Hauptinhalt
© TransitionTown Friedrichshain-Kreuzberg

Weniger Öl, mehr Regionales

Die Bewegung kommt aus England und plant Weltbewegendes. Ihr Ziel: ein schneller Abschied vom Erdöl und Rückbesinnung auf lokale Wirtschaftskreisläufe - auf die sanfte Art. Erste deutsche Initiativen haben sich dem "Transition"-Netzwerk angeschlossen

Der blutige Kampf um die Berggorillas

Im TEDtalk spricht Emmanuele de Merode, der Direktor des Virunga-Nationalparks über die Konflikte um die letzten Berggorillas Afrikas

Animationen: Der Mars in Farbe

Mit den Daten der NASA-Marssonde Global Mars Surveyor hat der Niederländer Kees Veenenbos dem roten Planeten neues Leben eingehaucht

© ESA

Countdown für den "Mars Express"

Die Vorbereitungen der ersten europäischen Marsmission laufen auf Hochtouren. Am 2. Juni soll die Sonde zum Roten Planeten starten. "Mars Express" könnte zum Meilenstein für die europäische Raumfahrt werden

Das Ende einer Spezies

Der Beutelwolf wurde am Beginn des letzten Jahrunderts systematisch ausgerottet - offenbar ohne plausiblen Grund

Biologie: Ein Bild aus einem Guss

Wie es in einem Ameisennest aussieht, hat ein Forscher mit einer Form aus Metallschmelze

Verhalten: So singen Sieger!

Im Wettkampf gewonnen? Einen Feind in die Flucht geschlagen? Das ist Anlass für Siegesgebrüll - oder triumphales Geflöte wie beim Boubouwürger

Das Geheimnis der "geborenen" Steine

Wie ein riesiges Kugellager liegen die "Murmeln der Moqui" in der Wüste von Utah. Über ihre Entstehung wird noch gerätselt

Ernährung: Was weiß die Religion über Allergien?

Kuhmilch ist koscher. Wer gegen sie allergisch ist, ist es vermutlich ausschließlich auf die Milch weiterer koscherer Tiere

Biomechanik: Notorische Quertreiber

Warum reißen Fingernägel eigentlich nie in Längsrichtung ein? Britische Biologen machten die Nagelprobe

Tierschutz in Asien

Seit 1998 setzt sich die Animals Asia Foundation (AAF) für die Tiere in Asien ein. Hervorgegangen ist sie aus einem Projekt zur Rettung der so genannten Galle-Bären

Verhalten: Wölfe als Verhütungsmittel

Die Anwesenheit von Canis lupus hat erhebliche Auswirkungen auf den Hormonhaushalt von Hirschkühen

© Animals Asia Foundation e.V.

Fotoshow: "Galle-Bären"

Sehen Sie in unserer Fotoshow, wie die "Galle-Bären" nach ihrer qualvollen Gefangenschaft von der Tierorganisation AAF medizinisch versorgt werden und nach Jahren die ersten Schritte in einem Freigehege machen

Chemie: Zwei Wasser, bitte!

Besitzt H20 eine merkwürdige Doppelnatur?

Biologie: Leben ohne Männer

Eine amerikanische Ameisenart braucht keine Männchen zum Arterhalt

Biologie: Kalmar Airlines

Kein Seemannsgarn: Tintenfische können sich aus eigener Kraft in die Luft erheben und fliegen

© Torsten Schäfer

EU-Fischerei in der Krise

Warum die europäischen Fischbestände bedroht sind. Was die Forschung weiß. Welche Lösungen es gibt

© Peter Carstens/GEO.de

Der Wald

In diesem Themenspecial finden Sie Artikel rund um das Thema Waldökologie

© Paulo Fridman/Corbis

Die Industrie, die uns satt macht

Die Folgen der modernen Nahrungsmittelproduktion: Tierquälerei, Umweltzerstörung, Chemieeinsatz, Ausbeutung, Verschwendung

GEO WISSEN: Weltraum-Umfrage

Erstaunliches förderte eine Allensbach-Umfrage zum Thema Weltraum zu Tage: Die meisten Deutschen glauben den Physikern nicht. Und die Rente ist ihnen wichtiger als aufwändige Raumfahrtprojekte

© Tim Wehrmann

GEOkompakt: Delikatesse als Computergrafik

Eine ungewöhnliche Spesenrechnung erhielt die GEOkompakt-Honorarbuchhaltung von dem Illustrator Tim Wehrmann: 27,80 Euro für einen gekochten Hummer, ausgestellt von einem Feinschmecker-Restaurant in der Nähe des Hamburger Fischmarkts

© REUTERS/KYODO

Japan: Das Ausmaß der Zerstörung

Die Katastrohe in Japan durch das Erdbeben sowie dem nachfolgenden Tsunami hat großräumige Verwüstetungen angerichtet. Nach der Explosion im Kernkraftwerk Fukushima I soll nun Strahlung austreten. Eine Zusammenfassung

© Rainer Harf

Evolution des Gehirns

Vor mehr als einer halben Milliarde Jahren schuf die Natur besondere Zellen, die Reize empfangen, verarbeiten und weiterleiten können – und legte damit den Grundstein für die Entwicklung unseres Gehirns. Außerdem: Die Anatomie der Sinne und die Architektur des Gehirns als Info-Grafik zum Download

© Oliver Lück

Naturtalente

Wir stellen ökologische Vordenker, naturverbundene Sonderlinge, umweltbewusste Idealisten vor

© imago

Werkstatt Zukunft

In der Rubrik "Werkstatt Zukunft" stellen wir nachahmenswerte Projekte und technische Lösungen vor

© GEO-Grafik

Weltspiel

Jeden Monat neu in GEO: das Weltspiel. Frei nach dem Motto: "Geographie ist, was man daraus macht!"

© Paul Kennedy/Lonely Planet Images/Getty Images

Extreme Pflanzenwelt

Welche Pflanze hat die größte Blüte? Welche ist die schnellste? Was macht den Sandbüchsenbaum so gefährlich? Testen Sie Ihr Wissen!

Wettlauf ins All

Jubelnde und enttäuschte Gesichter in Raumfahrt-Kontrollzentren sind in den Medien fast täglich zu sehen. Und selten war im All so ein Gedränge wie jetzt. GEO.de stellt die wichtigsten Projekte der Amerikaner und der Europäer vor

Marsmissionen: Dem Wasser auf der Spur

Wie der Wettlauf zwischen Hase und Igel muten die Bemühungen von Esa und Nasa an, in die Tiefen des Alls vorzudringen: Die Nasa ist immer schon da. Jüngstes Beispiel: der Rote Planet

Jagd auf Merkur

In Kürze schickt die Nasa eine bis unter die Solarflügel mit Technik bewaffnete Sonde zum zweitkleinsten Planeten unseres Sonnensystems - eine Investition in die Zukunft, denn sie wird erst 2009 ankommen

Der Mond: Sprungbrett ins Weltall?

Während die Augen der Weltöffentlichkeit auf den Mars gerichtet sind, schickt die Esa eine Sonde zu unserem Begleiter. Doch auch die Nasa zeigt wieder Interesse

Das Rätsel der Planetenbahn

Eine interaktive Grafik zeigt, wie die Griechen sich die Planetenbahnen vorstellten - und warum wir vom Mond nur eine Seite sehen

Kognition: Stutzende Vierbeiner

Ein Forscher hat ermittelt, dass Hunde eine Vorstellung ihres Besitzers haben

Geowissenschaften: Die Krone der Erde verrutscht

Weil das irdische Magnetfeld wandert, bewegt sich auch der Kranz der Aurora borealis

Landwirtschaft: Geplatzter Genuss

Regen lässt die Haut reifer Süßkirschen bersten. Den Grund für die Misere haben Agrarwissenschaftler aus Halle an der Saale entdeckt

Umwelt: Ein riesiger Teppich aus Plastik

Woher stammen die Massen von Zivilisationsmüll auf der größten unbewohnten Fläche dieses Planeten, dem Pazifik?

Biologie: Des Tölpels warme Füße

Die Brutpflege bei Maskentölpeln verlangt viel Wärme - und Zehenspitzengefühl

© ESA

Rosetta: Blind Date mit einem Kometen

Nach Smart-1 ist nun eine weitere Sonde der Esa unterwegs ins All. Ihr Ziel: der Komet Tschurjumow-Gerasimenko

© Golden Section Graphics

Ungedrehter Planet

Was Wäre, Wenn die Erde sich nicht mehr um die eigene Achse drehte? Klar: Der Tag- und Nachtrhythmus fiele aus, ein Tag würde ein ganzes Jahr dauern, und klimatische Veränderungen würden den Planeten verheeren

Fotoshow: Faszinierende Unterwasserwelt

Sehen Sie hier einzigartige Aufnahmen von Bewohnern der Ozeane

Kreationismus: Getreu dem Wort der Bibel

Religiöse Fundamentalisten bekämpfen die Evolutionstheorie

Klimatologie: Wasserstand auf der Leinwand

Venedig versinkt im Schlamm der Lagune - aber wie schnell? Auf der Suche nach Informationen wurden Klimaforscher bei "Alten Meistern" fündig

Umwelt: Feder-Fresser

Mit Bakterien und Enzymen lassen sich Geflügelfedern umweltfreundlich aufbereiten

Paläontologie: Der Saurier mit zwei Gesichtern

Ein Aachener Spezialist rekonstruierte den einzigen Reptilienfund aus dem Erdmittelalter der Eifel - in zwei Varianten

Raumfahrt: Zum Mars - Mission Impossible?

Bei einem Flug zum Roten Planeten wären Astronauten erheblicher Strahlung ausgesetzt. Scheitert daran der ambitionierte Plan einer bemannten Expedition?

Ökologie: Der grüne Schrecken aus Fernost

Eine Pflanze wuchert ungebremst im Südosten der USA. Vor über 100 Jahren war sie aus Asien importiert worden

Mathematik: Bis hierher und nicht weiter

Die Dynamik von Sanddünen lässt sich berechnen. Das hilft, die Wüstenausbreitung zu stoppen

Regenwaldprojekt: Nutzen und schützen

Wie bewahrt man die Regenwälder in dicht besiedelten Weltregionen? Die Frage stellt sich rund um den Globus, denn gerade in armen Ländern mit hohem Bevölkerungswachstum herrscht ein permanenter Konflikt zwischen Landnutzung und Naturschutz. Mit welchen Argumenten aber soll man mittellose Kleinbauern davon abhalten, ein Stück Wald zu roden, um darauf ein paar Feldfrüchte für sich und ihre Familien anzubauen?

Artenvielfalt: Prüfung im Eilverfahren

Es ist ein Fünf-Milliarden-Euro-Projekt. Quer durch die Ostsee wird künftig eine Pipeline verlaufen, die sibirisches Erdgas nach Deutschland und weiter in andere Länder Europas leitet. Mit dem Großvorhaben soll etwa ein Zehntel des europäischen Erdgasbedarfs gedeckt werden - auf Kosten des Naturschutzes?

Umwelt: Zurück in die Prärie

Naturschützer wollen den amerikanischen Bison wieder in seiner angestammten Heimat ansiedeln

Ökologie: Rohöl statt Grauwal?

Vor der russischen Insel Sachalin im Ochotskischen Meer kämpfen Umweltschutzorganisationen für das Überleben der letzten Westpazifischen Grauwale


Seite 15 von 15
1 ... 12 - 13 - 14 - 15

Gehe direkt zu:
vergrößern