7. GEO-Tag der Artenvielfalt in Berlin
Über 1400 Tier- und Pflanzenarten brachte allein die Hauptaktion am 11. Juni im Berliner Tiergarten zu Tage.Mit Fotoshow
7. GEO-Tag der Artenvielfalt in New York
GEO-Redakteur Martin Meister berichtet vom großen Artencheck im "Big Apple" - die Parallelveranstaltung zu Berlin
6. GEO-Tag der Artenvielfalt in Tirol: ein Foto-Tagebuch
Beim GEO-Tag der Artenvielfalt in Tirol und Südtirol waren große und kleine Artenjäger, Profis und interessierte Laien auf der Pirsch. GEO-Reporter berichten von den großen Erfolgen und kleinen Katastrophen des Tages
Die Sieger des Schülerwettbewerbs am 5. GEO-Tag der Artenvielfalt
Hier präsentieren wir einige Fotos der Sieger und ihrer Einsendungen im Rahmen der Schülerwettbewerbs 2003
5. GEO-Tag der Artenvielfalt im Harz / Grünen Band
Zum fünften Mal trugen Wissenschaftler und Laien zusammen, was draussen vor der Haustür kreucht, wächst und fleucht. Dabei kamen auch verschollene Arten zutageMit Fotoshow
4. GEO-Tag der Artenvielfalt auf der Insel Vilm (Rügen)
Am 4. GEO-Tag der Artenvielfalt erkundeten Biologen die Insel Vilm (Rügen)
3. GEO-Tag der Artenvielfalt: Inventur im Industriepark (Duisburg)
Gemeine Luftalge, Meerbinse, Ruprechtsfarn, Gartenlaubkäfer, Gelbe Tigermotte , Schaflaus, Schwanenmuschel - das sind nur einige der rund 1800 Tiere und Pflanzen, die den sorgsamen Beobachtern beim 3. GEO-Tag der Artenvielfalt in Duisburg unter...
3. GEO-Tag der Artenvielfalt in Venedigs Lagune
Am 14. und 15. Juni 2001 organisierte CORILA (Koordinierungsstelle für die Forschung in der Lagune der Universitäten Venedig und Padova) den ersten Tag der Artenvielfalt in der Lagune von Venedig
2. GEO-Tag auf der Schweizer Alp Flix
Angespornt von den Fundergebnissen beim "2. GEO-Tag der Artenvielfalt", wollen Wissenschaftler das Schweizer Biotop Alp Flix nun langfristig unter die Lupe nehmen.
7. GEO-Tag der Artenvielfalt in Berlin: Fotoshow
Sehen Sie hier die spannenden Fotos von der Expedition durch den Berliner Tiergarten