Hauptinhalt

GEO Magazin Nr. 06/14 - Das blühende Leben




Inhaltsverzeichnis

Wissen fürs Leben: Das blühende Leben

Ein grünes Leuchten geht durch Deutschland: die Renaissance der Gärten und des Gärtnerns.



Abenteuer: Bei den Geheimnisvollen

Im kongolesischen Regenwald versuchen Forscher, das von anderen Menschenaffen abweichende Leben der Bonobos zu ergründen.



Im Fokus der Forschung: Fahrprüfung

Seit Jahrtausenden bauen Menschen Schiffe. Aber es gibt noch viel zu verbessern, sagen die Ingenieure einer Hamburger Versuchsanstalt.



Wendepunkte: Was vom Kämpfen übrig blieb

Am 6. Juni 1944 landeten die Alliierten in der Normandie. Spuren des D-Day, der wichtigsten Schlacht des Zweiten Weltkriegs, sind bis heute zu finden. Und selbst der Sand ist noch ein Zeuge.



Biosphäre: In der Grauzone

Die Innere Mongolei ist so etwas wie Chinas Staublunge. Das Land verbrennt so viel Kohle wie der Rest der Welt zusammen.



Charaktere: Der Umsturzberater

Der Serbe Sra Popovi ist ein Krisenmanager der besonderen Art: Er schult Aktivisten, deren Ziel gewaltlose Revolutionen sind.



Nahaufnahme: Die Pferdeflüsterer

Gibt es sie noch, die wilden Reiter, die Lasso-Schwinger, die Lagerfeuer- Kerle? Ja, zum Beispiel in Montana, USA. Dort, auf der Ranch des Bryan Ulring, sind die Cowboys des 21. Jahrhunderts unterwegs.



Der andere Blick: Im Universum der Kleinen

Die Metamorphose der Insekten: In zigfacher Vergrößerung offenbart sie sich als bizarres Panoptikum höchst wundersamer Wesen.



GEOkosmos

Unterwegs in der Welt



GEOskop

Erkenntnis, Erfahrung, Experiment



Weitere Rubriken

Resonanz
Leser-Service
Fotohinweise
GEO-Erlebniswelt
Aus der Redaktion
Impressum
Vorschau
Weltbürger