Hauptinhalt

GEO Magazin Nr. 07/10 - Paar-Forschung




Inhaltsverzeichnis

Paarforschung: Liebe ist ein schönes Wort

Eine Langzeitstudie entschlüsselt das Immunsystem der Liebe: Woraus entsteht das Wunder des Zusammenseins?



Amphibien: Der unheimliche Abschied

Australien, Panama, Mallorca ein Pilz rafft weltweit Lurche dahin. Biologen versuchen verzweifelt, den Exitus einer Tiergruppe aufzuhalten.



China: ein Land will's wissen

Mit allen Mitteln bemüht sich Beijing, die heimischen Forscher an die Spitze der internationalen Wissenschaft zu hieven.



Freitaucher: Im Sog der Tiefe

Mit einem einzigen Atemzug auf 100 Meter Tiefe: zwei Frauen im Kampf um den Weltrekord.



Gedächtnis: Die Ich-Sammlerin

Seit ihrer Kindheit erinnert sich die USAmerikanerin Jill Price an jeden einzelnen Tag ihres Lebens. Beneidenswert?



Mexikos Frauen: Senoras unter sich

Die Männer wandern aus, die Frauen bleiben zurück mit Kindern und Arbeit für zwei. Eine Geschichte über das Warten.



Erdbohrung: Ein Stich in den Planeten

"SG-3" war ein Vorstoß ins Unbekannte, ein geologisches Großprojekt der einstigen UdSSR. Nachruf auf einen Traum.


Alle GEOskope aus dem GEO Magazin Nr. 07/10

Meeresforschung: Der Ruf der Heimat

Entdeckt: wie Korallenlarven den Weg zum Riff erlauschen

Astronomie: Scheidungsstreit um Erde und Mond

Die Explosion eines natürlichen Kernreaktors könnte den Mond aus der jungen Erde geschleudert haben. Behaupten jedenfalls zwei Forscher, die damit völlig quer zur herrschenden Meinung denken

Kuriose Wissenschaft: Wie die Lemminge

Dr. Edmund Ramsden, Medizinhistoriker der Universität Exeter, hat die Geschichte des Tierselbstmords untersucht