!

© Paul Nicklen/National Geographic/Getty Images

Tierische Taucher

Fische sind perfekt an das Leben unter Wasser angepasst. Aber auch andere Wirbeltiere entpuppen sich bisweilen als wahre Unterwasser-Champions. Wir stellen zehn von ihnen vor

© NASA, ESA, and the Hubble Heritage Team (STScI/AURA)

Happy Birthday, Hubble!

Seit einem Vierteljahrhundert liefert das Weltraumteleskop spektakuläre Fotos aus dem All - ganz ohne störende Erdatmosphäre. Wir zeigen 25 der besten Aufnahmen

© Electron and Confocal Microscopy Laboratory, Agricultural Research Service, U. S. Department of Agriculture

Faszinierende Miniaturen

Wunderbare Eiskunstwerke aus Luft und Wasser

© Mlenny Photography/E+/Getty Images

Animation: So stark schmilzt das Eis der Arktis

Eine Animation der amerikanischen Wetter- und Ozeanografiebehörde zeigt eindrücklich, wie sich die Eisdecke der Arktis in den vergangenen Jahren verändert hat

© Jason Isley - Scubazoo/Science Faction/Corbis

Dieser Fisch riecht nach Koralle

Australische Biologen haben herausgefunden, dass der Orange-Feilenfisch nicht nur Korallen frisst, sondern dabei auch deren Geruch annimmt

© Les Stone/Corbis

O'zapft is

Schlechte Zeiten für Fracking-Gegner: Mit dem Gesetzentwurf des Umweltministeriums soll die umstrittene Fördermethode auch in Deutschland erlaubt werden. Die geplanten Freihandelsabkommen CETA und TTIP werden der riskanten Technik weiter Vorschub leisten, befürchten Umweltschützer

© Jeff Rotman/Oxford Scientific/Getty Images

Zehn skurrile Wesen vom Planeten Erde

Buckelzirpe, Bärtierchen, Blindwühle: Manche Lebensformen könnte sich die kühnste menschliche Phantasie nicht ausmalen. Dabei stellen sie nur perfekte Anpassungen an Lebensraum und Beutespektrum dar

© Les films engloutis

Kurzfilm "Ocean Gravity": schwerelos im Meer

Guillaume Néry macht Meeresströme auf spektakuläre Weise sichtbar

© Joel Sartore/National Geographic/Getty Images

Fledermäuse funken sich dazwischen

Fledermäuse setzen auf Nahrungssuche eine Art Störsender gegen ihre Artgenossen ein

© ESO

Beeindruckende Aufnahme der "Hand Gottes"

Das Europäische Süd-Observatorium hat ein detailreiches Bild der sogenannten "Hand Gottes" veröffentlicht - ein lichtschwacher Nebel in 1300 Lichtjahren Entfernung

© Carsten Peter/Speleoresearch & Films/National Geographic/Getty Images

Zehn seltsame Naturwunder

Riesenhafte unterirdische Kristalle, rosafarbene Seen, kreisrunde Strukturen, die noch aus dem All sichtbar sind - die Erde hat eine Menge bizarrer Phänomene zu bieten. Wir zeigen einige der merkwürdigsten

© imago/Bluegreen Pictures

Extrem seltener Riesenmaulhai gestrandet

Auf den Philippinen wurde ein extrem seltener Riesenmaulhai angeschwemmt. Weniger als 70 Exemplare des riesigen Tieres wurden jemals gesichtet

© KARI/ESA

Grenzen überwinden - und das Bild der Erde verändern

Unter diesem Motto lädt GEO gemeinsam mit der europäischen Weltraumorganisation ESA zu einem internationalen Grafikwettbewerb

© TED MEAD/Photolibrary/Getty Images

Entstand das Leben in der Erdkruste?

Geschah es in der Tiefsee oder doch im Weltall? Weder noch, sagen Forscher der Universität Duisburg-Essen - das Leben sei in der Erdkruste entstanden

© webcamsdemexico.com

Webcam filmt Vulkanausbruch

Spektakuläre Bilder: In Mexiko hat eine Webcam die Explosion des Vulkans Colima gefilmt

© Rever & Drage Architects (Oslo/Norway)

Stromtrassen fürs Auge

Strommasten, die als Kunst daherkommen, könnten die Akzeptanz in der Bevölkerung für neue Stromtrassen erhöhen

© picture alliance/ZB/euroluftbild.de

Auf vier Pfoten über die Autobahn

Viel befahrende Straßen sind für wandernde Tiere oft unüberwindliche Grenzen. Tierbrücken sollen die zerschnittenen Lebensräume wieder verbinden. Wir zeigen einige Beispiele aus aller Welt

© Joshua Thomas

Lichtdom am Himmel

In New Mexico gelang einem US-Amerikaner eine extrem seltene Aufnahme einer ungewöhnlichen Lichterscheinung

© ChinaFotoPress/ChinaFotoPress via Getty Images

Was wissen Sie über Infektionskrankheiten?

Wonach wurde das Ebola-Virus benannt? Und was versteht man unter einem inapparenten Verlauf eines Infekts? Testen Sie Ihr Wissen!

© © Louis Agassi Fuertes/National Geographic Society/Corbis

Spielen Sie Gott, Herr Novak?

Der Genetiker Ben Novak stellt unser Konzept von Tod und Leben auf den Kopf. Er will ausgestorbene Tiere wiederauferstehen lassen.

© Pat Gaines/Moment/Getty Images

Tierische Sinnesleistungen

Riechen, hören, sehen - Testen Sie Ihr Wissen über die größten Spürnasen des Tierreichs

© Stuart Minzey/Photographer's Choice/Getty Images

"Boden ist eine endliche Ressource"

Ein Viertel aller Böden weltweit sind verarmt - durch intensive Bewirtschaftung. Höchste Zeit also, sich um den Schutz dieser kostbaren Ressource zu kümmern. Ein Gespräch mit dem Agrarökonomen Jes Weigelt zum Internationalen Jahr der Böden

© Taewon Jang/Hatje Cantz

Die Spur des Menschen

Fabriken, Maschinen, Asphalt und Stahl: die Signaturen des Konsumzeitalters. Der koreanische Fotokünstler Taewon Jang übersetzt sie in Fotografie

© aykuterd/iStock

Was wissen Sie über Plastik?

Woraus bestehen Legosteine? In welchem Staat sind Plastiktüten verboten? Testen Sie Ihr Wissen!

© Solvin Zankl

Professor Dr. Dr. Kea: hochbegabt und unbeliebt

Keas gehören zu den intelligentesten Vögeln der Welt - und den unbeliebtesten Tieren Neuseelands

© Micha Pawlitzki & Edition Panorama

Extravaganzen der Botanik

Sie gelten als die Diven des Pflanzenreichs: Orchideen. Nun erkundet ein neuer Bildband ihre atemraubende Formen- und Farbenvielfalt

© NASA, ESA/Hubble and the Hubble Heritage Team

Scharf wie nie: Die "Säulen der Schöpfung"

Seit 25 Jahren liefert das Weltraumteleskop Hubble immer wieder aufsehenerregende Fotos von den Tiefen des Alls. Nun zeigt es Materiewolken in nie dagewesener Brillanz

© michael_1703/ Flickr, www.facebook.com/michasuhl.visuals

Faszinierende Himmelsphänomene

So haben Sie den Wolkenhimmel noch nie gesehen: Wir zeigen Aufnahmen spektakulärer Wolkenformationen

© Anup Shah/The Image Bank/Getty Images

So clever nutzen Tiere Werkzeuge

Lange glaubte man, nur Menschen wüssten Werkzeuge zu nutzen. Von wegen. Immer wieder stoßen Forscher auf Tiere, die praktische Hilfsmittel gebrauchen. Unsere Top-Ten der tierischen Do-it-yourself-Lösungen

© National Geographic Society/Corbis

Riesenvogel in nur 120 Jahren ausgelöscht

Biologen haben herausgefunden, dass der Moa deutlich schneller ausstarb als bislang angenommen

© Matthew Maxwell and Pablo Alvarez Vinagre at StudioAM

Infografik: Die Giganten der Ozeane

Die Größten der Großen: Forscher haben verschiedene Meeresriesen auf ihre tatsächliche Körpergröße untersucht

© arctic-tern/iStock

US-Firma entwickelt Lachskanone

Um Lachs auf die andere Seite von Staudämme zu bringen, ersann eine US-Firma jetzt eine Technik mit Durchlagskraft

© BLOOMimage/Getty Images

Der Wald

Wieviel Wasser kann die Krone einer alten Eiche aufnehmen? Wie hoch ist der höchste Baum Europas? Testen Sie Ihr Wald-Wissen!

© Tim Laman/National Geographic/Getty Images

Riesenotter beherrschen exakt 22 Töne

Forscherinnen der Universität Ulm haben das Otter-ABC entschlüsselt

Unsere beliebtesten Beiträge des Jahres aus Natur und Umwelt

Das Beste zum Schluss: Diese Themen, Interviews und Fotogalerien haben unsere Leser 2014 besonders interessiert

© Nicolas Buer

So wundervoll sähe London ohne Strom aus

Wie sähe Londons Nachthimmel nach einem kompletten Stromausfall aus? Nicholas Buer beantwortet diese Frage mit seiner spektakulären Videokomposition "Blackout City"

© Heather Nemec/E+/Getty Images

Die Farbexplosion am Himmel

Wie entstehen die sogenannten "Feuerregenbögen"? Wir erklären das seltene Wetterphänomen

© Anthony Lee/OJO Images/Getty Images

Warum Hühner beim Laufen nicken

Hühner nicken während des Laufens ständig mit ihrem Kopf. Aber warum? Und nicken sie in Wahrheit überhaupt?

© Wexler Jerome/Science Source/Getty Images

Ist Dummheit ansteckend?

Neurovirologen haben bei Menschen ein Algenvirus nachgewiesen, das befallene Personen möglicherweise "dümmer" macht.

© photogerson/iStock

Kängurus sind nicht immer gehüpft

Die ausgestorbenen Kurzschnauzenkängurus haben sich offenbar noch schrittweise durch das Outback bewegt

© Insa Hagemann/ Stefan Finger, Deutschland, Agentur laif/Meeri Koutaniemi, Finnland, Agentur Echo

Fotoreportagen über Leben und Überleben

Die deutschen Fotografen Insa Hagemann und Stefan Finger gewinnen den Wettbewerb Unicef-Foto des Jahres 2014

© Christopher LaMarca/Redux Pictures/laif

Tierisches Orchester: So klingt ein Tag

Klangökologen haben im Naturschutzgebiet Purdue die Töne eines ganzen Tages festgehalten und in einem Zeitraffer-Video komprimiert

© Royal Ontario Museum Animations and animation still captures by Phlesch Bubble

Die Stars des Kambriums

An einem lange geheim gehaltenen Ort in den Kandischen Rockies haben Wissenschaftler sensationelle Fossilien entdeckt

© Robert M. Lehmann

"Eine Kegelrobbe ist kein Kuscheltier"

Zum ersten Mal ist es gelungen zu dokumentieren, wie Kegelrobben Seehunde jagen. Wir sprachen mit dem Meeresbiologen, Filmemacher und Fotograf Robert Lehmann

© Daily Overview/Digital Globe

Planet der Menschen

Der Mensch hat das Angesicht der Erde grundlegend geprägt und verändert. Eine Ausstellung im Deutschen Museum widmet sich nun diesem "Zeitalter des Menschen"

© Ivan Kislov

Füchse am Polarkreis

Ausgefuchst: Der Ingenieur Ivan Kislov fotografiert nach Feierabend in der Wildnis Sibiriens das Privatleben der Rotfüchse - wie ein Profi

© eoVision/Digital Globe/2014/distributed by e-GEOS

Die Entdeckung des Blauen Planeten

Satelliten nehmen die Wasserwelten mit immer besserer Digitaltechnik auf

© Yoji Okata/Nature Production/Minden Pictures

Die Kunstwerke des Kugelfischs

Ein japanischer Kugelfisch gehört sicher zu den ausdauerndsten Künstlern des Tierreichs: Sieben bis neun Tagen formt er seinen Prachtbau aus Sand

© Michael Melford/The Image Bank/Getty Images

Orcas können "Delfinisch" lernen

Orcas übernehmen Delfinlaute, wenn diese länger miteinander zusammenleben. Das haben Forscher in San Diego in Kalifornien entdeckt

© GlobalP/iStock

Von wegen 'diebische Elster'

Toni Shepard von der Universität Exeter stellte fest: Elstern sind gar nicht aufs Stehlen aus

© picture alliance/dpa

Hunde koten in Nord-Süd-Richtung

Hunde haben offenbar einen Sinn für das Magnetfeld der Erde. Zoologen der Universität Duisburg-Essen haben herausgefunden, dass die Vierbeiner ihr Geschäft am liebsten in Nord-Süd-Richtung verrichten. Per App können Hundehalter nun mitforschen

© Martin Stock

Kunstformen des Meeres

Aus der Vogelperspektive zeigt sich die einzigartige Ästhetik des Weltnaturerbes Wattenmeer

© 2014 Monterey Bay Aquarium Research Institute

Forscher filmen erstmals Tiefseeteufel

Mit einem ferngesteuerten U-Boot gelangen US-Forschern zum ersten Mal Videoaufnahmen eines gruselig anmutenden Meeresbewohners: dem Tiefseeteufel

© santanu nandy/Moment/Getty Images

Tempo, Tempo!

Geparden und Wanderfalken sind als Tempojunkies bekannt. Aber andere Tiere und sogar Pflanzen haben noch viel schnellere Bewegungen drauf. Testen Sie Ihr Wissen über extreme Geschwindigkeiten in der belebten Natur!

© Carlton Ward/National Geographic/Getty Images

Rüsselhündchen und Elefant tatsächlich verwandt

Rüsselhündchen und Elefantenrüsselmaus laut DNS-Vergleich tatsächlich mit dem Elefanten verwandt

© BIG

Alpenglühen in Kopenhagen

In der dänischen Hauptstadt soll eines der modernsten und umweltfreundlichsten Müllheizkraftwerke Europas entstehen. Der Clou: eine Skipiste auf dem Dach


Seite 2 von 18
Gehe direkt zu:
vergrößern