Landraub in Äthiopien?
Der Inder Karuturi baut in Äthiopien eine Megafarm. Agrarinvestoren wie er haben sich in den vergangenen Jahren weltweit geschätzte 80 Millionen Hektar Land gesichert - vor allem in Afrika. Eine Reportage
Serengeti bleibt unberührt
Die Serengeti wird nun doch nicht von einer Trasse für LKWs und PKWs durchquert. Das teilte der tansanische Umweltminister Ezekiel Maige vor wenigen Tagen dem UNESCO Welterbe-Komitee mit
Kaffee
Woher stammt die Kaffeepflanze? Welches Vitamin enthält die braune Bohne? Was ist das Besondere an Espresso?
Serengeti - bedrohte Ikone
Tansania plant eine Überlandstraße durch den Serengeti-Naturpark und gefährdet damit die natürlichen Tierwanderungen. Das lokale Vorhaben ist eine Frage des globalen Naturschutzs
GEO.de-Safari: Wilde Tiere ganz nah
Beim GEO.de-Fotowettbewerb "Tiere" hatte Brigitte Hallhuber den ersten Platz belegt - und eine exklusive Fotoreise nach Namibia gewonnen. Begleitet wurde sie von GEO-Fotograf Thorsten Milse
Rift Valley: Die Hexenküche des Planeten
Kaum eine andere Region der Erde ist vulkanisch so aktiv wie das Rift Valley im Osten Afrikas. Ein Eldorado für Geologen - und ein farbenfrohes Spektakel für Fotografen.Mit Videos und Fotoshow
GEO
Alle Jahre wieder im November erwartet ein Hotelier in Sambia ungewöhnliche Stammgäste auf seinem Anwesen