Hauptinhalt
360° - GEO Reportage

Diesen Samstag

© MedienKontor

Die Bambusbahn von Kambodscha

Auch die GEO-Reportage feiert den Sommer. Statt wie gewohnt am Samstag zeigt Arte im Juli unter der Woche täglich um 12.25 Uhr eine GEO-Reportage. Wir haben unsere Favoriten für Sie herausgesucht: Bauern haben auf einer verrosteten Kolonialtrasse ihren eigenen Zug gebaut: aus Bambus, Motoren von gebrauchten Generatoren und Metallrädern aus Schrott-Panzern. Die "360° - GEO Reportage" am Donnerstag, den 30. Juli um 12.25 Uhr »

Alle Videos

© Medienkontor

Die nächsten 360° - GEO Reportagen

© MedienKontor/Andrea Oster

Bangladesch, Schiff der Hoffnung

Das Krankenhausschiff „Friendship“ cruist mit Ärzten, Schwestern und Hebammen durch das verzweigte Flusssystem des Jamuna »
© MedienKontor

Peru: Delfine in Gefahr

Um die Delfine in Peru vor dem Aussterben zu bewahren, kämpft ein deutscher Biologe mithilfe der Polizei »

GEO in bewegten Bildern – jeden Samstag und Sonntag bei arte
"360° - GEO Reportage" Logo Die "360° - GEO Reportage" besucht Menschen in aller Welt: Abenteurer, Forscher, Helden des Alltags. Die einzigartige Zusammenarbeit von GEO und der Arte Themenabend-Redaktion bürgt für höchstes optisches wie inhaltliches TV-Niveau. Über 250 hochwertige TV-Dokumentationen aus aller Welt sind bisher entstanden - in kontinuierlicher Kooperation mit arte; produziert von MedienKontor GmbH in Berlin.

» Mehr zu 360° - GEO Reportage
» Die DVD Editionen der 360° - GEO Reportage finden sie im GEO-Shop

© MedienKontor

Die Teebahn von Darjeeling

Seit über 100 Jahren kämpft sich die Darjeeling-Bahn, beladen mit dem berühmten Tee, über den Himalaya »
© MedienKontor

Schottland - Kampf, Clan und Königin

Für die Highland Games kommt der Adelsclan der Farquharsons aus der ganzen Welt »