Hauptinhalt

GEO Magazin Nr. 08/10 - Zurück auf die Bäume!




Inhaltsverzeichnis

Kinder, raus in die Natur!

Kinder lieben die Natur - und sie brauchen sie. Dass sie kaum noch im Freien herumstrolchen, hält der Biologe und Naturphilosoph Andreas Weber für eine zivilisatorische Katastrophe


Great Barrier Reef: Das blaue Mysterium

Australiens Weltnaturerbe droht der Untergang, sagen die einen. Unsinn, meinen die anderen. Wo liegt die Wahrheit?



Öko-Visionär: Die Pläne des Michael B.

Das soll Ökologie sein? Verschwenden statt Sparen? Ja, aber gewitzt! Michael Braungart propagiert eine Revolution der Warenwelt.



Buddhas Nonnen: Die verbotene Stadt

Sie hausen in Hütten, meditieren in Erdlöchern, leben in Angst vor Vertreibung. Doch ihr Glaube ist unerschütterlich.



Robert Hooke: Das vergessene Genie

Astronomie, Biologie, Feinmechanik: Der Engländer Robert Hooke war ein Alleskönner. Genau darin lag seine Tragödie.



Cyber-Dissidenten: Demokratie 2.0

Sie werden verfolgt, weil sie im Internet Skandale aufdecken. Ein Besuch im digitalen Untergrund Ägyptens.



Tiere als Ärzte: Es lebe die Medizin!

Bienen und Blutegel, Maden und Spinnen: Die Heilkunst setzt wieder auf stechende, saugende, krabbelnde, nagende Therapien.


Alle GEOskope aus dem GEO Magazin Nr. 08/10

Biologie: Homophob blau

Grelle Farbe macht Männchen normalerweise attraktiv - bei Balkan-Moorfröschen ist das anders

Biologie: Der Partyruf der Fledermaus

Mit Echo-Ortungsrufen finden die nächtlichen Räuber nicht nur ihre Beute. Sie grüßen auch unbekannte Artgenossen

Botanik: Neues aus dem Blätterwald

Mit maßgeschneidertem Grün könnten Pflanzen dem Klimawandel trotzen

Landwirtschaft: Spucke macht dick

Wie Mottenspeichel Kartoffeln wachsen lässt - und Wissenschaftler aus Schäden klug wurden