Hauptinhalt

GEO Magazin Nr. 03/13 - Das Jahr 1813: Deutschland, wohin aber gehst du?




Inhaltsverzeichnis

Das Jahr 1813: Deutschland, wohin aber gehst du?

Die Völkerschlacht ist geschlagen, französische Truppen sprengen die Brücke und ziehen sich zurück, aus Leipzig, aus deutschen Landen, aus Europa. Eine Epoche geht zu Ende, eine neue bricht an. Den Deutschen bringt sie keineswegs die Einheit und Freiheit, die so viele erhofft, für die so viele gekämpft haben. Und für die Napoleon weit eher einstand als die deutschen Fürsten. 1813: Ein Schicksalsjahr, in dem Europa marschiert und eine Nation sich sucht.



Höhlenexpedition: In Chinas Unterwelt

Monumentale Tropfsteine, Schächte, Katakomben: Im Südwesten Chinas erforschen Speläologen das gewaltige Werk unterirdischer Flusssysteme.



In der Arktis: Eine Familie im Eis

Ihr Zuhause: ein rotes Segelboot. Ihre nächsten Nachbarn: Eisbären. Wie ein Forscherpaar mit zwei kleinen Kindern in der Nähe des Nordpols überwintert.



Parasiten: Das Rätsel aus der Katze

Kann die in Katzen hausende Mikrobe Toxoplasma unser Nervensystem kapern und unser Verhalten manipulieren? Der Biologe Jaroslav Flegr glaubt fest daran.



Unter Schamanen: Seele auf Reisen

Auch in Deutschland tanzen sich Menschen in Trance und suchen ihr "Krafttier". Was finden sie dabei?



Mammut-Elfenbein: Jäger des weißen Goldes

Glücksritter sind unterwegs in der Taiga Jakutiens. Ihre Beute: Stoßzähne aus dem Permafrost.



GEOkosmos

Unterwegs in der Welt



GEOforum

Was ist psychisch normal?



Werkstatt Zukunft

Studium digitale!



GEOskop

Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung



GEOcampus

Der monatliche Wissenstest