Das wahre Glück (Maude 05.10.2008)

wer die Schmetterlinge lachen hört

der weiß

wie Wolken schmecken

wem die Sonne zuzwinkert

der kann

die Bäume flüstern hören

wer Seifenblasen voller Träume schillern sieht

der kennt

das Ende vom Regenbogen

denn wer sich

noch freuen kann wie ein Kind

der kennt

das wahre Glück

Auf ins Forum!

Ihr wollt über dieses Gedicht diskutieren oder Kontakt zum Autor aufnehmen? Hier landet ihr direkt auf der richtigen Seite im Forum!
GEO Reise-Newsletter
GEOlino-Newsletter
GEO.de Newsletter
GEO Frage-des-Tages-Newsletter
GEO Fotografie-Newsletter