Und wenn der Jupiter unser Mond wäre?
Mondaufgang ohne Mond – aber dafür mit Planeten. Der Künstler Ron Miller setzte dieses Szenario mit der Kulisse einer kalifornischen Wüstenstraße um
Unruhiger Untergrund
Nicht überall auf den Landmassen der Erde haben wir "festen Boden unter den Füßen". Testen Sie Ihr Wissen über Treibsand, plötzlich auftauchende Löcher und andere unterirdische Phänomene
Wie verändert der Klimawandel das Leben auf der Erde?
Die neue Ausstellung "Planet 3.0" im Senckenberg Museum beantwortet viele Fragen rund um den Klimawandel. Der Eintritt ist für GEO-Abonnenten ermäßigt
Das Lied von der Erde
Für menschliche Ohren unhörbar, summt und brummt der Globus vor sich hin. In einem alten Bergwerksstollen im Schwarzwald belauschen ihn Forscher dabei. Sie erhoffen sich Erkenntnisse über den Aufbau des Erdinneren
Der überheizte Planet
Kein Schnee im Winter, Überschwemmungen und Hitzewellen im Sommer: Die Erderwärmung sorgt für eine drastische Veränderung unserer Lebensbedingungen und zwingt die Menschheit zur Anpassung
So sehen die Kreaturen der Zukunft aus
Welche Gestalt könnte das Leben auf der Erde in fünf, hundert und zweihundert Millionen Jahren annehmen? Diesen Fragen gingen Wissenschaftler verschiedener Disziplinen nach
GEO
Vor 3,5 Milliarden Jahren traf ein riesiger Asteroid die Erde. Die gewaltigen Auswirkungen des Einschlags lassen sich noch heute nachweisen